Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Ehemaliger "aspekte"-Moderator wurde 72 Jahre alt
ZDF/Barbara Oloffs

Dieter Schwarzenau, ehemaliger Leiter und Moderator des ZDF-Kulturmagazins  "aspekte", ist in seiner Wahlheimat im Taunus im Alter von 72 Jahren gestorben.

"Die Gründung des  Literarischen Quartetts ist mit seinem Namen ebenso verbunden wie der von ihm initiierte 'aspekte'-Literaturpreis", so ZDF-Intendant Markus Schächter. Er würdigte die "herausragende Arbeit Schwarzenaus für das Kulturleben und den öffentlichen Diskurs in unserem Land". Der Kulturredakteur, in dessen Schaffen die Förderung der Literatur einen besonderen Platz einnahm, habe nachhaltig Spuren hinterlassen.

Der 1937 in Dortmund geborene Schwarzenau kam nach einem Studium der Germanistik, Geschichte und Publizistik 1968 zum ZDF. Er wechselte von der Redaktion Schauspiel in die Planungsredaktion, deren Leitung er 1971 übernahm. Ab 1977 übernahm er die Leitung der "aspekte"-Redaktion und moderierte das Kulturmagazin zugleich. Von 1988 an war Schwarzenau bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1998 Pressechef des Senders.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds