Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Mad Dogs"-Nachschub: Dritte Staffel für die britische Thriller-Serie

03.12.2011, 09.02 Uhr - Jutta Zniva/TV Wunschliste in International
Drehstart im Januar
"Mad Dogs" mit Angstsschweiß: Phil Glenister & John Simm
Bild: Sky1
"Mad Dogs"-Nachschub: Dritte Staffel für die britische Thriller-Serie/Bild: Sky1

Neues von den vier britischen Kumpels (gespielt von John Simm, Marc Warren, Max Beesley und Philip Glenister), die doch bloß gemeinsam einen Kurzurlaub auf Mallorca beim reichen Alvo (Ben Chaplin) machen wollten und dabei nicht nur in ein albtraumartiges Netz aus Verbrechen, Betrug und Korruption, sondern auch in ihre Midlife-Crisis schlitterten: Für den Sky1-Quotenerfolg "Mad Dogs", dessen erste Staffel im September auf RTL Crime Deutschlandpremiere hatte und mit einem dramatischen Cliffhanger endete, gibt es nach der zweiten Staffel (UK-Premiere im Februar 2012) auch eine dritte. Gedreht wird ab Ende Januar.

Philip Glenister (Life on Mars, Ashes to Ashes) erzählte bei den "Women in Film and Television Awards" in London, dass die Dreharbeiten für die zweite Staffel im August beendet wurden und die vier Hauptdarsteller (übrigens auch im echten Leben Freunde) ab Ende Januar 2012 für einige Monate erneut als "Mad Dogs" vor der Kamera stehen.

Außerdem verriet Glenister, dass die zweite Staffel der Psychothriller-Serie in Richtung Roadmovie gehen und David Warner ("Das Omen") einen düsteren Charakter darstellen wird.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Sony1979 schrieb via tvforen.de am 03.12.2011, 12.25 Uhr:
    Sony1979Das sind ja mal schöne Neuigkeiten! Da freu ich mich drauf! Fand den Cliffhanger der letzten Folge in der ersten Staffel wirklich gut gemacht.

    Ich hoffe die zweite Staffel wird dann auch im Pay TV kurz nach der Ausstrahlung in England gezeigt. Das ist ne Serie nach meinem Geschmack :-)