Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"The Mist": Nächstes Serienprojekt nach Stephen-King-Vorlage in Entwicklung

17.09.2015, 15.00 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
"Der Nebel" wurde bereits 2007 von Frank Darabont verfilmt
Die Filmversion von "The Mist" kam 2007 ins Kino
Bild: The Weinstein Company
"The Mist": Nächstes Serienprojekt nach Stephen-King-Vorlage in Entwicklung/Bild: The Weinstein Company

Gerade erst ist "Under the Dome" nach drei Staffeln zu Ende gegangen (wunschliste.de berichtete), da befindet sich auch schon das nächste Serienprojekt in Entwicklung, das auf einer Vorlage von Stephen King basiert.

Die Erzählung "The Mist" (dt. "Der Nebel") erschien erstmals 1985 und wurde bereits 2007 von Regisseur Frank Darabont ("The Walking Dead") verfilmt. Für den Film zeichnete The Weinstein Company verantwortlich, die nun auch mit ihrer Produktionsfirma Dimension Television an der Fernsehadaption arbeitet. Das Drehbuch wird von Christian Torpe entwickelt, der zuvor die dänische Schulserie "Rita" kreierte, die sich aktuell in ihrer vierten Staffel befindet.

Abgesehen vom Titel wird die Serie eine weitgehend neue Geschichte erzählen. Aber natürlich geht es auch hier um einen scheinbar harmlosen Nebel, der eine Kleinstadt in Besitz niimmt und jede Menge Unheil mit sich bringt. Egal ob psychischer Terror oder unheimliche Kreaturen, der Nebel lässt die düstersten Ängste der Einwohner zum Leben erwachen und zwingt sie dazu, nicht nur gegen das übernatürliche Phänomen zu kämpfen, sondern auch gegeneinander.

In welcher Entwicklungsphase sich das Projekt derzeit genau befindet, ist unklar. Vermutlich wird Dimension Television das Projekt aber demnächst interessierten US-Networks und Kabelsendern vorstellen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare