Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Elementary": kabel eins zeigt Wiederholungen statt neuer Folgen

"Elementary": kabel eins zeigt Wiederholungen statt neuer Folgen

07.03.2014, 10.10 Uhr - Michael Brandes/TV Wunschliste in International
Erneute Programmänderung: "Castle" behält 20.15 Uhr-Sendeplatz
Dr. Joan Watson (Lucy Liu) und Sherlock Holmes (Jonny Lee Miller)
Bild: CBS
"Elementary": kabel eins zeigt Wiederholungen statt neuer Folgen/Bild: CBS

Die hektische Betriebsamkeit unter den ProSiebenSat.1-Programmplanern hat erneut Auswirkungen auf "Elementary". Erst vor zwei Tagen verbreitete die Sendergruppe noch einen konkreten Starttermin für Staffel 2 bei kabel eins. Dieses Vorhaben wurde binnen kurzer Zeit über den Haufen geworfen.

Eigentlich sollten Sherlock Holmes (Jonny Lee Miller) und Kollegin Watson (Lucy Liu) ab 4. April eine neue Heimat bei kabel eins finden. Geplant war die Ausstrahlung der neuen Folgen immer freitags um 20.15 Uhr. Durch diese Programmänderung wanderte "Castle" von 20.15 Uhr auf 22.15 Uhr, während "Beauty and the Beast" künftig nur noch mit einer statt zwei Folgen pro Abend um 21.15 Uhr gezeigt werden sollte.

Diese Ankündigung erwies sich wieder mal als voreilig, denn nur kurze Zeit später hatten es sich Verantwortlichen wieder anders überlegt. So ist der aktuelle Stand: "Castle" behält den Sendeplatz um 20.15 Uhr. Nachdem der Sender zum 4. April eigentlich auf die Wiederholung älterer Folgen umstellen wollte, wird nun die aktuelle Staffel 6 nahtlos fortgesetzt. Nach "Beauty and the Beast" (21.15 Uhr) findet sich "Elementary" nun auf dem 22.15 Uhr-Sendeplatz wieder. Anstelle neuer Folgen zeigt kabel eins allerdings die erste Staffel noch einmal von Beginn an. Die Erstausstrahlung von Staffel 2 dürfte somit noch länger auf sich warten lassen. Um 23.15 Uhr folgt wie geplant "The Finder".

Der wenig ruhmreichen Geschichte, die "Elementary" bei ProSiebenSat.1 bereits hinter sich hat, wird somit ein weiteres Kapitel hinzugefügt. Nachdem Sat.1 die Serie trotz akzeptabler Quoten vom Donnerstag auf den Montag verlegt hatte, kamen Zuschauer abhanden. Ende 2013 wurden die Detektive dann kurzfristig abgesetzt - zwei Folgen vor dem Ende der ersten Staffel. Im Februar probierte es der Sender mit einem Comeback am Donnerstag, zog aber bereits nach zwei Folgen wieder den Stecker, obwohl eigentlich auch Staffel 2 bei Sat.1 hätte ausgestrahlt werden sollen. Immerhin: Die Sendergruppe teilte mit, der eigentliche Wiederholungstermin bei Sixx bleibe erhalten - womit die Erstausstrahlungen dann am späten Freitagabend beim Frauensender gelandet wären. Tags darauf wurde auch dieser Sendetermin gestrichen. Es folgte der angekündigte Senderwechsel zu kabel eins, inklusive Start von Staffel 2. Dann, 24 Stunden später, die Streichung der neuen Folgen zugunsten einer Wiederholung von Staffel 1. Nun schlummert Staffel 2 erst einmal im Archiv - bis zur nächsten kurzfristigen Programmänderung.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • bommelkind schrieb am 09.03.2014, 23.44 Uhr:
    bommelkinddas mit den Serien wird immer schlimmer, nicht nur bei der pro Sieben Gruppe, immer neue Serien- laut Infodienst die "meistgesehene...", und die Serien, bei denen man auf Fortsetzung wartet, werden abgesetzt, auf unchristliche Zeiten verschoben und springen von Sender zu Sender, so daß man die Übersicht verliert. Ich beginne schon gar keine neuen Serien mehr, ich glaube, ich steige um auf Spielfilme. Die haben wenigstens ein Ende!
  • #594818 schrieb am 09.03.2014, 12.51 Uhr:
    #594818Das ist eine absolute Frechheit. Die brauchen sich nicht wundern, wenn in Zukunft Ihre Zuschauerzahlen rückläufig sind. Die zeigen soviel Müll, dann gibt es mal eine wirklich gute Serie und die wird gestrichen, gezeigt, verschoben, verbannt, wieder fortgesetzt und.... Schade, so mit den Zuschauern umzugehen.
  • svru schrieb am 08.03.2014, 18.30 Uhr:
    svruHey Leute,

    wie wär's denn mal mit einem "Shitstorm" an zuschauerservice(at)prosiebensat1welt.com? Ich hab' den jetzt eine Mail geschrieben, wenn das viele machen wachen die vielleicht mal aus ihrem Drogenrausch auf.


    Sven
  • #732272 schrieb am 08.03.2014, 12.21 Uhr:
    #732272Man sollte die Verantwortlichen öffentlich an den Pranger stellen. Wahrscheinlich werden dort nur pickelige Studenten beschäftigt, um Geld zu sparen. Und die wollen nur 500 Wiederholungen von Sendungen, die sie verstanden haben. Kein Wunder, dass die keine Einschaltquoten mehr haben. Man traut sich ja gar nicht mehr, eine neue Serie anzuschauen, weil die wieder abgesetzt wird, wenn die zuviel gekifft haben. Ich will Gesichter und Namen, damit ich weiß, wo soviel Dummheit und Dreistigkeit herkommt.
  • 4200 schrieb am 08.03.2014, 08.53 Uhr:
    4200Was für ein Zeug rauchen die Sendeplaner eigentlich? Oder wird jeden Nachmittag zu Kaffee und Cognac gewürfelt? Oder haben die Zuschauer eigentlich
    immer nur dumm zu sein? Ein später Sendeplatz am Freitag statt des albernen
    "Finder", der nicht mal in den USA Erfolg hatte, wäre doch in Ordnung für die zweite Staffel oder sagen wir mal zumindest zufriedenstellend! Aber alles kann ja morgen schon wieder anders sein, oder? Der geduldige und "dummbatzige Zuschauer" macht ja alles mit!
  • lucaherz schrieb am 08.03.2014, 00.56 Uhr:
    lucaherzso eine unverschämtheit. bis die sichs überlegt haben, hat man die serie ganz und gar vergessen und dann will die zweite staffel eh keiner mehr sehn. könnt mich hier sinlos aufregen.
  • User_578608 schrieb am 07.03.2014, 20.24 Uhr:
    User_578608Die Programmplaner bei Sat1/Kabel1/Pro7 scheinen in ihrem Job unkündbar zu seinen (verbeamtet ?), anders kann ich mir nicht erklären warum sie nicht schon lange beim Arbeitsamt sind....
  • invwar schrieb via tvforen.de am 07.03.2014, 20.02 Uhr:
    invwarWieso kommt Elementary nicht direkt im Anschluss zu Castle? Ist dieser geistige Dünnschiss mit Namen "The Beauty and the Beast" etwa auch noch erfolgreich? Wenn ja, wahrlich traurig. Elementary hätte jedenfalls Castle als Lead-In besser gepasst, mit dem halbseidenen Kristin Kreuk Gefährt ist aber wohl die nächste Absetzung nicht weit.
  • Kate schrieb via tvforen.de am 07.03.2014, 18.03 Uhr:
    KateVielleicht waren sie sich nicht sicher, ob die sechste Staffel Castle schon vollständig synchronisiert vorliegt.

    Es ist gar nicht so dumm von Kabel1 Elementary von Anfang an laufen zu lassen. Die Leute, die die zweite Staffel unbedingt sehen wollen, trauen sicher keinem Fernsehsender mehr und weichen auf DVD und Internet aus. Dafür fragen sich andere, was die ganze Aufregung soll und schauen sich mal die erste Folge an. Sicher bleiben da einige bei der Serie hängen.
    Die Serie passt in den Freitagsblock.
  • Chan schrieb am 07.03.2014, 17.02 Uhr:
    ChanIch geb auf...
  • Nick799 schrieb am 07.03.2014, 16.51 Uhr:
    Nick799Die Programmplanung von PRO7 und SAT11 und Kabel 1 erinnert mich an eine Folge bei den "Simpsons", in der Sie das Leben von Knecht Rupprecht aus seiner Sicht gezeigt haben.
    Immer wenn Bart etwas gesagt hat, dann hat er nur "Bla,Bla,Bla,Bla" verstanden..........
  • boella schrieb am 07.03.2014, 15.42 Uhr:
    boellana toll, eben hatte ich noch den Beitrag vom 05.03. gelesen und mich gefreut, mal wieder zu früh - ist doch alles nicht mehr zu fassen, das Beste, ich kauf mir die 2. Staffel auf DVD
  • BOP schrieb am 07.03.2014, 13.52 Uhr:
    BOPDie Meister im "Serienfan vergraulen" haben wieder zugeschlagen, Gratulation ...
  • Andi111 schrieb am 07.03.2014, 12.06 Uhr:
    Andi111Und dann wundern sich die Sender immer noch, warum die Quoten so mies sind, weil die Fans der Serie sich die Folgen längst anderweitig besorgt haben.
  • sachsenring schrieb am 07.03.2014, 11.29 Uhr:
    sachsenringDie Leute die das Programm von Sat1 und Kabel1 und PRO7 gestalten sind verzeiht mir absolute Penner!Hatte die schon auf Ihr Chaos hingewiesen!Es scheint so als ob dort nur demenzkranke arbeiten in der Programmgestaltung!
  • Mel schrieb am 07.03.2014, 10.39 Uhr:
    MelBei der Pro7Sat1 Gruppe wundert mich wirklich nix mehr .... Ich glaub ich steige vollständig um und schaue mir meine Serien online in Originalton an ...
  • LJGibbs schrieb am 07.03.2014, 10.23 Uhr:
    LJGibbsjeder neue Tag bringt ein wahnsinniges Schmunzeln mehr, was für Deppen in der Programmplanung.
  • Mikey83 schrieb via tvforen.de am 07.03.2014, 10.18 Uhr:
    Mikey83Bei Castle wird die 6. fortgesetzt ?
    Wo anders hab ich grade gelesen das ab 4. April die 2. wiederholt wird... ??
    Nicht genug das bei Elementary so ein Chaos herrscht...
    Die dürften generell nicht ganz auf der Höhe sein..
    Vor allem warum pack ich lauter Wiederholungen rund um eine Erstaustrahlung ? Das is ja auch nicht wirklich sinnvoll...