Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2078

Private Practice

USA, 2007–2013
 Serienticker
  • 2078 Fans  26%74% jüngerälter
  • Serienwertung4 112704.13Stimmen: 127eigene Wertung: -

Serieninfos & News

111 Folgen (6 Staffeln)
Spin-Off von Grey's Anatomy (USA, 2005)
Deutsche Erstausstrahlung: 13.02.2008 (ProSieben)
Das Spin-Off der Arztserie „Grey's Anatomy“ folgt der Ex-Krankenhaus-Gynäkologin und Fachärztin für neonatale Chirurgie Dr. Addison Montgomery (Kate Walsh) nach Los Angeles, wo sie Teilhaberin einer Gemeinschaftspraxis ihrer alten Studienkollegen wird. Die Liebesbeziehungen der zusammenarbeitenden Ärzte bilden die Rahmenhandlung, in die sich die Krankengeschichten der Patienten einbetten.
Cast & Crew
Serienguide
ABC
Spin-Off von Grey's Anatomy (siehe dort): In Seattle hat Dr. Addison Montgomery kein Glück mit der Liebe. Sie beschließt, dem Seattle Grace Hospital den Rücken zu kehren und wagt den Neuanfang: Addison zieht nach Los Angeles und nimmt eine Stelle als Gynäkologin in der Privatklinik ihrer Studienfreunde Naomi und Sam Bennett an. Die beiden sind frisch geschieden und haben neben der gemeinsamen Arbeit auch ihre 13jährige Tochter Maya. Zum Glück kommen sie nach ihrer Trennung weiterhin gut miteinander aus. Ebenfalls in der Klinik arbeiten die Ärzte Pete Wilder, Violet Turner und Cooper Freedman, die alle ihre ganz eigenen Sorge und Nöte mit der Liebe haben.
Hruska/Evermann 2008-2013

Private Practice Streams

Wo wird "Private Practice" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Private Practice" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • Abschied
  • Was mit Charlotte King geschah
  • Der letzte Weg
  • Was mit Charlotte King geschah (Wdh.)
  • Da war es nur noch einer
  • Treibgut
  • Einhornbaby
  • Eingesperrt
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 30.11.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Saint_Aubin schrieb am 03.02.2020, 09.20 Uhr:
    Eigentlich sind sie alle nicht sympathisch.
    Oder fast alle.

    Meine absolute Lieblingsfigur überhaupt: Charlotte King. Die finde ich IMMER gut, egal, was sie macht.

    Meistens finde ich Addie gut (wenn sie nicht wieder ihre nymphomanen Züge hat und immer denkt, alles drehe sich nur um sie)
    Meistens finde ich Sheldon gut (wenn er nicht seine extremen Ansichten gegen die ganze Welt durchsetzen will)
    Meistens finde ich Cooper gut (wenn er seine Grenzen beachtet und nicht wie ein wilder Stier auf alles losgeht, was seiner Meinung nach einen "Fehler" gemacht hat)

    Manchmal mag ich Pete.

    Absolut nicht ausstehen kann ich Naomi, Sam, Amelia und Violet. Der Höhepunkt war ja wohl Naomis Ohrfeige für ihre Tochter, als sie nicht abtreiben wollte. Und Violets ewiges Gequassel und ihre "Problemaufarbeitung", dass das Pete die Wände hochtreibt, ist mir kein Rätsel. Nur, dass Violet dass nicht sieht, als superduper Therapeutin, DAS ist mir ein Rätsel. Und Amelia mit ihrem dauernden "I'm awesome"-Gequatsche, so nervig. Übergriffig bzgl. Grenzen sind sie alle.

    Ich frage mich immer, warum ich das so gern gucke. Wahrscheinlich wg. Charlotte. Die liebe ich.

Beitrag melden

  •  
  • User_1166799 schrieb am 08.09.2016, 11.34 Uhr:
    Diese Amelia ist so eine verzogene dämliche Schlampe. Und so einer schreibt man einen genialen Neurochirurge auf den Leib lachhaft im richtigen Leben hätte sie ihre Zulassung schon längst verloren

Beitrag melden

  •  
  • User_1166799 schrieb am 03.08.2016, 12.47 Uhr:
    Ehrlich jetzt?!? Amelia und Violet = hochqualifizierte Ärzte???!! Das kann ich nicht ernstnehmen. Und überhaupt in der Serie bummst jeder mit jedem und fröhlicher Partnertausch. Schade hätte Potential

Popularität

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds