Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Auszeit in der siebten Staffel wegen Kino-Rolle
Bild: FOX

"Dr. House" wird in der kommenden Staffel für eine Weile ohne seine 'Dreizehn' auskommen müssen. Olivia Wilde nimmt sich eine Auszeit von der Erfolgsserie um eine Kino-Rolle übernehmen zu können. Die Dreharbeiten zu dem Sci-Fi-Western "Cowboys & Aliens" werden im Juni beginnen und den ganzen Sommer über dauern. Damit wird sich das Projekt mit mindestens zwei Monaten Produktionszeit von "Dr. House" überschneiden. Wilde spielt in dem Film neben Daniel Craig, Harrison Ford und Sam Rockwell.

Die Pläne für Wildes Figur Dr. Hadley erklärt Produzentin Katie Jacobs: "Olivia ist am Anfang der neuen Staffel zu sehen und wird erst danach für eine Weile abwesend sein. Sie hatte diese Möglichkeit und war darüber sehr aufgeregt. Wir sind stolz auf sie und freuen uns mit ihr". Gleichzeitig passte Wildes Abwesenheit laut Jacobs zu der Story, welche die Autoren für 'Dreizehn' geplant hatten: "Beides, die Daten der Abwesenheit und Storyline waren gut miteinander vereinbar. Es wird Sinn machen". Die Grundlage zu dieser neuen Story wurde bereits im Finale der sechsten Staffel von "Dr. House" gelegt, das am Montag vom US-Network FOX ausgestrahlt wurde.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • beiderbecke schrieb via tvforen.de am 21.05.2010, 10.51 Uhr:
    beiderbeckeKate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich gehöre nicht zu den Leuten, die ihr Geld für
    > Fernsehzeitungen rauswerfen ;)


    Drum schrieb ich auch: "Programmzeitschriften usw." - Auch bei TVinfo zum Beispiel war es seit Wochen so angekündigt.

    Ich gebe aber zu, es dort so früh bemerkt zu haben, weil ich wissen wollte, wann und wie es mit C.S.I.-Las Vegas endlich weitergeht. ;-)

    So und nun vergesst es, ist doch eher unwichtig.
  • Kate schrieb via tvforen.de am 21.05.2010, 07.56 Uhr:
    Katebeiderbecke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Natürlich nicht, sonst hätte es ja in den
    > Programmzeitschriften usw. dringestanden. Gehörst
    > du auch zu den Leuten, die erst beim
    > Ein-/Umschalten merken, das da was nicht so läuft
    > wie gewohnt und die sich dann bitter beklagen? ;-)

    Ich gehöre nicht zu den Leuten, die ihr Geld für Fernsehzeitungen rauswerfen ;)

    Bisher lief selbst bei Wiederholungen jede Serie an ihrem Stammplatz, insofern hat es mich tatsächlich überrascht.
    Von bitter beklagen kann allerdings auch keine Rede sein. Es gibt genug andere Dinge, mit denen man sich einen Abend gestalten kann.
  • Schunki schrieb via tvforen.de am 21.05.2010, 03.23 Uhr:
    Schunkibeiderbecke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Eigentlich hatte ich auf Kates Beitrag
    > geantwortet, wie man in der Baumstruktur-Ansicht
    > erkennen kann. Aber macht ja nichts. ;-)

    Och ich kenne die Baumstruktur, ich hoffe ich habe Dich nicht zu sehr verwirrt ;-)
  • beiderbecke schrieb via tvforen.de am 21.05.2010, 02.32 Uhr:
    beiderbeckeSchunki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich befürchte ich muss Deine Frage mit JA
    > beantworten. Allerdings ...


    Eigentlich hatte ich auf Kates Beitrag geantwortet, wie man in der Baumstruktur-Ansicht erkennen kann. Aber macht ja nichts. ;-)
  • andreas_n schrieb via tvforen.de am 21.05.2010, 00.10 Uhr:
    andreas_nMan muss aber auch dazu sagen, dass die Monk-Staffeln gerade mal 16 Folgen lang sind. Und dass sich das RTL schön aufteilen wird ist doch logisch. Die wollen im Herbst doch auch noch was zu senden haben. Das bedeutet, dass es nur 16 neue Folgen pro Jahr geben kann. Die restlichen 36 Dienstage im Jahr muss RTL also entweder mit einer anderen Serie (meist "Psych") oder mit Wiederholungen vollmachen.

