Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Robert Carlyle im Raumschiff Destiny
Bild: MGM Entertainment

RTL II hat sich die Ausstrahlungsrechte an "Stargate Universe" gesichert. Im neuesten Ableger der SciFi-Serie von den Erfolgsproduzenten Brad Wright und Robert Cooper spielt Robert Carlyle ("Ganz oder gar nicht", "Trainspotting", "James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug") Dr. Nicholas Rush, den Leiter eines neuen, jungen Teams, das Abenteuer in fernen Welten bestehen muss. Produziert wird die Serie von MGM Television und dem amerikanischen SyFy-(früher: Sci-Fi-)Channel.

In den USA startet die Serie am 2. Oktober 2009 mit einem dreiteiligen Piloten. Nur knapp entgeht eine Gruppe von Soldaten, Wissenschaftlern und Zivilisten einem feindlichen Angriff auf ihren geheimen Stützpunkt. In letzter Minute können sie das Stargate aktivieren und entkommen, ohne das Ziel zu kennen. Sie finden sich an Bord eines unbemannten Raumschiffs wieder, der Destiny. Methodisch erfüllt die Destiny eine längst in Vergessenheit geratene Mission des mächtigen Volkes der Antiker: die unendlichen Weiten des Weltraums mit Stargates zu vernetzen. Nun haben die Neuankömmlinge ein Problem, denn sie sind nicht in der Lage, den vorprogrammierten Kurs des Schiffes zu ändern, und der Weg zurück auf die Erde ist versperrt.

In weiteren Rollen sind neben Robert Carlyle unter anderem David Blue, Alaina Kalanj, Elyse Levesque, Justin Louis, Brian J. Smith, Jamil Walker Smith, Lou Diamond Phillips und Julia Anderson zu sehen. Ein Wiedersehen gibt es mit Serien-Urvater Richard Dean Anderson, der als Colonel Jack O'Neill aus "Stargate SG-1" in drei Episoden mitspielen wird. Wann RTL II "Stargate Universe" zeigen wird, steht noch nicht fest.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Leo schrieb via tvforen.de am 08.08.2009, 14.13 Uhr:
    LeoCarlyle allein reicht mir schon als Grund, da mal reinzugucken.
  • Shalimar schrieb via tvforen.de am 08.08.2009, 11.24 Uhr:
    ShalimarIch bin mir noch gar nicht sicher, ob ich mir die Serie auch wirklich ansehen will. Bin noch immer enttäuscht , dass sie Stargate Atlantis nach der 5.Staffel abgesetzt haben .und das obwohl die Einschaltsquoten wirklich gut waren . Und erhrlich gesagt haben mich die Trailer noch nicht wirklich überzeugt :o(
  • Mr.Silver schrieb via tvforen.de am 08.08.2009, 10.11 Uhr:
    Mr.SilverWar doch zu erwarten,das sich RTL II die rechte am zweiten Stargate SG1
    Spin-Off sichert,bin auch mal gespannt wie die wird.ich hoffe ja nicht das es
    ein ST:Voyager Abklatsch wird.
  • der serienschauer schrieb via tvforen.de am 08.08.2009, 04.09 Uhr:
    der serienschauerich Sag nur Juhu bestimmt wieder Am Mittwoch