Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Start der dritten Staffel bei Prime Video noch offen
Amazon-Serie "Tom Clancy's Jack Ryan" mit John Krasinski
Prime Video
"Jack Ryan" mit John Krasinski erhält frühzeitig vierte Staffel/Prime Video

Die Mission für John Krasinski als  "Jack Ryan" ist noch lange nicht beendet: Amazon hat nun frühzeitig eine vierte Staffel der Actionserie nach der erfolgreichen Tom-Clancy-Romanreihe bestellt, während derzeit noch mit Hochdruck an der Fertigstellung der dritten Staffel gearbeitet wird. In der vierten Staffel wird auch Neuzugang Michael Peña ( "Narcos: Mexico") mitspielen, wie US-Medien berichten. Derweil nimmt die Produktion der dritten Staffel Gestalt an. Ein Starttermin bei Prime Video steht aber noch nicht fest.

John Krasinski porträtiert in der Serie den CIA-Analysten Jack Ryan, der in der Auftaktstaffel in seinem Schreibtischjob über Geldbewegungen stolpert, die auf den Aufbau eines neuen, einflussreichen Terroristen hindeuten. Von seinem neuen Chef James Greer (gespielt von Wendell Pierce) wird er daraufhin mit "ins Feld" genommen. Die zweite Staffel führte Jack Ryan in die Dschungel Südamerikas, wo er eine verdächtige Lieferung von Waffen nach Venezuela verfolgt und dabei auf eine Verschwörung mit dem venezolanischen Präsidenten und der russischen Regierung aufdeckt, die sich anscheinend Zugriff auf die reichhaltigen Ölreserven des Landes sichern wollen.

In der dritten Staffel befindet sich Jack Ryan auf der Flucht. Nachdem ihm vorgeworfen wird, Teil einer großen Verschwörung zu sein, wird er nicht nur von der internationalen Verbrecherorganisation gejagt, die er aufgedeckt hat, sondern auch von der CIA. Für Jack beginnt ein Versteckspiel durch ganz Europa, während er zeitgleich versucht, eine globale Auseinandersetzung zu verhindern.

In weiteren Hauptrollen spielen die Neuzugänge Betty Gabriel ( "Get Out"), James Cosmo ( "His Dark Materials"), Peter Guinness ( "Cursed"), Alexej Manvelov ( "Before We Die") und die deutsche Schauspielerin Nina Hoss ( "Schatten der Mörder - Shadowplay") mit. Dabei wird Gabriel die zuvor ausgestiegene Marianne Jean-Baptiste in der wichtigen Rolle als Geheimdienstchefin Elizabeth Wright ersetzen. Dem ist wohl ein Konflikt mit der Darstellerin und den Serienmachern wegen "kreativer Differenzen" vorausgegangen.

"Jack Ryan" wird von den Autoren und Showrunnern Carlton Cuse und Graham Roland entwickelt, gemeinsam mit den Produzenten John Krasinski und Michael Bay. Die Studios Platinum Dunes, Skydance Television und Paramount Television stehen hinter der Produktion für Amazon Studios.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • BigApple schrieb am 17.10.2021, 14.09 Uhr:
    @Sentinel2003:
    Staffel 1 kam 2018 heraus, gefolgt von Staffel 2 im Jahre 2019.
    Und warum Staffel 3 nicht 2020...? Tja, da war doch noch was... Irgendwas mit einem Virus...

    Angesichts der Umstände kann von einer "Ewigkeit" überhaupt nicht gesprochen werden.
  • Sentinel2003 (geb. 1967) schrieb am 16.10.2021, 19.22 Uhr:
    Also, der Abstand zwischen Staffel 2 und 3 jetzt ist ja echt krass!
    Staffel 1 kam glaube ich 2017 raus, dann fast schon hinter her Staffel 2 in 2018 oder 2019?? Aber, jetzt Staffel 3 dauert eine gefühlte Ewigkeit.

    Und, was ich bis heute nicht verstehe, warum Abbie Cornish sang und klanglos raus geschrieben wurde, da "Jack" und ihre Serien Figur am Ende von Staffel 1 , wenn mich nicht alles täuscht, sich sogar verlobt hatten....
    Da hatten sogar einige Kritiker geschriebebn damals, beim Start von Staffel 2, dass Sie das auch nicht nachvollziehen konnten!
    @Peter123: das ist leider wie bei "Hanna", auch "Hanna" hat in Staffel 3 nur wieder 6 Folgen!! Was würde ich dafür geben, wenn man in einer Staffel, bei beiden Serien mal volle 10 Folgen produziert!
    Gucke dir mal die ganz frische, neue, schwedisch/rumänische Thriller Serie in der ZDF Mediathek "Box 21" an, die hat leider auch nur 6 Folgen!
  • serieone (geb. 1976) schrieb am 16.10.2021, 11.19 Uhr:
    Hoffentlich gibt es bald mal einen Termin für Staffel 3. Bin schon sehr gespannt.
  • Peter123 schrieb am 16.10.2021, 10.25 Uhr:
    Vielleicht reichts ja auch mal für 10 Folgen, kann man die Gesichte besser erzählen!