Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Marvel's Daredevil": Featurette über Gegenspieler Wilson Fisk

16.10.2018, 10.28 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Gegner der ersten Staffel treffen erneut aufeinander
Vincent D'Onofrio als Wilson Fisk in "Marvel's Daredevil"
Bild: Nicole Rivelli/Netflix
"Marvel's Daredevil": Featurette über Gegenspieler Wilson Fisk/Bild: Nicole Rivelli/Netflix

Kurz nachdem Netflix die Absetzung von "Marvel's Iron Fist" nach zwei Staffeln verkündet hat (TV Wunschliste berichtete), soll am Freitag (19. Oktober 2018) "Marvel's Daredevil" zeigen, was im Franchise steckt. Mit mehreren Teasern hat sich Netflix schon in die Karten schauen lassen, worum es in der neuen Staffel gehen wird. Im neuesten Video steht der erneute Kampf von Matt Murdoch (Charlie Cox) mit dem Gegenspieler der ersten Staffel, Wilson Fisk (Vincent D'Onofrio), im Vordergrund.

Denn der Kingpin, wie Fisk in den Comics genannt wird, ist in seiner aktuellen Situation als Gefängnisinsasse alles andere als zufrieden. Die neue Featurette zeigt, dass er dort angreifbar ist - und alte Feinde hat er viele. Zudem kann Fisk davon ausgehen, dass derjenige, der ihn zur Strecke gebracht hatte, tot ist: Daredevil.

So macht sich Fisk in seiner typischen Art daran, seine Freilassung zu erwirken. Dabei geht er allerdings wie üblich sehr verschlagen vor: Immerhin will er nicht einfach ausbrechen, er will, dass sein Name rehabilitiert wird - denn nur so kann er New York später nach seinem Willen formen.

Als er erfährt, dass Daredevil doch noch am Leben ist, versucht er, ihn durch einen Doppelgänger in Misskredit zu bringen. Für Matt Murdoch stellt sich - wie schon in der Auftaktstaffel - die Frage, ob man den mörderischen und skrupellosen Fisk in die Schranken weisen kann, ohne ihn zu töten - etwas, das Murdochs katholische Erziehung verbietet und für das er nach seiner Überzeugung fürchten muss, das Heil seiner unsterblichen Seele zu riskieren.

"Marvel's Daredevil", Staffel 3: Die Rückkehr von Wilson Fisk (OmU)


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare