Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Neue Sender - neue Programmpakete - neue Preise

Premiere hat heute in München sein neues Programm vorgestellt. Mit der Namensumwandlung in "Sky" (wunschliste.de berichtete) sind erhebliche Änderungen im Pay-TV-Gesamtangebot verbunden. Am 4. Juli um 0.00 Uhr gehen folgende neuen Programmpakete an den Start.

Sky Welt:
Das zentrale neue Unterhaltungspaket trägt künftig den Namen "Sky Welt". Es beinhaltet 20 Sender, darunter Sky Krimi, SciFi, Fox und TNT Serie. Außerdem die Dokumentationssender Motorvision TV, Spiegel Geschichte, Discovery Channel, National Geographic und National Geographic Wild. Hinzu kommen die Kinderprogramme Disney Channel, Playhouse Disney, Jetix und Junior. Mit Motorvision TV und Spiegel Geschichte werden zwei der 20 Sender exklusiv bei Sky zu sehen sein.

Sky Film:
Das Paket mit zehn Sendern ersetzt die gegenwärtigen Premiere-Filmkanäle; jeden Monat sind 25 Kinofilme in deutscher TV-Erstausstrahlung geplant, im 16:9-Format, Dolby-Digital-Sound, zum Teil wahlweise in der Originalsprache. Die Sender werden nach Genres benannt. Erstausstrahlungen laufen auf "Sky Cinema". Auf "Sky Cinema +1" läuft das Programm von Sky Cinema um eine Stunde zeitversetzt, "Sky Cinema +24" zeigt das Programm von Sky Cinema 24 Stunden später. Zu den acht eigenen "Sky"-Kanälen im Paket gehören außerdem "Sky Action", "Sky Comedy", "Sky Emotion", "Sky Nostalgie" und "Sky Cinema Hits". Mit im Paket sind der Filmkanal MGM und der neue Sender "Disney Cinemagic", der neben Disney-Klassikern auch die aktuellen Animations-Blockbuster von Pixar zeigen wird.

Hinzu kommen für Sport-Fans die Pakete "Sky Sport" und "Sky Fußball Bundesliga". "Sky Sport" bietet auf zwei Kanälen internationalen Fußball, Formel 1 und andere Rennserien (Indy Racing League, die GP2 Serie und der Porsche Supercup), Golf, Eishockey, Tennis, Wrestling, Extremsport. Kunden aus Österreich erhalten einen eigenen Kanal "Sky Sport Austria", der sich vor allem auf Fußball, Eishockey und Handball aus den heimischen Ligen konzentriert.

"Sky HD":
Das HD-Angebot umfasst zum Auftakt die sechs Sender Sky Cinema HD, Disney Cinemagic HD, Sky Sport HD, National Geographic HD, History HD und Discovery HD. Auf "Sky Sport HD" gibt es Fußball-Bundesliga, Champions League, Formel 1, Golf, Eishockey und weitere ausgewählte Sportarten.

Die neuen Angebote haben keinen Einfluss auf bestehende Kundenverträge. Kunden mit Abo-Vertrag können in die neue Struktur wechseln.

"Sky Welt" ist künftig das für alle Abonnenten verbindliche Zentralpaket. Darüber hinaus können die weiteren Pakete hinzugebucht werden. Kunden mit Satellitenempfang, die mindestens zwei Pakete buchen, erhalten zusätzlich kostenfrei das Paket "Sky Welt Extra", in dem unter anderem die Kanäle History, The Biography Channel, Romance TV, Kinowelt TV, Turner Classic Movies, MTV und ESPN America enthalten sind.

"Sky Welt" wird für 16,90 EUR pro Monat (+10,00 EUR HD) angeboten. Kunden, die zu "Sky Welt" noch "Sky Film" oder "Sky Sport" oder "Sky Fußball Bundesliga" hinzubuchen wollen, zahlen 32,90 EUR (+10,00 EUR HD). Wer insgesamt drei Pakete buchen will (z.B. neben "Sky Welt" noch "Sky Sport" und "Sky Fußball Bundesliga") zahlt 44,90 EUR (+5,00 EUR HD). Das Gesamtpaket mit allen vier Paketen (Sky Welt + Sky Film + Sky Sport + Sky Fußball Bundesliga) kostet 54,90 EUR pro Monat (+5,00 HD). Die Buchung eines HD-Senders setzt ein Abonnement des entsprechenden Premium-Pakets voraus. So können zum Beispiel Abonnenten des Sport- oder des Bundesliga-Pakets Sky HD Sport sehen. Für Kabelkunden ist die Auswahl der HD-Sender allerdings je nach Empfangsgebiet eingeschränkt.

Für Premiere-Kunden, die vor allem Fußball sehen wollen, wird Sky ein sehr teures Vergnügen: Das Paket "Sky Fußball Bundesliga" kostet im Verbund mit dem Pflichtpaket "Sky Welt" 32,90 EUR pro Monat. Wer außerdem DFB-Pokal, Champions League und die Top-Spiele der internationalen Ligen sehen will, zahlt 44,90 EUR.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Coolman schrieb via tvforen.de am 17.06.2009, 12.01 Uhr:
    Coolmanbugs1976 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mir ist es egal was da Premiere veranstaltet
    > solange Sender dazukommen und nicht wegfallen bin
    > ich auch bereit weiter Geld zu bezahlen wenn
    > nötig auch mehr.

    Auch ich zahle gerne für Premiere, weil ich dort gerne reinschaue.

    > Bei unserem Deutschen Ferhnsehprogramm egal ob
    > öffentlich oder privat sieht es ja auch nicht so
    > toll aus mit dem was gesendet wird und KOSTENLOS
    > sind die ja auch nicht.

    Das muß man inflationär betrachten. Es heißt nicht, daß man mehr Auswahl hat je mehr Sender es gibt. Man muß im Prinzip nur länger suchen.

    > Mir tun aber jeden Monat die GEZ Gebühren weh (über die ja keiner
    > disskutiert) weil ARD und Konsorten nicht mal
    > ansatzweise meinen Geschack treffen...und der is
    > breit gefächert.

    Ich würde lieber GEZ als GIS zahlen, kann ich aber nicht. Ich werde 30 und bin eigentlich recht zufrieden mit den dt. Öffis. Aber das ist ja auch wieder Geschmackssache.

    > Und mit Schüssel umgehe ich auch die kosten für die Privaten.

    Falsch: Du gehst doch mehrmals die Woche einkaufen. Da finanzierst Du sie mit. Mit den Kabelgebühren würdest Du erst einmal die Technik und den Anbieter finanzieren. Nur für die PayTV-Sender wie RTL Crime o.ä., was der so einspeist, zahlst Du einen kleinen Obolus.
  • bugs1976 schrieb via tvforen.de am 17.06.2009, 07.03 Uhr:
    bugs1976Mir ist es egal was da Premiere veranstaltet solange Sender dazukommen und nicht wegfallen bin ich auch bereit weiter Geld zu bezahlen wenn nötig auch mehr.

    Bei unserem Deutschen Ferhnsehprogramm egal ob öffentlich oder privat sieht es ja auch nicht so toll aus mit dem was gesendet wird und KOSTENLOS sind die ja auch nicht. Ich bezahle lieber für sender die ich schau. Mir tun aber jeden Monat die GEZ Gebühren weh (über die ja keiner disskutiert) weil ARD und Konsorten nicht mal ansatzweise meinen Geschack treffen...und der is breit gefächert.
    Und mit Schüssel umgehe ich auch die kosten für die Privaten.

    Also bevor man wieder jammert wie teuer das ist:

    Das ist wie mit autos, entweder kauf ich mir ein Ferrari oder es reicht halt nur zum Fahrrad
  • Lord Helmchen schrieb via tvforen.de am 31.05.2009, 08.28 Uhr:
    Lord Helmchendark_stealth schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > osgmario schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > da sich für bestandskunden nix ändern wird
    > muß
    > > man dich auch über nichts informieren...
    >
    > Eine Info wäre schon nicht schlecht. Mein
    > aktuelles Paket würde die neuen Pakete Sky Welt
    > und Sky Film umfassen. Preislich tut sich da
    > nichts, aber ich würde ja in Zukunft das Sky Welt
    > Extra Paket kostenlos dazubekommen. Die Sender
    > sind momentan im Star Abo drin.
    > Mal sehen, ob die Sender dann automatisch
    > freigeschaltet werden, oder nicht.

