Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Forsthaus Falkenau" zieht an den Ammersee

26.04.2010 - Ralf Döbele/TV Wunschliste in Vermischtes
Handlungsort und Details der 22. Staffel erstmals bekannt
Bild: ZDF/Elke Werner

Der Abschied von Küblach ist perfekt. Am morgigen Dienstag beginnen rund um den Ammersee die Dreharbeiten zur mittlerweile 22. Staffel des ZDF-Dauerbrenners "Forsthaus Falkenau". Ein Dreh- und Handlungsortwechsel war bereits im März angekündigt worden (wunschliste.de berichtete), nun bestätigte der Sender erstmals, wo "Falkenau" in Zukunft spielen wird: in der fiktiven Gemeinde Sterzing am Ammersee. Die Arbeit an den neuen Folgen wird das Team bis November auch an den Starnberger See, sowie nach München führen.

Zur Handlung: Der Bürgermeister der Gemeinde Sterzing am Ammersee macht Förster Stefan Leitner (Hardy Krüger jr.) ein Angebot. Stefan soll nicht nur als Förster nach Sterzing ziehen, sondern dort auch einen neuen Naturpark erschließen und leiten. Freundin Marie Stadler (Gisa Zach) und Tochter Lisa (Paulina Schwab) folgen Stefan in das neue Leben. Doch in Sterzing selbst wächst der Widerstand gegen die Pläne des Bürgermeisters. Vor allem Maria Grandl (Petra Zieser), Besitzerin einer großen Molkerei, stellt sich gegen den Naturpark. Unerwartete Unterstürzung erhält Stefan jedoch vom Öko-Bauern Xaver Gammerdinger (Eisi Gulp).

Die Drehbücher zu den neuen Folgen stammen erneut vom langjährigen "Falkenau"-Autor Jürgen Werner. Neben Krüger und Zach sind unter anderem auch Martin Lüttge, Günther Schramm, Veronika Fitz und Maxi Warwel in den Episoden zu sehen. Einen Ausstrahlungstermin gibt es noch nicht.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • beiderbecke schrieb via tvforen.de am 27.04.2010, 17.40 Uhr:
    beiderbeckeHitparadenfan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ... Von der Serie ist langsam der Lack ab...


    Könnte das nicht der Hauptgrund für die Veränderungen sein?
  • Hitparadenfan schrieb via tvforen.de am 27.04.2010, 16.27 Uhr:
    HitparadenfanUnd was hat das noch mit FALKENAU zu tun ? Von der Serie ist langsam der Lack ab. Mal abgesehen davon: Seit dem Weggang von Förster Rombach ist die Serie nicht mehr so interessant. Aber das ist schließlich Geschmackssache. Mir gefällt die Serie nicht mehr.
  • Daniel1986 schrieb via tvforen.de am 27.04.2010, 15.52 Uhr:
    Daniel1986Stimmt, Lukas wird auch in anderen Quellen nicht erwähnt... Da bin ich ja mal gespannt. Aber ich denke schon, dass er mitkommt.
    Hans Stadlbauer alias Franz Breitkreuz soll übrigens auch weiter mitspielen. http://www.pressrelations.de/new/standard/result_main.cfm?r=408378&aktion=jour_pm&quelle=1 Da frage ich mich, in welcher Funktion. Ich habe gerade die alten Folgen bis zur siebten Staffel auf DVD geschaut. In der ersten Staffel wird gesagt, dass er seit 1968 als Waldarbeiter arbeitet und schon fast 50 Jahre alt ist. Also ich würde sagen, der dürfte jetzt bald mal in Rente gehen. ;-)
    Außerdem hoffe ich, dass die neue Staffel nicht direkt in "Sterzing" beginnt, sondern es noch einen Abschied aus Küblach gibt. Die anderen langjährigen Rollen, allen voran Markus und Anna, haben einen richtigen Ausstieg schon verdient.
  • Red Cloud schrieb via tvforen.de am 27.04.2010, 15.34 Uhr:
    Red CloudDer Daniel ist doch schon gross genug und kommt doch wohl allein klar in Küblach.
    Er kann ja ne Lehre im Forst machen, unter Anleitung von Breitkreuz !
  • Neely schrieb via tvforen.de am 26.04.2010, 21.57 Uhr:
    NeelyUnd der jüngste Knirps? Was ist mit ihm er ist nicht erwähnt.
  • Froopyman schrieb via tvforen.de am 26.04.2010, 21.14 Uhr:
    FroopymanDas ist ja mal eine große Überraschung, ich hätte alles darauf verwettet, dass es der Tegernsee wird.

    Schön dass auch Wolfgang, Marianne und Josef dabei sind, aber wie wird das geschehen? Gibt Marianne tatsächlich ihre Pension in Küblach auf?

    Was ist mit Daniel und Jenny? Scheiden sie aus der Serie aus? Jenny geht ja für unbestimmte Zeit in die USA (was ich sehr schade finde), aber was passiert mit Daniel? Auch viele andere aus Küblach werde ich vermissen. Markus, Anna, Breitkreuz, Binder, Sailer, Kraitmeier und viele andere.

    Heißt es denn dann künftig "Forsthaus Sterzing"? Den Titel wird man ja kaum beibehalten können.
  • muumin schrieb via tvforen.de am 26.04.2010, 19.59 Uhr:
    muuminoh fein - in der gegend war ich letztes jahr mal zu ner rockmusicaloperdingens.... sehr, sehr schön dort.

    fast ein grund nochmal im forsthaus vorbei zu schauen.