Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Bekannte Gesichter aus "Private Practice" und "Salem"
Amy Brenneman (l.) und Ashley Madekwe (r.) sind neu bei "Deadlier Than The Male"
Bild: HBO/WGN America
"Deadlier Than the Male" engagiert Amy Brenneman und Ashley Madekwe/Bild: HBO/WGN America

Der TNT-Pilot "Deadlier Than The Male" hat zwei neue Hauptdarstellerinnen verpflichtet. Amy Brenneman, die zuletzt noch in dem HBO-Drama "The Leftovers" zu sehen war, und "Salem"-Veteranin Ashley Madekwe, verstärken das Ensemble des Thrillers, zu dem auch bereits Lily Rabe und Enrique Murciano gehören.

Im Zentrum von "Deadlier Than The Male" steht ein Trio von Hauptfiguren, alle drei gezeichnet durch eine schwierige Vergangenheit: Eine junge Frau, die einst einem gefährlichen Killer in die Augen sah; ein früherer Serientäter, der verzweifelt auf der Suche nach Wiedergutmachung ist; und eine trauernde Mutter (Brenneman), die davon besessen ist ihre vermisste Tochter zu finden. Alle drei werden an ihre Grenzen gebracht und je mehr sie über ihre Vergangenheit herausfinden, desto brüchiger wird die Trennlinie zwischen Opfern und Tätern. Entwickelt wurde das Konzept von der Autorin Harriet Warner ("Call the Midwife").

Ashley Madekwe verkörpert Lisa, die jüngere Ehefrau von Pete (Murciano), der einst ihr Therapeut war. Tatsächlich scheint sich durch die nun intime Beziehung kaum etwas an der Dynamik der beiden geändert zu haben. Erst als Lisa Pete verdächtigt eine Affäre zu haben, drängt ihre alte Neigung zu Misstrauen und Paranoia wieder an die Oberfläche. Madekwe war zuletzt als Tituba in dem Horrordrama "Salem" zu sehen und verkörperte zuvor in "Revenge" die Eventplanerin Ashley Davenport.

Mit Amy Brenneman verbinden viele Serienfans sicher noch "Für alle Fälle Amy". Sechs Staffeln lang verkörperte die Schauspielerin in dem CBS-Drama die Familienrichterin Amy Gray. Eine weitere bekannte Hauptrolle hatte sie dann in "Private Practice" als Dr. Violet Turner. In "The Leftovers" war Brenneman zuletzt als Laurie Garvey zu sehen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Sentinel2003 schrieb am 03.08.2017, 15.31 Uhr:
    Sentinel2003Liest sich interessant.