Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"SOKO Wien": Drehstart zu 16 neuen Folgen

22.04.2015, 12.00 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in National
Stefan Jürgens ermittelt erstmals in Spielfilmlänge
"SOKO Wien"
Bild: ZDF/Petro Domenigg
"SOKO Wien": Drehstart zu 16 neuen Folgen/Bild: ZDF/Petro Domenigg

16 neue Fälle kommen derzeit auf Major Carl Ribarski alias Stefan Jürgens zu. In der österreichischen Hauptstadt haben die Dreharbeiten zur mittlerweile elften Staffel von "SOKO Wien" begonnen. Dieses Mal ermittelt das bewährte Team allerdings nicht nur im Donau-Revier, sondern erstmals auch in der Steiermark für eine Episode in Spielfilmlänge.

Oberst Otto Dirnberger (Dietrich Siegl) und seine Frau (Fanny Stavjanik) besuchen dort Freunde. Doch aus Freizeit wird Dienst, als der demente Großvater der Familie Otto von einem Mord erzählt, der ihn angeblich bereits seit Jahrzehnten beschäftigt. Schon bald zweifelt Dirnberger daran, dass die Geschichten nur der Phantasie entspringen sollen und so dauert es auch nicht lange, bis seine Kollegen in der Steiermark auftauchen.

Der Hauptcast bleibt in den neuen Folgen unverändert. Neben Stefan Jürgens und Dietrich Siegl sind auch Gregor Seberg als Helmuth Nowak, Lilian Klebow als Penny Lanz, Maria Happel als Gerichtsmedizinerin Franziska Beck und Helmut Bohatsch als Spurensicherer Franz Wohlfahrt wieder mit von der Partie. Die Dreharbeiten zu Staffel 11 werden voraussichtlich bis Ende November andauern. Bis Mitte Mai zeigt das ZDF auf dem gewohnten Sendeplatz am Freitag-Vorabend um 18.00 Uhr noch die restlichen Folgen von Staffel 10.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare