Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Neue Folgen des postapokalyptischen Sci-Fi-Dramas
"Raised By Wolves"
HBO Max
"Raised By Wolves": Starttermin und Trailer zur zweiten Staffel/HBO Max

Im Herbst 2020 wurde die erste Staffel von  "Raised By Wolves" veröffentlicht. Zwei Jahre zuvor war das postapokalyptische Science-Fiction-Drama ursprünglich für den US-Kabelsender TNT bestellt worden, letztendlich landete es dann beim zwischenzeitlich gegründeten Streamingdienst HBO Max. Kurz nach der Veröffentlichung wurde grünes Licht für eine zweite Staffel gegeben. Nach einer längeren Wartezeit steht jetzt der Termin für die neuen Folgen fest: Sie werden ab dem 3. Februar 2022 in den USA zur Verfügung stehen. Zur Einstimmung wurde ein Teaser-Trailer veröffentlicht:

"Raised By Wolves" handelt von zwei Androiden. Deren Aufgabe ist es, nach dem Ende der menschlichen Zivilisation die noch überlebenden, praktisch in der Wildnis lebenden Menschen zu erziehen. Die noch junge Kolonie ist jedoch von aufkommendem religiösen Fanatismus bedroht und so müssen die Androiden lernen, dass es eine äußerst schwierige Aufgabe ist, die Menschen in ihrem Glauben zu kontrollieren. Zudem stellt sich die Frage, welche Motive die beiden vermeintlichen Beschützer eigentlich antreiben.

In den Hauptrollen sind Travis Fimmel, Amanda Collin, Abubakar Salim, Winta McGrath, Niamh Algar, Matias Varela, Felix Jamieson, Ethan Hazzard, Jordan Loughran, Aasiya Shah und Ivy Wong zu sehen.

In der zweiten Staffel schließen sich die Androiden-Partner Mother (Amanda Collin) und Father (Abubakar Salim) zusammen mit ihrer Brut aus sechs menschlichen Kindern einer neu gegründeten, atheistischen Kolonie in der mysteriösen tropischen Zone von Kepler-22b an. Sich in dieser seltsamen neuen Gesellschaft zurechtzufinden ist allerdings nur der Beginn einer Reihe von Problemen, da das "natürliche Kind" der Mutter droht, die wenigen Überreste der Menschheit auszulöschen.

Serienschöpfer von "Raised By Wolves" ist Aaron Guzikowski, der auch als Showrunner fungiert. Sci-Fi-Altmeister Ridley Scott ( "Alien",  "Blade Runner") inszenierte die ersten beiden Episoden als Regisseur. Die erste Staffel wurde in Deutschland vom Pay-TV-Kanal TNT Serie (inzwischen Warner TV Serie) zeitnah zur US-Premiere ausgestrahlt. Für die zweite Staffel liegen diesbezüglich noch keine Informationen vor.

Anlässlich des Serienstarts hat unser Kritiker Gian-Philip Andreas "Raised By Wolves" ausführlich analysiert und bewertet (zum Review).


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare