Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Die heißesten Tipps vor dem Finale
Die Finalisten der vierten "The Masked Singer"-Staffel: Dinosaurier, Leopard, Flamingo und Schildkröte
ProSieben/Willi Weber
"The Masked Singer": Wer steckt unter Dinosaurier, Leopard, Flamingo und Schildkröte?/ProSieben/Willi Weber

Die vierte Staffel von  "The Masked Singer" steht kurz vor ihrem Höhepunkt. Heute Abend (23. März) findet das große Finale der ProSieben-Musikrateshow statt. Noch vier verbliebene maskierte Sänger sind im Rennen: der Dinosaurier, der Flamingo, der Leopard und die Schildkröte. Doch welche Stars stecken unter den letzten vier Masken?

Wochenlang rätselten stets mehr als drei Millionen Zuschauer, wer sich wohl unter den Kostümen verbirgt. Kurz vor den letzten Enthüllungen fassen wir die heißesten Tipps der Fans zusammen.

Der Dinosaurier

ProSieben/Willi Weber

71 Prozent der App-User tippen darauf, dass sich Popsänger Sasha unter dem Dinosaurier verbirgt. Mit weitem Abstand dahinter, genauer gesagt mit 8,9 Prozent, liegt Entertainer Luke Mockridge auf dem zweiten Platz der Tipps. Im hinteren Feld tummeln sich noch Namen wie Freshtorge, Rolando Villazón und Jürgen Vogel. Immerhin 0,8 Prozent glauben daran, dass sich Bundeskanzlerin Angela Merkel unter dem Dinosaurier verbirgt.

Der Flamingo

ProSieben/Willi Weber

Mit 69,4 Prozent aller Stimmen vermuten die Fans Schlagerstar Ross Antony unter der Flamingo-Maske. Allerdings wurde vom Rateteam im Verlauf der Show auch der Name Conchita Wurst in den Ring geworfen, woran immerhin auch 10,6 Prozent der App-User glauben. Mit 5,8 Prozent liegt Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz auf Rang 3, während nur 2,7 Prozent noch daran glauben, dass es sich eventuell um Dragqueen Olivia Jones handeln könnte. 0,9 Prozent vermuten Angela Merkel.

Der Leopard

ProSieben/Willi Weber

Nicht ganz so eindeutig fallen die Tipps der Zuschauer beim Leoparden aus - einig sind sie sich aber, dass es sich um eine professionelle Sängerin handeln muss. 51,4 Prozent glauben, dass Cassandra Steen unter der Maske steckt. 17,2 Prozent tippen hingegen auf die blinde Sängerin Joana Zimmer, 10,5 Prozent auf Namika und 5,5 Prozent auf Sarah Connor. Der Name der No-Angels-Sängerin Jessica Wahls kursiert ebenfalls, wie auch der des ehemaligen Mitglieds Vanessa Petruo. Und Angela Merkel bringt es auf 1,5 Prozent der Stimmen.

Die Schildkröte

ProSieben/Willi Weber

Am sichersten ist sich die Community bei der Identität der Schildkröte. Satte 85,6 Prozent der User glauben, die Stimme von Ex-Modern-Talking-Sänger Thomas Anders erkannt zu haben. Als weitere Tipps kursieren mit weitem Abstand Axel Prahl (2 Prozent) und Florian Silbereisen (1 Prozent). Mit 4,4 Prozent hat es Angela Merkel bei der Schildkröte gar auf Rang 2 der Tipps in der ProSieben-App geschafft.

Abstimmung: Wer soll die vierte Staffel 'The Masked Singer' gewinnen?

Wer soll die vierte Staffel "The Masked Singer" gewinnen?
(Diese Abstimmung wurde bereits beendet.)
  • 1.Der Leopard(45.16%)
  • 2.Die Schildkröte(25.81%)
  • 3.Der Dinosaurier(19.35%)
  • 4.Der Flamingo(9.68%)

Alle Kostüme der vierten Staffel
Alle Kostüme der vierten Staffel ProSieben/Willi Weber

In den vergangenen fünf Wochen der aktuellen "The Masked Singer"-Staffel wurden bereits das Schwein (Katrin Müller-Hohenstein), das Einhorn (Franziska van Almsick), das Quokka (Henning Baum), das Küken (Judith Rakers), der Stier (Guildo Horn) und der Monstronaut (Thore Schölermann) demaskiert.

Das große Finale beginnt um 20.15 Uhr. Während der Show rätselt ein letztes Mal das Rateteam um Ruth Moschner und Rea Garvey, wer sich wohl unter den Masken verbirgt. Als finalen Promi-Gast begrüßen sie in ihren Reihen Entertainer Joko Winterscheidt. Das ist durchaus überraschend, denn in den Staffeln 2 und 3 kehrte im Finale der Gewinner der jeweils vergangenen Staffel (Max Mutzke, Tom Beck) zurück, um als Titelverteidiger den Pokal an den neuen Sieger zu überreichen. Doch Sarah Lombardi, Siegerin der Herbststaffel 2020, ist nicht als Gast angekündigt.

Das Finale soll planmäßig bis 23.40 Uhr dauern (also rund 50 Minuten kürzer als das Herbstfinale). Im Anschluss daran wird noch ein zehnminütiges  "red. Spezial" gezeigt, in dem die ersten Interviews mit den demaskierten Finalisten geführt werden. Im Anschluss daran geht Klaas Heufer-Umlauf live um 23.50 Uhr mit  "Late Night Berlin" auf Sendung.

Eine fünfte Staffel von "The Masked Singer" ist bereits bestätigt und wird im Herbst ausgestrahlt (TV Wunschliste berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare