Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Schauspielerin stirbt im Alter von 92 Jahren

Wie das Wiener Theater in der Josefsstadt mitteilte, ist die österreichische Theater- und Filmschauspielerin Susanne von Almassy am Montagmorgen im Alter von 92 Jahren in Wien gestorben. Als Theaterschauspielerin stand von Almassy unter anderem am Thalia Theater in Hamburg und dem dortigen Deutschen Schauspielhaus, sowie in München, Basel und Zürich auf der Bühne. Auch als Darstellerin für Film- und Fernsehen war von Almassy ausgesprochen produktiv.

Bis in die 70er Jahre spielte sie in mehr als 20 deutschen und österreichischen Filmproduktionen, u.a. an der Seite von Stars wie O. W. Fischer, Curd Jürgens und Hans Moser mit. Und auch in den Folgejahren war sie in TV-Produktionen wie beispielsweise dem "Tatort", zu sehen. Ihren letzten TV-Auftritt hatte von Almassy in der deutsch-österreichischen Produktion "Vino Santo" im Jahr 2000.

Die 1916 in Wien geborene Schauspielerin wurde vielfach ausgezeichnet. So erhielt sie 1970 die Kainz-Medaille, 1988 das Goldene Ehrenzeichen des Landes Wien und 1999 das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare