Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

Freeform mit Trailern zu "Cloak and Dagger", "The Bold Type", "Siren"

Freeform mit Trailern zu "Cloak and Dagger", "The Bold Type", "Siren"

20.04.2017, 10.02 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Sender bestellt Meermenschen-Drama "Siren"
"The Bold Type": Mode und Frauenfreundschaft
Bild: Freeform/John Medland
Freeform mit Trailern zu "Cloak and Dagger", "The Bold Type", "Siren"/Bild: Freeform/John Medland

Der zum Disney-Konzern gehörende US-Sender Freeform (ehemals ABC Family) hatte in der Nacht zum Donnerstag seine Werbekunden zu seinen Upfronts geladen, um das Programm des kommenden Jahres zu bewerben. Dabei wurden mehrere Trailer zu den kommenden neuen Serien veröffentlicht. Daneben gab der Sender die Bestellung der neuen Serie "Siren" bekannt, die sich mit dunklen Geheimnissen einer Küstenstadt und Meermenschen beschäftigt.

Marvel's Cloak and Dagger
Bei "Marvel's Cloak and Dagger" handelt es sich um eine Superhelden-Liebesgeschichte über das titelgebende Duo im Teenageralter. Cloak und Dagger tragen die bürgerlichen Namen Tandy Bowen (Olivia Holt) und Tyrone Johnson (Aubrey Joseph). Sie kommen aus sehr unterschiedlichen Verhältnissen und entdecken gemeinsam ihre neu erworbenen Superkräfte und eine frühere Verbindung - währenddessen verlieben sie sich ineinander. Tandy hat die Kraft, Lichtdolche zu kreieren, mit denen sie die Lebenskraft anderer Personen aussaugen, aber auch heilen kann. Tyrone besitzt hingegen die Fähigkeit, seine Gegner in völlige Dunkelheit zu hüllen und in eine andere Dimension zu katapultieren. Tyrones Schwäche ist sein konstanter Hunger nach Licht, der beispielsweise durch Tandys Lichtdolche temporär gestillt werden kann. Die aufkeimenden Gefühle von Dagger und Cloak stellen ihr ohnehin schon kompliziertes Leben vor noch schwierigere Herausforderungen.

Trailer zu "Marvel's Cloak and Dagger"



The Bold Type
Die Serie, die unter dem Arbeitstitel "Issues" entwickelt worden war, handelt von jungen, aufstrebenden Mitarbeiterinnen des erfolgreichen Frauenmagazins "Scarlet" (das wohl an Cosmopolitan angelegt ist). Die Frauen, die dabei enger zusammenrücken, machen einschneidende Erfahrungen in Sachen Liebe, Sex, Mode und der Suche nach der eigenen Identität. Das Format versteht sich nach Senderangaben als "Liebesbrief an den modernen Feminismus".

Hauptrollen haben Katie Stevens ("Faking It"), Aisha Dee ("Chasing Life", "Sweet/Vicious"), Meghann Fahy, Sam Page ("Shark", "Mad Men") und Matt Ward ("Remedy") sowie Melora Hardin.

Hardin porträtiert Jacqueline, die ruhig auftretende, aber kraftvolle Chefredakteurin von Scarlet. Auch ohne ein Wort zu sagen, kann sie ihre Mitmenschen massiv einschüchtern. Für die von Stevens gespielte Hauptfigur Jane fungiert sie auch als strenge Mentorin. Denn Jane hat gerade erst ihren Traumjob als Autorin für das Magazin erhalten. Zwar sprüht sie vor Tatendrang und Leidenschaft, doch ist sie immer wieder vom Leben in New York überwältigt.

Kat (Dee) wurde bei Scarlet zuletzt zur Social-Media-Managerin befördert. Kat ist mutig, furchtlos und lässt sich von niemandem einschüchtern. Sutton (Fahy) arbeitet noch immer als Assistentin. Sie ist bescheiden und verlässlich. Und ihre Arbeitslast erdrückt sie fast - zumal Sutton noch ein Geheimnis vor ihren Freundinnen hütet.

Ward stellt Alex dar, einen weiteren Autoren des Magazins. Er hat kürzlich seinen Traumjob verloren und das jetzige Engagement ist für ihn ein bloßer Broterwerb, um nicht auf der Straße zu stehen. Alex hat allerdings auch ein Auge auf Jane geworfen.

Page porträtiert Richard, der zum Verwaltungsrat von Scarlet gehört und als Anwalt für dessen Mutterfirma tätig ist. Richard ist charmant und verfügt über ein großartiges Aussehen - die Frauen fliegen auf ihn, und er ist sich dessen voll bewusst.

Der Start des Formats ist für den 11. Juli angesetzt.

Trailer zu "The Bold Type"


Siren
Neu bestellt wurde die Serie "Siren" (ehemals "The Deep"). Im Zentrum der Serie steht laut Deadline der Küstenort Bristol Cove, der den örtlichen Legenden nach einst von Meermenschen bewohnt war.

Als wirklich eine Seekreatur an Land kommt, beginnt eine tödliche Auseinandersetzung mit den Menschen, bei der Loyalitäten getestet werden und viele Bewohner sich entscheiden müssen, auf welcher Seite sie stehen. Die Serie will dabei bewusst mit den romantisierenden Klischees über die Meeresbewohner brechen und diese als gnadenlose Jäger darstellen.

Eline Powell ist als Ryn zu sehen, die Meerkreatur, die an Land kommt. Sie zieht den jungen Meeresbiologen Ben (Alex Roe) wie magisch an. Dessen Kollegin Maddie (Fola Evans-Akingbola) hingegen ist gegenüber Ryn sehr misstrauisch. Xander (Ian Verdun) ist ein Fischer, der dem Geheimnis seiner Heimatstadt auf die Spur kommen will - Geheimnisse, in die exzentrische Helen (Rena Owen) tiefere Einblicke zu haben scheint.

Trailer zu "Siren"


Alone Together
Ebenfalls näher vorgestellt wurde die neue Comedy-Serie "Alone Together". Die Single-Camera-Comedy handelt von den zwei platonischen Freunden Esther (Esther Povitsky) und Benji (Benji Aflalo), die aus sehr unterschiedlichen Familien stammen. Die beiden versuchen, in der sehr oberflächlichen Gesellschaft von Los Angeles den Durchbruch zu schaffen - obwohl sie sich selbst als "6en" in der dortigen Welt aus "10ern" sehen. Die gemeinsame Freundschaft entwickelt sich schließlich zum wahren "Erfolg" im Leben der beiden.

Gimmick der Serie ist, dass sie eben in Hollywood spielt und zahlreiche Stars zu Gastauftritten bringt. Gastrollen in der Auftaktepisode hatten etwa bereits unter anderem Chris D'Elia ("Undateable"), Ginger Gonzaga, Edgar Blackmon, Hayley Marie Norman, Kamilla Alnes, Jim O'Heir ("Parks and Recreation") und Justine Lupe ("Cristela").

Trailer zu "Alone Together"

Leserkommentare