Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Ein Wiedersehen mit "Professor Balthazar"

22.06.2012, 15.15 Uhr - Daniel Sallhoff/TV Wunschliste in National
Trickfilm-Klassiker neu vertont
Professor Balthazar
Bild: WDR/Zagreb Film
Ein Wiedersehen mit "Professor Balthazar"/Bild: WDR/Zagreb Film

In der "Sendung mit der Maus" ist an diesem Wochenende ein alter Bekannter zu Gast: "Professor Balthazar" ist zurück. Die etwas älteren TV-Zuschauer kennen ihn noch von früher. In den 1970er Jahren war er öfter in der ARD zu sehen.

Zwölf der insgesamt 59 Folgen, die zwischen 1967 und 1977 im damaligen Jugoslawien produziert wurden, hat der WDR digital überarbeitet und neu vertont. "Maus"-Sprecher Günter Dybus hat dem genialen Erfinder seine Stimme geliehen.

Die Titelmusik wurde vom Komponisten Alexander Flucht neu eingespielt: "In meiner Kindheit habe ich die Serie geliebt und muss gestehen, das ich mich damals mit meinem Vater über die Titelmusik lustig gemacht habe. Um so größer ist jetzt meine Freude, für diese ziemlich bunten und abgedrehten Filme die Musik neu zu komponieren", freut sich Flucht in seinem Internet-Blog.

Schon ab kommenden Sonntag (24.6. um 11.30 Uhr) sind zunächst drei Folgen im Rahmen der aktuellen "Maus"-Sendung zu sehen. Professor Balthazar, die Hauptfigur der Trickfilmreihe, ist ein liebenswerter und einfallsreicher Erfinder. Tapfer kämpft er für eine schöne Welt auf der alle friedlich zusammenleben. Taucht ein Problem auf, findet er garantiert genau die passende Lösung. In den 1970er Jahren wurden die fünfminütigen Folgen im regionalen ARD-Vorabendprogramm gezeigt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • #904713 schrieb am 01.08.2012, 17.19 Uhr:
    #904713Hallo, ich fand die alte Titelmusik von Professor Balthazar auch spitze und habe sie bei Amazon heruntergeladen! Schade das die Serie auf Deutsch nicht auf DVD erhältlich ist! Monika aus Krefeld
  • Professor_Balthazar schrieb am 25.06.2012, 16.45 Uhr:
    Professor_BalthazarI'm sorry that I only understand a little bit german (maine bis bis mutter was from Hamburg)... Our's company and me personally (www.dvdlab.it) had idea to bring back this cartoon back on screens. We restored all negative film and made Professor Balthazar ne digitalized version. All colors are as original that was done one year befor famous Yellow submarine. For any info or complete 4 box dvd edition (english,italian and croatian) please contact our site. (we have been contacted by Jeffrey O'Kelly - Dr Snuggles author to restore also that nice cartoon series)... Long live Professor Balthazar !
  • Curtis Newton schrieb via tvforen.de am 25.06.2012, 13.06 Uhr:
    Curtis Newtonchrisquito schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sorry, dass ich jetzt so viel zitiere ... aber
    > sonst wird nicht mehr deutlich, worum es geht ...
    > also, ich hab mir nicht die aktuellen Folgen
    > angesehen, sondern alte, die englisch
    > synchronisiert waren, aber es kann ja sein, dass
    > die Titelmelodie auch synchronisiert wurde, obwohl
    > sie ja nur aus dem Namen besteht ... ich meine
    > auch, dass da Männer und Frauen beteiligt waren,
    > wobei ich bei den englischsprachigen Folgen nur
    > einen bzw. mehrere Männer höre ...

    Die englische Version kenne ich nicht, ich bezog mich auf die ursprüngliche deutsche Version aus den 1970er Jahren - und da wurde damals wohl die Originalmusik verwendet, mit der von Dir anfangs erwähnten "slawischen" Aussprache des Namens Balthazar.

    Ob der Titelsong von Männern und Frauen gesungen wurde, weiß ich allerdings nicht mehr. Ich habe nur eine (bzw. mehrere) männliche Stimme in Erinnerung. Aber die kann ja täuschen...
  • chrisquito schrieb via tvforen.de am 24.06.2012, 22.08 Uhr:
    chrisquitoCurtis Newton schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > chrisquito schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > übrigens hatte ich die Titelmelodie von
    > Balthazar
    > > auch anders im Kopf, ich dachte immer, es ginge
    >
    > > "Ba ... Balthazar", heißt aber wohl "Bal ...
    > > Balthazar", wobei ja in slawischen Sprachen das
    > L
    > > oft auch nicht so deutlich als Konsonant
    > > gesprochen wird wie im Deutschen ...
    >
    > Auch da irrst Du dich nicht. Ich habe die
    > ursprüngliche Titelmelodie auch genau so in
    > Erinnerung.
    > Die aktuelle Wiederholung in der "Maus" ist ja
    > tontechnisch neu bearbeitet worden, da hat man
    > anscheinend auch gleich die Titelmusik
    > "aktualisiert".


    sorry, dass ich jetzt so viel zitiere ... aber sonst wird nicht mehr deutlich, worum es geht ...

    also, ich hab mir nicht die aktuellen Folgen angesehen, sondern alte, die englisch synchronisiert waren, aber es kann ja sein, dass die Titelmelodie auch synchronisiert wurde, obwohl sie ja nur aus dem Namen besteht ... ich meine auch, dass da Männer und Frauen beteiligt waren, wobei ich bei den englischsprachigen Folgen nur einen bzw. mehrere Männer höre ...
  • Curtis Newton schrieb via tvforen.de am 24.06.2012, 20.54 Uhr:
    Curtis Newtonchrisquito schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > übrigens hatte ich die Titelmelodie von Balthazar
    > auch anders im Kopf, ich dachte immer, es ginge
    > "Ba ... Balthazar", heißt aber wohl "Bal ...
    > Balthazar", wobei ja in slawischen Sprachen das L
    > oft auch nicht so deutlich als Konsonant
    > gesprochen wird wie im Deutschen ...

    Auch da irrst Du dich nicht. Ich habe die ursprüngliche Titelmelodie auch genau so in Erinnerung.
    Die aktuelle Wiederholung in der "Maus" ist ja tontechnisch neu bearbeitet worden, da hat man anscheinend auch gleich die Titelmusik "aktualisiert".
  • chrisquito schrieb via tvforen.de am 24.06.2012, 00.21 Uhr:
    chrisquitonein, wie könnte ich Balthazar mit Dr. Snuggles verwechseln? =o)


    Balthazar hat ja schon was skurril-liebenswürdiges, aber Snuggles ist ja einfach nur kitschig ... allein schon die grelle Titelmusik, aber wir hatten ja früher nix und haben daher sogar Snuggles und sowas gesehen

    übrigens hatte ich die Titelmelodie von Balthazar auch anders im Kopf, ich dachte immer, es ginge
    "Ba ... Balthazar", heißt aber wohl "Bal ... Balthazar", wobei ja in slawischen Sprachen das L oft auch nicht so deutlich als Konsonant gesprochen wird wie im Deutschen ...
  • Zini1980 schrieb via tvforen.de am 23.06.2012, 23.12 Uhr:
    Zini1980aber Doktor Snuggles gleicht ja nicht Signor Rossi und den Farben und Formen aus Yellow Submarine, bei Google findet man Bilder die dem Submarine Film sehr nahe kommen.
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 23.06.2012, 14.55 Uhr:
    tiramisusidu denkst an Dr. Snuggles, glaube ich ....



    und das ist Prof. Balthazar ...

  • Curtis Newton schrieb via tvforen.de am 23.06.2012, 13.55 Uhr:
    Curtis Newtonchrisquito schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hab den guten Professor aber ganz anders in
    > Erinnerung, als ich ihn jetz bei Youtube gesehen
    > habe, irgendwie nicht so als Mischung aus Signore
    > Rossi und Yellow Submarine ...
    > und kann es sein, dass es auch Einspieler in
    > Werbepausen mit ihm gab, so in wenigen Sekunden, a
    > la Mainzelmännchen und Ute, Schnute, Kasimir? Hab
    > da nämlich einen Spot im Kopf, wo er ein Schild
    > mit Tempo 50 sieht und anfängt, wie verrückt zu
    > flitzen ... als Fußgänger ...
    > oder ist das eine andere Figur gewesen?

    Nein, Deine Erinnerung trügt Dich nicht.
    Im WWF, dem Vorabendprogramm des WDR, war der Professor eine Zeit lang auch als "Werbetrenner" zu sehen:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Professor_Balthazar
  • chrisquito schrieb via tvforen.de am 22.06.2012, 23.34 Uhr:
    chrisquitowunschliste.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In der "Sendung mit der Maus" ist an diesem
    > Wochenende ein alter Bekannter zu Gast: "Professor
    > Balthazar" ist zurück. Die etwas älteren
    > TV-Zuschauer kennen ihn noch von früher. In den
    > 1970er Jahren war er öfter in der ARD zu sehen.

    jaja, wir werden ja alle nicht jünger :-D

    hab den guten Professor aber ganz anders in Erinnerung, als ich ihn jetz bei Youtube gesehen habe, irgendwie nicht so als Mischung aus Signore Rossi und Yellow Submarine ...

    und kann es sein, dass es auch Einspieler in Werbepausen mit ihm gab, so in wenigen Sekunden, a la Mainzelmännchen und Ute, Schnute, Kasimir? Hab da nämlich einen Spot im Kopf, wo er ein Schild mit Tempo 50 sieht und anfängt, wie verrückt zu flitzen ... als Fußgänger ...

    oder ist das eine andere Figur gewesen?