Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Gotham" engagiert "Fringe"-Observer Michael Cerveris

02.09.2017, 15.07 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Batman-Gegenspieler Professor Pyg und die Dolltrons geben sich die Ehre
Michael Cerveris als Observer in "Fringe"
Bild: FOX
"Gotham" engagiert "Fringe"-Observer Michael Cerveris/Bild: FOX

"Gotham" wird in der vierten Staffel den DC-Bösewicht Professor Pyg in die Handlung bringen. Für die über mehrere Episoden auftretende Rolle wurde Darsteller Michael Cerveris engagiert. Der ist vielen Genrefans bekannt durch die lange Zeit mysteriöse Rolle des Observer mit dem Namen September aus "Fringe - Grenzfälle des FBI".

In den Comics ist der Schurke Professor Pyg seit 2007 der schizophrene Lazlo Valentin, der in einer Schweinsmaske den Circus of Strange anführt. Das ist eine Gruppe von Opfern von Pyg, die er durch Lobotomien und anderen Operationen ihrer Individualität beraubt hat und die er mit Puppenmasken verbunden hat, weswegen sie Dolltrons ("Doll" - Puppe) genannt werden. Der Name von Professor Pyg entspringt einem Wortspiel: Einerseits bezieht er sich auf seine Schweinsmaske (pig), andererseits ist er an das Theaterstück "Pygmalion" von George Bernard Shaw und dessen Protagonisten angelehnt, der Menschen ohne Rücksicht auf deren Identität nach seinem persönlichen Idealbild umformt - das achtfach Oscar-prämierte Musical "My Fair Lady" aus dem Jahr 1964 machte den Stoff bekannt.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Wie TV Line berichtet sind Darsteller Michael Cerveris und "Gotham"-Produzent Danny Cannon seit der Uni persönlich Freunde: Cerveris habe etwa in Cannons Abschlussfilm mitgewirkt.

Seine erste große Rolle hatte Cerveris in der letzten Staffel von "Fame - Der Weg zum Ruhm" Ende der 1980er Jahre. Seine nächste Hauptrolle folgte 2002 in "The American Embassy", das nach sechs Episoden eingestellt wurde. Immerhin brachte Cerveris das mit dem Sender FOX in Kontakt, wo er in "Fringe" die Rolle als mysteriöser Observer erhielt, dessen Ursprung im Verlauf der Serie nur nach und nach enthüllt wurde - 40 Episoden umfasste Cerveris' Rolle. Zuletzt war der Darsteller in "Good Wife" als James Castro in einer wiederkehrenden Rolle dabei, gefolgt von "The Tick".


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare