Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Neuester "Navy CIS"-Ableger verpflichtet drei Hauptdarsteller
Vanessa Lachey als Teilnehmerin bei "Dancing with the Stars"
ABC (2017)
"NCIS: Hawai'i" findet seine Team-Leaderin/ABC (2017)

Der neueste Ableger aus dem NCIS-Franchise kommt voran. Zunächst hat sich CBS entschieden, den Namen seiner Serie geringfügig anzupassen, vom ursprünglichen "NCIS: Hawaii" zu  "NCIS: Hawai'i". Diese Schreibweise entspricht eher den lokalen Gepflogenheiten und darf als Bemühung um einen respektvollen Umgang mit der dortigen Kultur gelten. Man darf gespannt sein, was beim Deutschlandimport damit geschieht.

Daneben hat der Sender die ersten drei Hauptdarsteller verpflichtet, darunter Vanessa Lachey in der Rolle als Teamleaderin Jane Tennant. Weitere Hauptrollen sind an Yasmine Al-Bustami ( "The Originals") und Jason Antoon ( "Claws") gegangen.

Für die 1980 geborene Vanessa Lachey ist "NCIS: Hawai'i" die erste große "Drama"-Rolle, nachdem sie zuletzt in einigen kurzleben Comedyserien dabei war. Lachey begann ihre Karriere unter ihrem Mädchennamen Vanessa Minnillo. Über den Gewinn der Miss Teen USA kam sie zu Moderatorenjobs bei MTV und  "Entertainment Tonight", zum Modeling und Moderatorenjobs bei Preisverleihungen. Später gelangte sie über kleinere Filmrollen zum Schauspiel. 2010 heiratete sie den Musiker Nick Lachey - dessen erste Ehe Gegenstand der Realityserie  "Newlyweds: Nick & Jessica" (an der Seite von Jessica Simpson) war. Im TV wechselte sie zwischen Moderatorenjobs, Spielshow-Teilnahmen und Auftritten als Talkgast einerseits sowie als Schauspielerin andererseits. Lachey hatte Hauptrollen in den den Sitcoms  "Dads" und  "Truth Be Told". Zuletzt war sie Teilnehmerin von  "Dancing with the Stars" (Herbststaffel 2017) und Serienehefrau des fiktionalen "Jason Priestley" in  "BH90210".

Ihre "NCIS: Hawai'i"-Figur Jane Tennant wird als gleichsam diplomatisch wie durchsetzungsstark beschrieben. Mit einer Mischung aus Selbstbewusstsein und Strategie konnte sie sich in einem männlich dominierten Feld nach oben arbeiten. Neben ihrem Job ist ihre Rolle als Mutter ihre höchste Priorität. Sie erzieht ihre Kinder fast alleine und ist eine meisterhafte Jongleurin, die beide Anforderungen ausbalanciert. Nicht genau gesagt wird, warum sie ihre Kinder "weitestgehend alleine" erzieht - beim Setting erscheint es naheliegend, dass ihr Gatte ebenfalls bei den Streitkräften dient und daher häufig abwesend ist.

Yasmine Al-Bustami porträtiert Lucy. Die ist die Jüngste im Team und geht ihre Arbeit gleichsam mit Ehrgeiz wie Enthusiasmus an, sie wird dabei von ihren Erfahrungen eines Lebens mit zahlreichen Erfolgen und ohne große berufliche Rückschläge beflügelt. Sie versucht, immer die Erste zu sein, die einen Hinweis findet, einen Raum stürmt oder eine Hintertür in der Bürokratie findet. Al-Bustami ist seit zehn Jahren im Geschäft und hatte ihre bisher größte Rolle als Monique Deveraux in der ersten Staffel von "The Originals".

Jason Antoon porträtiert Ernie, den Cyber Intelligence Specialist des Teams. Er hat weit gefächerte Interessensgebiete und kennt sich mit Geschichte, Literatur, hawaiianischer Heimatkunde und natürlich mit Technik aus. Da Ernie "zugezogen" ist, hat er keine eigene Familie auf Hawaii, aber Anschluss an die Familien seiner Kollegen gefunden. Der 1971 geborene Antoon ist seit mehr als 20 Jahren im Geschäft. Vor der Kamera stand er in größeren Rollen unter anderem in  "Kings",  "My Superhero Family" und  "Famous in Love". In der Gauner-Dramedy "Claws" hatte er zuletzt seine erste, mehrjährige Hauptrolle.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • heipe schrieb am 03.05.2021, 11.59 Uhr:
    Ich hatte gehofft das Stana Katic auch in die Auswahl kommt, hätte sie mir gut als Cheffin vorstellen können. Bin immer noch in der Castle-Schleife im Fernsehen zu sehen.
  • Hauptkommissar schrieb am 02.05.2021, 01.23 Uhr:
    Die Dame schaut aus als ob sie als NCIS-Teamleadet mal auf den Tisch hauen kann, macht auch einen Sympatischen eindruck, ich bin gespannt
  • Sentinel2003 schrieb am 01.05.2021, 12.36 Uhr:
    Ich habe alle 3 noch nirgends gesehen....

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds