Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"The Last Ship" unterbricht Produktion nach Erkrankung von Eric Dane

"The Last Ship" unterbricht Produktion nach Erkrankung von Eric Dane

02.05.2017, 08.30 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Vier Wochen Drehpause
Eric Dane als Captain Tom Chandler in "The Last Ship"
Bild: TNT
"The Last Ship" unterbricht Produktion nach Erkrankung von Eric Dane/Bild: TNT

Die US-Serie "The Last Ship" hat wegen einer Erkrankung von Hauptdarsteller Eric Dane die Produktion für knapp einen Monat unterbrochen. Das berichtet Deadline. Das Branchenmagazin zitiert Pressevertreter des Darstellers: "Eric hat um eine Auszeit gebeten, um sich um persönliche Angelegenheiten kümmern zu können. Er leidet unter Depressionen und hat für ein paar Wochen Zeit zur Erholung gebeten, und die Produzenten waren so entgegenkommend, dieser Bitte zu entsprechen. (Eric) blickt seiner Rückkehr freudig entgegen."

Die Produktionsunterbrechung hat keine Auswirkungen auf die Ausstrahlung der vierten Staffel im Sommer. Denn die ist bereits im Kasten. Der US-Sender TNT hatte frühzeitig eine fünfte Staffel von "The Last Ship" bestellt (TV Wunschliste berichtete), um die beiden je zehnteiligen Serienstaffeln kostensparend direkt hintereinander produzieren zu können. Mittlerweile befindet man sich bei den Dreharbeiten der für Sommer 2018 vorgesehenen fünften Staffel. Die Drehunterbrechung dauert bis nach dem Memorial Day (der letzte Montag im Mai, dieses Jahr der 29. Mai).

In der Regel ist solch eine Produktion zweier Staffeln ein deutliches Zeichen dafür, dass damit die Serie endet - denn in der Regel ist es unwirtschaftlich, ein Jahr mit der Produktion auszusetzen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • markox schrieb am 08.05.2017, 00.29 Uhr:
    markoxEinerseits ist es schade, wenn eine gute Serie endet, andererseits ist es selten geworden, dass eine Serie richtig abgeschlossen wird. Und wenn das Ende geplant wird dann stehen die Chancen auf ein vernünftiges Ende ganz gut. Fünf Staffeln sind ja auch schon recht ordentlich.

    Ja, ich habe auch gerade eben die erste Staffel zu Ende gekuckt. Aber ich frage mich nicht wie man die Story strecken kann. Ganz im Gegenteil. Ich habe schon nach den ersten Folgen gehofft, dass es sich so entwickelt. Weltuntergangsfilme mit tödlichen Vieren gibt es doch viele und sie ende auf zwei Weisen, entweder gibt es keine Heilung, oder es gibt eine Heilung - am Ende. Und wenn es am Ende eine Heilung gibt ist der Film aus und wird mit Sätzen wie "... und jetzt heißt es aufräumen und Erde neu bevölkern", bla bla. Aber hier werden mal die zwei Kategorien verlassen, es gibt eine Heilung, es geht um das Danach und die Schwierigkeiten mit dem Heilmittel in der neuen Weltordnung.
  • ReCon schrieb am 05.05.2017, 22.41 Uhr:
    ReConIch kenne bisher nur Season 1 und frage mich allerdings sowieso, wie lange man diese Story auf X Seasons auswalzen kann.
  • BOP schrieb am 02.05.2017, 12.20 Uhr:
    BOPNachdem was ich bisher sehen durfte, wäre das verdammt schade.
  • Sentinel2003 schrieb am 02.05.2017, 11.08 Uhr:
    Sentinel2003Das wäre richtig scheisse, wenn nach Staffel 5 Ende waere.