Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Köln 50667": So geht es mit der Soap bei RTL+ weiter

von Ralf Döbele in News national
(28.05.2024, 14.57 Uhr)
Erste Details zu den neuen Folgen der Streaming-Fortsetzung
"Köln 50667" wird bei RTL+ fortgesetzt
RTL
"Köln 50667": So geht es mit der Soap bei RTL+ weiter/RTL

Anfang Mai war es die große Überraschung: Das Schicksal von  "Köln 50667" war eigentlich bereits besiegelt, doch dann erwies sich RTL+ als Retter in der Not. Der Streamingdienst kündigte neue Folgen der Daily Soap an und nun gibt es weitere Details.

Der lineare Abschied von "Köln 50667" findet bei RTL Zwei am 13. Juni um 18.05 Uhr statt, bevor einen Tag später zur selben Uhrzeit noch ein Best-of-Special folgt. Beide sind wie gewohnt eine Woche zuvor, also am 6. und 7. Juni, vorab bei RTL+ abrufbar. So können sich Zuschauer des Streamingdienstes auf einen nahtlosen Übergang zu der Fortsetzung freuen.

Am 7. Juni ist eine neue Folge von "Köln 50667" dann erstmals ausschließlich im Streaming zu sehen. Danach können sich Fans immer montags und freitags auf je eine neue Folge freuen. Darin bleiben Stammzuschauern nicht nur viele bekannte Gesichter erhalten, sondern es wird auch ein Comeback ehemaliger Lieblinge aus der Serie geben. Laut RTL+ kehrt das Format außerdem dorthin zurück, wo alles begann: in die kultige Kunstbar.

Zu den Rückkehrern gehören Leonie und Kevin, die laut Sender so ihre wilde Liebesgeschichte fortsetzen. Erstmals treffen sie wieder aufeinander, nachdem Leonie Kevins Heiratsantrag abgeschmettert und ihm so das Herz gebrochen hat. Dennoch will er weiter um sie kämpfen. Zeitgleich bringt sich aber Olivia in Position und nähert sich Kevin an.

Währenddessen starten Paula und Emma ganz euphorisch in ihr neues Leben. Mit dabei in der WG ist auch Emmas feste Freundin Michelle und Junggeselle Noah, der offensichtlich ein Auge auf Paula geworfen hat. Trotz der Beziehung mit Michelle, die Emma nicht aufgeben will, landen sie und Noah in einer gefährlichen Affäre, die jederzeit auffliegen kann. Unterdessen könnte Lea kaum glücklicher sein, denn in der Kunstbar ist sie wieder ihre eigene Chefin. Doch dann wird sie bei einem Autounfall schwer verletzt und ringt mit dem Tod. Oder handelte es sich gar nicht um einen Unfall?

Die Online-Fortsetzung von "Köln 50667" ist ein Kompromiss, der vor allem dank der konstant guten Abrufzahlen bei RTL+ zustande kommt und der mittel- bzw. langfristig auch der Mutterserie  "Berlin - Tag & Nacht" bevorstehen könnte. Auch hier sind die linearen Quoten schon seit einiger Zeit stark rückläufig, aber immer noch besser als die von "Köln 50667". Auf dem Sendeplatz um 18.05 Uhr wird RTL Zwei ab dem 17. Juni übrigens vorerst die Sozialdoku  "Hartz und herzlich - Tag für Tag Benz-Baracken" zeigen, ehe wohl nach der Fußball-EM und den Olympischen Spielen ein neues Format starten wird.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • John Steed schrieb am 28.05.2024, 16.40 Uhr:
    Und dann zahlen die auch noch dafür, um das zu sehen?