Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Sender enthüllt Herbstprogramm 2020
"Supernatural"
Warner Bros. Television
The CW: Starttermine für "Supernatural", "The Outpost" und "Pandora"/Warner Bros. Television

Der amerikanische Sender The CW hat Ausstrahlungstarts für sein "Herbstprogramm" verkündet. Dabei besonders markant: Die ausstehenden sieben Episoden von  "Supernatural" werden ab dem 8. Oktober ausgestrahlt.

Das Staffelfinale soll dann am 19. November gezeigt werden - das Finale selbst läuft ab 21.00 Uhr, davor zeigt der Sender zu Ehren seines langlebigsten Formats (es existiert immerhin länger als der Sender als solcher selbst) das Special "The Long Road Home". Der Plan für das Finale steht allerdings noch unter Vorbehalt: Denn wegen der Corona-Pandemie konnten die letzten beiden Episoden noch nicht gedreht werden. Zwar kann das aufgrund von Weichenstellungen für Seriendrehs in Vancouver (British Columbia) demnächst angegangen werden (TV Wunschliste berichtete), allerdings könnte der Plan durch ein erneutes Erstarken der Pandemie noch ausgebremst werden.

Für "Supernatural" war langfristig beschlossen worden, dass die 15. Staffel die letzte der Serie werden würde und 20 Folgen umfassen sollte. Nach der Produktion von 18 Episoden erfolgte der Shutdown der Produktion wegen der Corona-Krise. The CW hatte bisher 13 Folgen der aktuellen "Supernatural"-Staffel ausgestrahlt mit dem erklärten Plan, nach der Produktion der beiden finalen Folgen die noch ausstehenden sieben Episoden in einem Block zu zeigen.

Weitere Weltpremieren

Daneben hat The CW noch zwei weitere Erstausstrahlungen angekündigt. Einerseits die zweite Staffel der Sci-Fi-Serie  "Pandora", die ab 4. Oktober sonntags um 20.00 Uhr gezeigt wird. Die dritte Staffel der Fantasy-Serie  "The Outpost" wird ab 8. Oktober im Schatten von "Supernatural" immer donnerstags um 21.00 Uhr zu sehen sein.

Weiteres Programm

Generell beginnt The CW mit seinem Herbstprogramm immer später als andere Sender (für die in diesem Jahr die Season am 21. September beginnt). The CW hatte im Frühjahr darauf gesetzt, den Großteil seiner Eigenproduktionen erst nach dem Jahreswechsel einzuplanen (TV Wunschliste berichtete). Neben aufgesparten "Sommerserien" wie "Pandora" und "The Outpost" setzte The CW auf "Corona-sichere" Zukäufe - die zwar schon andernorts veröffentlicht worden waren, die aber auch vor der Krise schon abgedreht wurden: die bisher nur gestreamten  "Tell Me A Story" (Staffel zwei ab 13. Oktober) und  "Swamp Thing" (ab 6. Oktober), die ausländischen Serien  "Coroner - Fachgebiet Mord" aus Kanada (Staffel zwei ab 7. Oktober) und die Sky-Produktion  "Devils" aus Europa (startet ebenfalls am 7. Oktober).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds