Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Schul-Comedy und mexikanisches Drama gehen in die nächste Runde
"Mr. Iglesias" und "Blumige Aussichten" werden bei Netflix fortgesetzt
Bild: Netflix
Netflix verlängert "Mr. Iglesias" und "Blumige Aussichten"/Bild: Netflix

"Mr. Iglesias" hat die Versetzung ins nächste Schuljahr geschafft. Netflix gewährt der halbstündigen Serie mit Stand-up-Comedian Gabriel "Fluffy" Iglesias eine zweite Staffel. Ebenfalls verlängert wurde die mexikanische Dramedy "Blumige Aussichten", wie Netflix via Twitter bekannt gab.

"Mr. Iglesias" handelt von dem gutmütigen Highschool-Lehrer Gabe (Iglesias), der an seiner Alma Mater unterrichtet. Gabe kümmert sich dabei vor allem um begabte, aber verhaltensauffällige Kinder, die der stellvertretende Rektor (Oscar Nuñez) am liebsten mit bürokratischen Mitteln aussortieren würde. Die erste Staffel feierte auf Netflix am 21. Juni Premiere. Die Serie ist Teil eines drei Projekte umfassenden Vertrags, den der Comedian mit Netflix im vergangenen Jahr unterzeichnet hat.

"Blumige Aussichten" ist hierzulande bei Netflix nur in spanischer oder englischer Sprache mit deutschen Untertiteln verfügbar. "La Casa de las Flores" (Originaltitel) handelt von der wohlhabenden mexikanischen Familie de la Mora, die einen Blumenladen betreibt.

Der ohnehin zerstrittene Clan wird durch den Selbstmord der Liebhaberin des Patriarchen Ernesto (Arturo Rios) zusätzlich ins Chaos gestürzt. Die Enthüllung einer unehelichen Tochter ist aber nur das erste Geheimnis, das die Welt der Matriarchin Virginia (Verónica Castro) und ihrer Kinder Paulina (Cecilia Suárez ), Elena (Aislinn Derbez) und Julián (Dario Yazbek Bernal) ins Wanken bringt.

Ein auf Twitter nun veröffentlichter, dramatischer Monolog von Paulina gibt einen kleinen Einblick in die Turbulenzen, die der Blumen-Dynastie in der zweiten Staffel bevorstehen dürften.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare