Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Ex-"Hannibal"-Jäger Hugh Dancy verstärkt die neuen Folgen
Hugh Dancy als Will Graham in "Hannibal"
Bild: NBC
"Homeland": Claire Danes' Ehemann zu Besuch in finaler Staffel/Bild: NBC

Während Carrie Mathison ihrer letzten Mission entgegensteuert, kann sich Claire Danes der Unterstützung eines bekannten Gesichts sicher sein. Hugh Dancy wird in der achten und abschließenden Staffel von "Homeland" eine wichtige wiederkehrende Rolle übernehmen. Dancy ist natürlich nicht nur bekannt als "Hannibal"-Jäger Will Graham, sondern er ist auch Danes' Ehemann.

Achtung! Der Artikel enthält nachfolgend Hinweise zur Handlung der SIEBTEN Staffel von "HOMELAND". Lesen auf eigene Gefahr!

Zu Beginn der achten Staffel ist Carrie immer noch dabei, sich von den Monaten in brutaler russischer Gefangenschaft zu erholen. Nach wie vor plagen sie Erinnerungslücken. Saul Berenson (Mandy Patinkin) wird unterdessen vom neuen Präsidenten Warner (Beau Bridges) nach Afghanistan entsandt, um mit den Taliban Friedensverhandlungen zu beginnen. Doch in Kabul wimmelt es nur so von Warlords und Söldnern, von Spionen und Fanatikern. So braucht Saul dringend jene Erfahrung und Verbindungen, die ihm nur Carrie liefern kann.

Hugh Dancy verkörpert John Zabel, ein Politprofi und Berater in Washington, der im Weißen Haus den Präsidenten in Fragen der Außenpolitik unterstützt. So wird er auch zu einem Gegner auf Augenhöhe für Saul.

Nach dem Ende von "Hannibal" war Dancy drei Staffeln lang in dem Sekten-Drama "The Path" zu sehen. Seine Rolle in "Homeland" stellt auch eine Rückkehr zum Bezahlsender Showtime dar, für den er bereits in "The Big C" die wiederkehrende Rolle des Lee Fallon übernahm. Demnächst wirkt Dancy auch an der Seite von Emma Thompson und Mindy Kaling in dem Comedydrama "Late Night" mit.

Im vergangenen Sommer hatte Showtime bestätigt, dass "Homeland" nach der achten Staffel zu Ende gehen wird. Damals wurde auch der Juni 2019 als Startzeitpunkt für die neuen Folgen verkündet, inzwischen hat sich der Termin jedoch nach hinten verschoben. Grund hierfür sind die aufwändigen Dreharbeiten in Marokko, das in der Serie als Afghanistan dienen wird (TV Wunschliste berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare