Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Schlagerchampions 2021": Ersatztermin für Silbereisen-Show gefunden

von Glenn Riedmeier in News national
(18.01.2021, 19.38 Uhr)
Großes Musik-Event soll Ende Februar umgesetzt werden
Florian Silbereisen präsentiert "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten"
ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann
"Schlagerchampions 2021": Ersatztermin für Silbereisen-Show gefunden/ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

Eigentlich wäre am vergangenen Samstag die alljährliche Eventshow  "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" über die Bühne gegangen. Doch aufgrund des anhaltenden Lockdowns war eine Umsetzung einer Show in dieser Größenordnung im Berliner Velodrom undenkbar. Anstelle von Florian Silbereisen bekamen die Zuschauer am Samstag zunächst den neuen CDU-Parteivorsitzenden Armin Laschet in  "Farbe bekennen" zu Gesicht, bevor der Film  "Club der einsamen Herzen" wiederholt wurde. Nun liegt allerdings der Ersatztermin für die große Musiksause vor.

Die "Schlagerchampions 2021" sollen nun am Samstag, 27. Februar um 20.15 Uhr im Ersten und auf ORF2 ausgestrahlt werden. Zuerst berichtete das Portal smago! über den Termin, der in der ARD-Programmvorschau bestätigt wird. In der mehr als dreistündigen Sendung tritt nicht nur das Who is Who der angesagtesten Schlager-Acts auf - es werden die erfolgreichsten Künstler des vergangenen Jahres zusätzlich mit Preisen ausgezeichnet. Ob es bei diesem Termin bleibt oder die Show aufgrund eines möglicherweise verlängerten Lockdowns erneut verschoben werden muss, bleibt abzuwarten.

Ebenso unklar ist, wo die Show stattfinden soll. Eine Umsetzung im riesigen Velodrom erscheint angesichts des fehlenden Studio-Publikums vor Ort schwer vorstellbar - zumal das Velodrom zwischenzeitlich in ein Impfzentrum umgewandelt wurde. Gut möglich also, dass die Sendung in kleinerem Rahmen in den MDR-Studios der media city Leipzig produziert wird - so wie es bei den vergangenen Silbereisen-Shows der Fall war. Zudem ist damit zu rechnen, dass die eigentlich stets live übertragene Gala diesmal voraufgezeichnet wird. Auf diese Variante wurde Corona-bedingt zuletzt bei den Events mit Florian Silbereisen zurückgegriffen, um besser mit den ohnehin schon komplizierten Produktionsumständen umzugehen.

Die Verschiebung der "Schlagerchampions" hat auch Auswirkungen auf die restliche Jahresplanung der "Feste". Denn eigentlich war für den 27. Februar bereits das nächste Silbereisen-Event geplant, die "Schlagerlovestory.2021". Diese wird daher ebenfalls auf einen noch nicht bekannten Termin verschoben. Keine Auswirkung hat die "Schlagerchampions 2021"-Verschiebung übrigens auf die Veröffentlichung des zugehörigen CD-Samplers zur Sendung* - diese soll planmäßig am 22. Januar erscheinen.

Florian Silbereisen sorgt mit seinen Festen regelmäßig für Top-Quoten im Ersten. Ob "Schlagerchampions", "Schlagerlovestory" oder "Schlagerjubiläum" - stets waren auch 2020 weit mehr als fünf Millionen Zuschauer dabei. Das diesjährige "Adventsfest der 100.000 Lichter" sahen Ende November sogar 6,81 Millionen Menschen - in der jungen Zielgruppe wurde mit 11,9 Prozent ein neuer Rekord aufgestellt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare