Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Das Leben von Frances und Robert geht mit neuen Beziehungen weiter
"Divorce": Sarah Jessica Parker und Thomas Haden Church
Bild: HBO
"Divorce": Trailer zur dritten Staffel der Serie von Sarah Jessica Parker/Bild: HBO

Am 1. Juli beginnt der amerikanische Pay-TV-Sender HBO mit der Ausstrahlung der dritten Staffel von "Divorce". Darin spielen Sarah Jessica Parker und Thomas Haden Church ein Ehepaar, dessen "Bund fürs Leben" vorzeitig gescheitert ist. Die Notwendigkeit, für die beiden gemeinsamen Kinder da zu sein, lässt die Trennung aber alles andere als sauber werden.

Die dritte Staffel befasst sich mit dem nächsten Entwicklungsschritt für Frances (Parker) und Robert (Church): Nach dem Ende der Ehe geht es mit neuen Beziehungen voran. Entsprechend wurde Becki Newton ("Ugly Betty"), die als Roberts Freundin Jackie Giannopolis die zweite Staffel auf wiederkehrender Basis verstärkte, nun in den Hauptcast befördert. An der Seite von Frances ist James Lesure ("Las Vegas", "Men at Work") zu sehen.

Trailer zur dritten Staffel von "Divorce"

Mit Liz Tuccillo erhält "Divorce" in der dritten Staffel eine neue Showrunnerin, die zuvor bereits für "Sex and the City" und "Sweetbitter" tätig war. Die neue Staffel wird sechs Episoden umfassen.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare