Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Hannah Montana": 3. Staffel im März

12.02.2009 - Michael Brandes/TV Wunschliste in Vermischtes

Mit einem geschätzten Jahreseinkommen von circa 25 Millionen US-Dollar ist Miley Cyrus alias "Hannah Montana" laut Forbes-Liste inzwischen zum bestverdienensten Teenager der Welt emporgestiegen. Auch in Deutschland erfreut sich die quietschbunte Teenie-Sitcom allergrößter Beliebtheit.

Am 28. März feiert nun die langersehnte 3. Staffel in Deutschland ihre TV-Premiere beim Disney Channel: Die Erlebnisse der braven Schülerin, die ein Doppelleben als Popstar führt, werden wöchentlich samstags um 15.00 Uhr ausgestrahlt. Damit finden die neuen Folgen recht zügig den Weg auf die heimischen Bildschirme, denn in den USA wurden seit November 2008 auch erst sieben Folgen ausgestrahlt.

Serie und Hauptdarstellerin bekommen zur 3. Staffel ein neues Styling verpasst mit "ausgeflippten Klamotten, knallbunten Farben und trendigen Accessoires". Hannah wird "im coolen 80er-Jahre-Look über die Bühne rocken", meldet das Fachorgan "Bravo". "Der Look ist zur Zeit absolut angesagt", bestätigt Kostümdesignerin und Stylistin Dalhia Foroutan. "Miley wird älter, demnach ist es wichtig, ihren Style up-to-date zu halten." Auch an Hannahs beste Freundin Lilly wurde gedacht: Sie erhält eine neue pinke Perücke mit Bobschnitt. Und Miley darf künftig High Heels tragen.

Free-TV-Fans müssen noch ein wenig länger auf die neuen Folgen warten und werden bei Super RTL mit einer Wiederholung der beiden ersten Staffeln ab dem 27. Februar (montags bis freitags um 14.45 Uhr) getröstet.

Terminiert ist mittlerweile auch der erste "Hannah Montana"-Spielfilm. Er soll am 4. Juni 2009 in die deutschen Kinos kommen. Als Regisseur wurde Peter Chelsom verpflichtet, der in den 90er Jahren mit britischen Filmen wie "Funny Bones" und "Hear my Song" debütierte und zuletzt den Liebesfilm "Darf ich bitten?" mit Richard Gere und Jennifer Lopez inszenierte.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • amsp20000 schrieb via tvforen.de am 15.02.2009, 23.33 Uhr:
    amsp20000jumin schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie sieht es eigentlich aus, hängt Disney eine
    > vierte Staffel dran? Miley wollte doch schon
    > während der dritten aussteigen ...?

    Vielleicht ja, vielleicht nein. Die Serie ist jedenfalls ein gute Einnahmequelle für Disney. Wann kommt eigentlich die 2. Staffel auf DVD.
  • jumin schrieb via tvforen.de am 15.02.2009, 18.46 Uhr:
    juminDie Serie ist schon cool für Kinder; vielleicht manchmal ein bisschen zu frech/aufmüpfig, aber das macht sie wenigstens auch für Ältere kurzweilig witzig. Klamauk hin oder her, für Mädchen lustig bunte Unterhaltung, finde ich.

    Das neue Intro sieht echt schick aus; so muss eigentlich eine generelle Weiterentwicklung einer Serie, die das Mitwachsen thematisiert, aussehen. Das macht de Storys sicherlich nicht innovativer, *lach* aber sieht doch süß aus.

    Wie sieht es eigentlich aus, hängt Disney eine vierte Staffel dran? Miley wollte doch schon während der dritten aussteigen ...?
  • Anonymer Teilnehmer schrieb via tvforen.de am 15.02.2009, 15.37 Uhr:
    Anonymer TeilnehmerToll, da freue ich mich. Ich schaue das immer wegen ihren Vater, Billy Ray, der ist so süüüß;-)