Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

In der letzten Containerwoche vor dem großen Finale am 6. Juli steht für die verbliebenen sieben "Big Brother"-Bewohner noch eine letzte große Prüfung an: Sie bekommen jeden Tag Besuch von einem mehr oder weniger prominenten Gast, der im Sinne des brandneuen RTL II-Senderslogans "It's Fun" Freude und Heiterkeit überbringen soll. Hoffentlich wird aus der gut gemeinten Beschäftigungstherapie keine Geduldsprobe.

Zum Auftakt der Promi-Woche zieht am Montag (29.6.) das Schauspiel-Original Ralf Richter ("Bang Boom Bang") ins Haus und verbreitet eine proletarische Portion Ruhrpott-Charme. Ihm folgt am Dienstag (30.6.) Lucy von den "No Angels". Am Mittwoch (1.7.) zieht "Frauenknast"-Legende Katy Karrenbauer ein. Donnerstag (2.7.) steht für die Bewohner zu befürchten, dass sie mit dem Ballermann-Barden Mickie Krause das Lied von den "Zehn nackten Friseusen" singen müssen. Zum Abschluss am Freitag (3.7.) müssen die weiblichen Bewohner mit der holländischen Sängerin Loona einen Bauchtanz einstudieren.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Kilgorius schrieb via tvforen.de am 27.06.2009, 18.46 Uhr:
    KilgoriusSo unterschiedlich können Geschäcker sein: ich mag Katy Karrenbauer gar nicht, dafür fand ich Ralf Richter schon immer klasse (und das nicht erst seit "Bang Boom Bang")
  • Jediklaus schrieb via tvforen.de am 27.06.2009, 15.39 Uhr:
    JediklausJa,da gehen die richtigen Leute schon in den passenden Container :-)))
  • Dicesare schrieb via tvforen.de am 27.06.2009, 15.37 Uhr:
    Dicesareda haste recht...auf walter freu ich mich auch...ich liebte hinter gitter...nur den rest kannst doch vergessen....solln doch alle in den container rein und dann wir zugemacht...dann is ruhe...das einzig schön an big brother sind die moderatorinen...die machen die sache perfekt....
  • Marko1978 schrieb via tvforen.de am 26.06.2009, 22.17 Uhr:
    Marko1978ich gebs ja ganz offen und ehrlich zu. ich habe von april bis vor ca 2 wochen noch täglich geguckt. aba auch nur weil ich krank war und abends imma bissi ablenkung brauchte *lach


    Datt datt "Walter" innen Container kimmt find ich aber wiederum lustich. Sie kommt bissel zu Geld und sie mal wieder zu sehen ist schon gut *alterhintergitternguckerwar
    Das letzte mal zuuuuufällig gesehen als auf 1Festival die Biker-Reportage kam...


    Na ja den Rest kamma vergessen, finde ich.