Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

"Legends of Tomorrow" und "Supergirl" teilen sich 2018 Sendeplatz

"Legends of Tomorrow" und "Supergirl" teilen sich 2018 Sendeplatz

09.12.2017, 17.38 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
23 Wochen DC-Serien zu Jahresanfang
Katie Lotz als Sara Lance (l.) und Melissa Benoist als "Supergirl"
Bild: The CW
"Legends of Tomorrow" und "Supergirl" teilen sich 2018 Sendeplatz/Bild: The CW

Am vergangenen Dienstag ging "Legends of Tomorrow" mit einem Paukenschlag in die Weihnachtspause (TV Wunschliste berichtete - SPOILER). Nun hat der US-Sender The CW verkündet, dass es mit neun weiteren Episoden der dritten Staffel ab dem 12. Februar 2018 weitergehen wird. Die Serie wird dann zeitweise den Sendeplatz von "Supergirl" am Montagabend um 20.00 Uhr übernehmen, das Staffelfinale läuft am 9. April 2018.

"Supergirl" selbst kommt am 15. Januar 2018 aus seiner aktuellen Weihnachtspause zurück. Nach vier Folgen pausiert die Serie somit für neun Wochen und kehrt am 16. April mit zehn neuen Episoden zurück. Dadurch endet die dritte Staffel der Serie um die Eiserne Maid dann allerdings später als das Ende der Season Ende Mai: Die letzte Episode wird am 18. Juni ausgestrahlt.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

The CW verkündet stolz "23 Wochen ununterbrochene" DC-Serien am Montagabend.

Zuvor hatte The CW verkündet, dass ab dem 16. Januar die neue DC-Serie "Black Lightning" den bisherigen "Legends"-Sendeplatz am Dienstag um 21.00 Uhr hinter Quotenbringer "The Flash" erhält (TV Wunschliste berichtete).

Übersicht
Montag, 15 Januar: "Supergirl" (Fortsetzung Staffel 3 mit vier Folgen, Mo - 20.00 Uhr)
Dienstag, 16. Januar: "Black Lightnig"-Premiere (Di - 21.00 Uhr)
Montag, 12. Feb: "Legends" (Fortsetzung Staffel 3, neun Folgen, Mo - 20.00 Uhr)
Montag, 9. April: "Legends" (Finale der dritten Staffel)
Montag, 16. April: "Supergirl" (Fortsetzung Staffel 3 mit zehn Folgen, Mo - 20.00 Uhr)
Montag, 18. Juni: "Supergirl" (Finale der dritten Staffel)


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare

  • TsunadeDaimon schrieb am 10.12.2017, 12.09 Uhr:
    TsunadeDaimonUnd? Wo ist das Problem? Ich sehe diese Serien auf jedenfall lieber als diese dummen Wiederholungen, Krimis, RTL Kram um dich besser zu fühlen, Kochsendungen usw.
    Außerdem, Marvel ist es bei den Filmen und DC bei den Serien, ist gut das es sowas gibt. Am besten noch ein paar Cartoons^^
  • Sentinel2003 schrieb am 10.12.2017, 11.24 Uhr:
    Sentinel2003Ich kann es nicht mehr Hoeren und Sehen: erst ueberschwemmt Hollywood mit seinen aetzenden DC und Marvel Comic's das Kino und nun die Fernsehsender und Streaming-Dienste!!