    Wer wirklich immer nur blind einschaltet, und dann noch hofft, es wird eine neue Folge gebracht, wird sich zwangsläufig ein paar Male im Jahr wundern.
  • Schunki schrieb via tvforen.de am 20.05.2010, 18.03 Uhr:
    Schunkibeiderbecke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Natürlich nicht, sonst hätte es ja in den
    > Programmzeitschriften usw. dringestanden.

    Ich habe keine TV-Zeitung.

    > Gehörst du auch zu den Leuten, die erst beim
    > Ein-/Umschalten merken, das da was nicht so läuft
    > wie gewohnt und die sich dann bitter beklagen? ;-)

    Ich befürchte ich muss Deine Frage mit JA beantworten. Allerdings habe ich mich nicht bitter beklagt, sondern nur festgestellt. Es hat mir dann sogar gefallen Sharona mal wieder zu sehen und ich habe festgestellt, ich mag Sharona mehr als Natalie ;-)
  • beiderbecke schrieb via tvforen.de am 20.05.2010, 16.54 Uhr:
    beiderbeckeReggae-Gandalf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es ist also offiziell: Der Sommer fängt für RTL
    > Mitte Mai an...


    Das ist nun schon seit Jahren "offiziell" - und nicht nur bei RTL.
  • beiderbecke schrieb via tvforen.de am 20.05.2010, 16.52 Uhr:
    beiderbeckeNatürlich nicht, sonst hätte es ja in den Programmzeitschriften usw. dringestanden. Gehörst du auch zu den Leuten, die erst beim Ein-/Umschalten merken, das da was nicht so läuft wie gewohnt und die sich dann bitter beklagen? ;-)
  • Reggae-Gandalf schrieb via tvforen.de am 20.05.2010, 16.48 Uhr:
    Reggae-GandalfUnd nächste Woche sieht es wieder genauso aus. 2 Folgen CSI, 2 Folgen Monk aus 2002, Law & Order nach dem Nachtjournal mit Folgen aus 2005.

    Es ist also offiziell: Der Sommer fängt für RTL Mitte Mai an...
  • Kate schrieb via tvforen.de am 20.05.2010, 16.33 Uhr:
    KateUnd dann wurde auch noch "Law & Order" nicht gezeigt -.-
  • Schunki schrieb via tvforen.de am 20.05.2010, 15.27 Uhr:
    SchunkiUnd ich dachte Dr.House setzt erstmal aus und die Monk Staffel wird zu Ende gebracht, und war dann schon etwas verwundert als Sharona auf einmal zu sehen war :-(
  • TheAnk schrieb via tvforen.de am 20.05.2010, 12.00 Uhr:
    TheAnkDas ist mir am Dienstag auch sauer aufgestoßen, vor allem, da es mit keinem Wort vorher erwähnt wurde, mir ist zumindest nichts aufgefallen. Und ja, wir haben Sommerpause, und das bei dem Mistwetter.
  • Reggae-Gandalf schrieb via tvforen.de am 19.05.2010, 15.41 Uhr:
    Reggae-GandalfNein, die Staffel ist noch nicht zu Ende. Die fehlenden Folgen sollen ab September bei RTL ausgestrahlt werden, wenn ich mich richtig entsinne.

    Anscheinend fängt die Sommerpause jetzt schon im Mai an.
  • Anonymer Teilnehmer schrieb via tvforen.de am 19.05.2010, 15.37 Uhr:
    Anonymer TeilnehmerHallo,

    ich finde es irgendwie unnötig für diese Frage ein neuen Thread aufzumachen (falls einer der Moderatoren das anders sieht soll er bitte den Beitrag absplitten) und darum hänge ich mich jetzt einfach mal hier heran.
    Ich schaue regelmäßig House, was mich allerdings gestern etwas überraschte, das um 21:15 nicht Greg zu sehen war, sondern Horatio und seine Leute. Darum hätte ich jetzt prompt mal die Frage, ist die aktuelle Staffel schon wieder zu ende?
    Viele Grüsse
    Dan