    Guckst du hier: http://info.premiere.de/inhalt/de/medienzentrum_news_uk_27052009.jsp

    Erstmal schlau machen ;)

    Für Bestandskunden ändert sich überhaupt nichts. Solange dein aktuelles Abo gültig ist, läuft es mit den aktuellen Konditionen/Sendern weiter. Wenn es ausläuft wirst bestimmt von Sky/Premiere angerufen oder angeschrieben mit einem Verlängerungs"angebot".

    Die endgültigen Informationen werden nächsten Mittwoch bekannt gegeben. Auch wieder auf http://info.premiere.de
  • alfred sein sohn schrieb via tvforen.de am 31.05.2009, 07.23 Uhr:
    alfred sein sohnGeschweige denn, daß Sky was an den strukturellen Problemen macht, bzw. machen
    will - welches meiner Ansicht nach auch Hauptprobleme sind

    - Endlosprogrammschleifen in vielen Sender (alle 2 Monate)
    - geringe bis teilweise lächerliche Bitraten (SAT Ausstrahlung)

    Was Premiere/Sky nicht verrät, was tun die für die Musik-
    und Radiofans?


    mind





    amsp20000 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nicht zu fassen. Williams scheint den deutschen
    > Markt kaum beobachtet zu haben:
    >
  • Bibi099 schrieb via tvforen.de am 31.05.2009, 01.04 Uhr:
    Bibi099War es nicht auch so, dass der "günstige" Preis ein nicht unwesentlicher Faktor bei der Vergabe der BuLi-Rechte war??? Vielleicht müsste man die Entscheidungen dann auch nochmal überdenken, wenn BuLi gucken jetzt über 65% teurer wird!!!
  • Bibi099 schrieb via tvforen.de am 31.05.2009, 00.57 Uhr:
    Bibi099Premiere hat seine Kunden früher schon nicht informiert, sondern geht davon aus, dass die Kunden sich selbst über Änderungen informieren. Hab mich vor Jahren schon mit denen darüber gestritten!
  • Shalimar schrieb via tvforen.de am 30.05.2009, 22.08 Uhr:
    ShalimarEs wird nicht wahr sein . Ich dachte schon ich wäre hier der einzige zufriedene Kunde bei Premiere. Bis jetzt konnte ich mich wirklich nicht beschweren. Hatte ich Probleme konnte ich sogar mitten in der Nacht ( nach 23 Uhr ) anrufen und mir wurde geholfen . Auch was die Kanäle betrifft bin ich mehr als zufrieden . Ich bin ein großer Film / TV Fan sehe viel und nehme noch mehr auf . Hier komme ich einfach in den Genuß von verdammt vielen Serien auf die ich im normalen Programm Jahrzehnte warte ohne das sich was tut.
    Klar wer wäre nicht dafür das ganze ein bißchen billiger zu haben , aber für die Vielfalt finde ich den Preis gerechtfertigt . Ich lasse mich jetzt einfach mal überraschen , was die neu Struktur von Premiere / SKY anbelangt.
    Und nur so am Rande an die Nörgler - es zwingt Euch doch niemand Premiere zu schauen geschweige denn es zu abonnieren . Oder etwa doch ????
  • Jediklaus schrieb via tvforen.de am 30.05.2009, 15.42 Uhr:
    JediklausHenki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja da hast Du recht. Angefangen habe ich mal mit
    > 9,90 Eur für Premiere Start + Thema (so hieß es
    > glaube ich). Dann musste ich nach einer
    > "Umorganisation" 14,99 € zahlen und nun bin ich
    > bei 19,90 € für nicht viel mehr Sender
    > geschweige denn Qualität.

    Das ist auch das einzige was die bei Premiere konnten.
    Ständig die Programmpakete und Konzepte hin und her zu schiebe,sich aber sich im Grunde genommen nichts änderte ausser der deutliche Preisanstieg.Was jetzt hier präsentiert wird ist im Grunde genommen auch nichts anderes ausser nochmals die Abogebühren nach oben zu hauen.

    Allein das "Pflichtprogramm" Sky Welt nehmen zu müssen bei einem Preis von 16.90 ist schon rotzfrech genug wenn einem das eigentlich gar nicht interessiert.Dann für die BuLi 32.90 Euro im Monat abzudrücken (ob nun Saison ist oder nicht) ist einfach viel zu teuer und kommt für mich absolut nicht in Frage.
  • toddy44 schrieb via tvforen.de am 30.05.2009, 15.20 Uhr:
    toddy44Und wenn du ins Stadion gehst , zahlst du mehr.
    Wenn möglich soll alles gratis sein
  • Henki schrieb via tvforen.de am 29.05.2009, 14.14 Uhr:
    HenkiVom Prinzip her hast Du zwar recht, aber es werden sich Programmpakete auch für mich als Kunde ändern und darüber müsste man schon informiert werden.
  • amsp20000 schrieb via tvforen.de am 29.05.2009, 14.08 Uhr:
    amsp20000Nicht zu fassen. Williams scheint den deutschen Markt kaum beobachtet zu haben:

    [url=http://www.digitalfernsehen.de/news/news_785115.html]Sky will Kabel-Abonnenten den Sat-Empfang schmackhaft machen[/url]

    [quote]Der Pay-TV-Anbieter Premiere wird nach seiner Umbenennung in Sky verstärkt für den Sat-Empfang werben, den Wechsel soll nach DF-Informationen ein deutschlandweiter Installationsservice umsetzen. [/quote]

    Wenn die ~50% Kabelkunden so einfach wechseln könnten, hätten sie es vielleicht schon gemacht. Deutschland ist eben nicht Großbritannien, nicht Italien oder Australien, wo Kabel eine untergeordnete Bedeutung hat.
  • Coolman schrieb via tvforen.de am 29.05.2009, 12.54 Uhr:
    Coolmanjimmypeterson schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die machen die gleichen Fehler wie Premiere.

    Ähhhm, Sky ist Premiere. :-)
  • jimmypeterson schrieb via tvforen.de am 29.05.2009, 09.09 Uhr:
    jimmypetersonKlar gehen die baden.
    Die machen die gleichen Fehler wie Premiere.
    Die meisten wollen nur Fussball. Aber auch nicht mehr wie 30€ für den kompletten Fussball also
    Bundesliga, DFB Pokal, UEFA CUP Champions League und Spiele aus den anderen Ländern.

    Wenn man das nicht einzeln buchen kann können die sich mal wieder von ein paar Abos verabschieden.

    Ich wette das bis zur Rückrunde 09/10 man zumindest die Bundesliga einzeln buchen kann. Sonst wird das ganze zum finanziellen Disaster für SKY.

    Deutschland ist nicht Italien. Das sollte man Mark Williams mal erklären.
  • Mr.Baseball schrieb via tvforen.de am 29.05.2009, 08.08 Uhr:
    Mr.BaseballDas wird ein desaster für Sky ich kenne viele die nur fußball haben, und wenn die jetzt noch mehr bezahlen sollen, dann wollen viele abspringen!
  • Coolman schrieb via tvforen.de am 29.05.2009, 08.01 Uhr:
    CoolmanSky Welt
    21 erstklassige, nationale wie internationale Sender, darunter
    Sky Krimi
    Fox
    TNT Serie
    SciFi
    Motorvision TV
    Spiegel Geschichte
    Discovery Channel
    National Geographic
    National Geographic Wild
    Disney Channel
    Playhouse Disney
    Jetix
    Junior


    HD-Angebot mit sechs Sendern
    Sky Cinema HD
    Disney Cinemagic HD
    Sky Sport HD
    National Geographic HD
    History HD
    Discovery HD.


    Sky Welt Extra
    Sender History
    The Biography Channel
    Romance TV
    Kinowelt TV
    Turner Classic Movies
    MTV
    ESPN America


    Sky Film, zehn Sender
    Sky Cinema
    Sky Cinema +1
    Sky Cinema +24
    Sky Action
    Sky Comedy
    Sky Emotion
    MGM
    Disney Cinemagic



    Sky Sport Austria
    Sky Fußball Bundesliga

    Pakete, Kombinationen und Preise

    Sky Welt
    16,90 EUR/Monat + 10 EUR HD

    Sky Welt + Sky Film
    32,90 EUR/Monat + 10 EUR HD
    Sky Welt + Sky Sport
    32,90 EUR/Monat + 10 EUR HD
    Sky Welt + Sky Fußball Bundesliga
    32,90 EUR/Monat + 10 EUR HD

    Sky Welt + Sky Film + Sky Sport
    44,90 EUR/Monat + 5 EUR HD
    Sky Welt + Sky Film + Sky Fußball Bundesliga
    44,90 EUR/Monat + 5 EUR HD
    Sky Welt + Sky Sport + Sky Fußball Bundesliga
    44,90 EUR/Monat + 5 EUR HD

    Sky Welt + Sky Film + Sky Sport + Sky Fußball Bundesliga
    54,90 EUR/Monat + 5 EUR HD
  • Coolman schrieb via tvforen.de am 29.05.2009, 07.34 Uhr:
    CoolmanUnterm Strich wieder 5 Euro teurer.

    Sky Welt + Sky Film + Sky Sport + Sky Fußball Bundesliga
    54,90 EUR/Monat + 5 EUR HD

    Wobei: die HD-Kanäle werden halt mehr.
    Insgesamt werden nur die Kanäle mehr. Über den Inhalt kann man sich nach wie vor streiten.

    --------------------

    Nur mal so gesagt: ich bin ein zufriedener Premierekunde. Na gut: fünf Euro weniger im Monat würden mir auch gefallen. Ich schaue aber mindestens drei Abende die Woche einen Film, nehme Serien auf und sammel sie und schaue in der restlichen Zeit Dokus...alles ohne Werbeunterbrechung. Am Wochenende läuft Formel1 und dann ja auch noch CL. Im großen und ganzen finde ich die 53 Euro im Monat gerechtfertigt.
  • dark_stealth schrieb via tvforen.de am 28.05.2009, 09.36 Uhr:
    dark_stealthosgmario schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > da sich für bestandskunden nix ändern wird muß
    > man dich auch über nichts informieren...

    Eine Info wäre schon nicht schlecht. Mein aktuelles Paket würde die neuen Pakete Sky Welt und Sky Film umfassen. Preislich tut sich da nichts, aber ich würde ja in Zukunft das Sky Welt Extra Paket kostenlos dazubekommen. Die Sender sind momentan im Star Abo drin.
    Mal sehen, ob die Sender dann automatisch freigeschaltet werden, oder nicht.
  • amsp20000 schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 23.43 Uhr:
    amsp20000osgmario schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich denke diesmal geht es voll gegen die wand. man
    > hätte lieber leute in die führung setzen sollen
    > die sich mit der deutschen tvlandschaft auskennen.
    > ist doch eine 1:1 kopie von sky italia.

    Die Medienlanschaft ist insgesamt sehr undurchsichtig. Natürlich würde jeder gerne ein Programm à la carte haben. Nur wie im Restaurant wäre es eben auch im PayTV teurer.

    Das der deutsche Fernsehmarkt schwierig ist, sollte auch bei den Sky Managern bekannt sein.
  • osgmario schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 21.27 Uhr:
    osgmariona dann mal viel spaß bei den angepeilten abozahlen. wieder mal nur zwangsbündelungen um den schrott los zu kriegen. will fox, dazu noch sport und hd ohne dazu 50 ballastsender zu kriegen. wenn ihr meine kohle nicht wollt, drauf gesch.....! werde sicher nen besseren weg finden meine kohle auszugeben.

    motorvision tv was soll das denn bitte, schrott den die welt nicht braucht. dazu spiegel geschichte, es gibt wohl kaum einen filmschipsel von adolf den man noch nicht gesehen hat, dazu braucht man keinen neuen "exklusiven" sender im paytv.
    ich denke diesmal geht es voll gegen die wand. man hätte lieber leute in die führung setzen sollen die sich mit der deutschen tvlandschaft auskennen. ist doch eine 1:1 kopie von sky italia.
  • osgmario schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 21.19 Uhr:
    osgmario> Oh mein Gott, dat sind fast 200 OstMark...

    was hattest du denn für nen horrenden wechselkurs gehabt. das höchste der gefühle bei mir waren 1:3...
  • osgmario schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 21.17 Uhr:
    osgmarioHenki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schon sehr merkwürdig, dass ich als
    > Premiere-Kunde nicht mal etwas auf der
    > Premiere-Homepage zur Änderung am 04.07.2009
    > finde.
    > Vermutlich schreibt man noch nichts, um nicht
    > schon jetzt die letzten Kunden zu vergraulen.
    >
    > Aber diese Art Politik ist man ja von Premiere
    > schon gewöhnt, leider!
    > Auch bei den letzen Änderungen wurde ich als
    > Kunde nicht informiert! Toller Service.

    da sich für bestandskunden nix ändern wird muß man dich auch über nichts informieren...
  • amsp20000 schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 19.51 Uhr:
    amsp20000john187 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 19,90 euro nur für buli alleine sind schon eine
    > frechheit.

    Beschwerden bitte an den DFB. Würde Fußball nicht gezeigt, würden einige auch meckern.

    Ansonsten: Abwarten wie sich das Programm gestaltet. Altkunden können ihren Vertrag auslaufen lassen od. auf die neuen Angebote umsteigen.
  • Milhouse schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 19.00 Uhr:
    Milhouseronnster schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > john187 schrieb:
    >
    > Wann geben es die Leute endlich auf alles noch
    > umzurechnen???

    Wenn auf meinem Lohnzettel der selbe Betrag in Euro wie damals in DM angegeben ist.
  • ronnster schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 18.22 Uhr:
    ronnsterjohn187 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bundesliga für 32,90 euro ohne dfb pokal und cl
    > league....
    >
    > haha...das wird endgültig der untergang für
    > diesen kacksender!!!
    >
    > 19,90 euro nur für buli alleine sind schon eine
    > frechheit.
    >
    > 20 euro für komplett fußball würde ich mir noch
    > bieten lassen - als absolute schmerzgrenze!
    >
    > dat sind fast 40 DM!!!!

    [spass]
    Oh mein Gott, dat sind fast 200 OstMark...

    Wann geben es die Leute endlich auf alles noch umzurechnen???

    In Zsloty oder Forint klingts noch mehr ;)

    [/spass]
  • john187 schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 17.23 Uhr:
    john187bundesliga für 32,90 euro ohne dfb pokal und cl league....

    haha...das wird endgültig der untergang für diesen kacksender!!!

    19,90 euro nur für buli alleine sind schon eine frechheit.

    20 euro für komplett fußball würde ich mir noch bieten lassen - als absolute schmerzgrenze!

    dat sind fast 40 DM!!!!
  • Henki schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 16.34 Uhr:
    HenkiJa da hast Du recht. Angefangen habe ich mal mit 9,90 Eur für Premiere Start + Thema (so hieß es glaube ich). Dann musste ich nach einer "Umorganisation" 14,99 € zahlen und nun bin ich bei 19,90 € für nicht viel mehr Sender geschweige denn Qualität.
  • xy schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 16.31 Uhr:
    xyWar es nicht früher mal möglich, nur einen Sender zu abonnieren zzgl. Premiere Start für einen geringen einstelligen EUR-Betrag im Monat? Wenn man nur an einem einzelnen Sender interessiert ist, lohnt sich ein Abo gar nicht mehr.
  • Lyta schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 16.13 Uhr:
    LytaFußball Bundesliga kann man im Moment noch für "nur" 19,90 € buchen. ab Juli kostet es laut obiger Meldung 32,90 €. Kein Wunder, dass Premiere nicht für Sky wirbt.
  • Henki schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 14.11 Uhr:
    HenkiSchon sehr merkwürdig, dass ich als Premiere-Kunde nicht mal etwas auf der Premiere-Homepage zur Änderung am 04.07.2009 finde.
    Vermutlich schreibt man noch nichts, um nicht schon jetzt die letzten Kunden zu vergraulen.

    Aber diese Art Politik ist man ja von Premiere schon gewöhnt, leider!
    Auch bei den letzen Änderungen wurde ich als Kunde nicht informiert! Toller Service.
  • Korryptos schrieb via tvforen.de am 27.05.2009, 13.49 Uhr:
    KorryptosIch würde gern mal irgendwo GENAU sehen in welchem Paket welche Sender denn genau stecken. Weiß jemand wos vll so eine Liste gibt? Also ich meine alle Sender, die Sky bietet.