Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Hulu bestellt Staffel fünf für "The Mindy Project"

04.05.2016, 14.38 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Serie von und mit Mindy Kaling geht weiter
Mindy Kaling in "The Mindy Project"
Bild: FOX
Hulu bestellt Staffel fünf für "The Mindy Project"/Bild: FOX

Frauenärztin Dr. Mindy Lahiri (Mindy Kaling) wird die Zuschauer auch weiterhin mit ihren Kapriolen unterhalten: Der amerikanische Streamingdienst Hulu hat eine fünfte Staffel der Serie "The Mindy Project" bestellt. Die Serie von Universal TV war ursprünglich für NBC entwickelt worden und sollte dem früheren "The Office"-Star die Möglichkeit geben, ihrem Talent als Autorin, Schauspielerin und Produzentin freien Lauf zu lassen. Schließlich kaufte jedoch FOX die Serie. Nach drei Staffeln war dort aber wegen mangelnder Quote Schluss, die Serie wurde im vergangenen Frühling nicht verlängert.

So übernahm Hulu "The Mindy Project", da sie bei den dortigen Abonnenten recht beliebt war (wunschliste.de berichtete). Zudem hatte Universal TV ein großes Interesse daran, durch die Bestellung einer weiteren Staffel die inoffizielle Grenze von 88 Folgen für die Serie zu überschreiten, die die Serie für Lokalsender interessant macht ("Syndication"). Dadurch fließen langfristig Gelder für die Lizenzierung der Wiederholungsrechte in die Taschen von Universal TV fließen.

Unklar ist derzeit noch, wie viele Episoden für die neue Staffel bestellt wurden. Als Hauptdarsteller für die neue Staffel wurden neben Kaling auch Chris Messina, Ed Weeks, Ike Barinholtz, Beth Grant, Xosha Roquemore und Fortune Feimster genannt.

In Deutschland wurde "The Mindy Project" zuletzt bei Comedy Central gezeigt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare