Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Shoppingsender benennt sich um und setzt auf Entertainment
HSE24
Here Shopping Entertains: Aus HSE24 wird HSE/HSE24

Die wohl bekannteste deutsche Home-Shopping-Marke gönnt sich einen Relaunch: Aus dem Sender HSE24 wird HSE. Mit der Umbenennung geht eine neue Positionierung und auch ein neuer Slogan einher. Stand HSE bislang für "Home Shopping Europe" lautet der offizielle Claim nun: "Here Shopping Entertains".

Laut Mitteilung möchte man entsprechend mit der umbenannten Marke konsequent auf die Verbindung von Shopping und Entertainment setzen: In einer Welt, in der der Wunsch nach Unterhaltung und Interaktion stetig wächst, macht HSE das Shopping für seine Kund*innen jetzt zu einem noch einzigartigeren, mitreißenderen und inspirierenderen Erlebnis. Ob live im TV, im E-Commerce oder im Social Commerce: HSE begeistert auf allen Kanälen mit der unterhaltsamsten Form des Shoppings. Das Rebranding wird ab dem 15. Januar mit einem humorigen 30-sekündigen TV-Spot begleitet.

Eine wichtige Rolle spielen bei HSE auch zukünftig die "HSE Creator", also bekannte Persönlichkeiten, die den Zuschauern als Moderatoren und Experten vertraut sind und das Produktsortiment präsentieren. Im Team sind etwa die aus  "Die Höhle der Löwen" bekannte Judith Williams sowie Jana Ina Zarrella, Marcel Ostertag, Jorge González und Martina Reuter. Für 2021 kündigt HSE weitere internationale Kooperationen an.

Verantwortlich für die neue Corporate Identity und die integrierte Kampagne ist Jung von Matt. Dörte Spengler-Ahrens, Partnerin und Kreativchefin Jung von Matt SAGA: Entertainment ist der größte Treiber in der digitalen und analogen Welt. Oder wie wir sagen: 'Emotional is the only rational'. Wir freuen uns, HSE in dieser einzigartigen Markentransformation begleiten zu dürfen.

HSE ging am 16. Oktober 1995, damals noch unter dem Namen H.O.T (Home Order Television), als erster Teleshopping-Sender Deutschlands an den Start. Die Umbennenung in "Home Shopping Europe" erfolgte im Mai 2001. Mittlerweile verfügt HSE über drei TV-Sender (HSE, HSE Extra und HSE Trend) sowie einen zugehörigen Onlineshop und eine App. Nach eigenen Angaben begeistert HSE mehr als 1,4 Millionen aktive Kunden. Im Geschäftsjahr 2019 erwirtschaftete die Unternehmensgruppe einen Nettoumsatz von 775 Millionen Euro. 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei HSE beschäftigt, hinzu kommen 2.200 externe Arbeitsplätze bei Logistik- und Call-Center-Partnern.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds