Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Panels des Online-Events auch aus Deutschland kostenlos streambar
Promo-Bild zum Finale von Staffel 10
AMC
"The Walking Dead": Termin für Staffelfinale kommt auf der Comic-Con@Home/AMC

Wer die Hoffnung hegte, dass das noch ausstehende Finale der zehnten Staffel von  "The Walking Dead" vielleicht im Rahmen der anstehenden Comic-Con gezeigt werden würde, der muss diese Hoffnung nun wohl begraben. Angela Kang, die aktuelle Showrunnerin der Serie, konkretisierte, dass im dortigen Rahmen aber der Termin für das Finale verkündet würde.

Das berichtet Comicbook.com unter Berufung auf den Instagram-Feed der Produzentin. Als die Corona-Pandemie für das Einfrieren der Serienproduktion in den USA sorgte, standen bei der 16. und letzten Episode der zehnten Staffel von "The Walking Dead" noch aufwändige Spezial-Effekte auf der To-Do-Liste. So aufwändig, dass diese nicht in "Heimarbeit" erledigt werden konnten, womit sich andere Produktionen für die Fertigstellung von Episoden oder Staffeln behalfen konnten. So musste AMC in den USA (und natürlich auch der FOX Channel in Deutschland) das Staffelfinale zunächst schuldig bleiben. Vor kurzem hatte bereits Produzent und Comic-Schöpfer Robert Kirkman durchblicken lassen, das das Datum zur Veröffentlichung der letzten Folge schon feststünde, aber noch nicht veröffentlicht worden sei (TV Wunschliste berichtete).

"The Walking Dead" auf der Comic-Con@Home

Wie die Produktion von "The Walking Dead" ist auch die jährliche San Diego Comic-Con von der Corona-Krise und den Sicherheitsvorkehrungen gegen eine weitere Verbreitung des Virus betroffen. Die Macher stellen als Ersatz für die Großveranstaltung in San Diego am selben Wochenende das Online-Event Comic-Con@Home auf die Beine. Bei dem werden mehr als 350 Panels über fünf Tage als Streams über die Plattform YouTube (über den Account https://www.youtube.com/user/ComicCon) veröffentlicht und sind für jedermann weltweit kostenlos streambar - die meisten Inhalte sollen dort längerfristig abrufbar sein, andere aber auch nur zeitlich begrenzt.

Wie auch bei einer regulären Comic-Con ist das "The Walking Dead"-Franchise für den Freitag (24. Juli 2020) angekündigt. Drei Panels sollen hintereinander kommen: Ab 20.00 Uhr (alle Uhrzeiten deutscher Zeit!) steht zunächst ein Panel zu  "Fear the Walking Dead" an, um 21.00 Uhr schließt sich das Panel zur Mutterserie "The Walking Dead" an, gefolgt von einem Panel zur kommenden Miniserie  "The Walking Dead: World Beyond" um 22.00 Uhr.

Im Zentrum des Panels der Mutterserie soll dann auch das Staffelfinale stehen, "A Certain Doom". Neben Kang, Franchise-Chef Scott M. Gimple und Greg Nicotero (langjähriger Special-Effects-Produzent und Regisseur des Staffelfinals) sind auch die Darsteller Norman Reedus, Melissa McBride, Jeffrey Dean Morgan, Lauren Cohan, Josh McDermitt, Seth Gilliam, Ross Marquand, Khary Payton und Paola Lázaro als Teilnehmer angekündigt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds