Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Drehplan muss wegen Weppers Erkrankung umgestellt werden
ARD/Barbara Bauriedl

Nachdem Fritz Wepper wegen einer akuten bakteriellen Entzündung ins Krankenhaus eingeliefert wurde, (vnews/11740>wunschliste berichtete), befindet sich der Hauptdarsteller der ARD-Serie  "Um Himmels Willen", die dem öffentlichlich-rechtlichen Sender regelmäßig Traumquoten beschert, auf dem Weg der Besserung. So besteht laut Aussage der behandelnden Ärzte die Hoffnung, dass der Schauspieler das Krankenhaus bereits am Wochenende verlassen könne.

Wie der mit Wepper befreundete Chefarzt Ludwig Seebauer mitteilte, hätten die Folgen des nach Angaben des Schauspielers "kleinen Kratzers", den er sich beim Spiel mit seinem Hund zugezogen hatte, dramatisch werden können: "Die mikrobiologischen Untersuchungen und Gewebeanalysen haben ein sehr aggressives Bakterium bestätigt, das sich schnell ausbreitet und auch lebenswichtige Organe erreicht hätte, wenn wir nicht sofort hochdosierte Antibiotika eingesetzt hätten".

Unterdessen bestätigte eine Sprecherin der Produktionsfirma ndf, dass der angesetzte Drehplan aufgrund der Erkrankung Weppers umgestellt werden muss: "Unser Hauptdarsteller ist krankgeschrieben, aber es gibt Szenen, in denen er nicht zu sehen ist, und die werden jetzt vorgezogen."

Es bleibt zu hoffen, dass sich der Darsteller, der vor allem durch seine Rolle des  "Derrick"-Assistenten Harry berühmt geworden ist, sich schnell wieder erholt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Migge schrieb via tvforen.de am 06.05.2011, 17.22 Uhr:
    Mit dem Betreff hat aber einer bei wunschliste Humor...
    :-))
  • JR schrieb via tvforen.de am 06.05.2011, 10.11 Uhr:
    Eine gute Nachricht, aber der Thread-Titel ist doch ein wenig "makaber"...so als wäre es ein Schock, dass er sich erholt...
    Na ja die Serie heißt halt so...
  • Touch-Down schrieb via tvforen.de am 07.05.2011, 02.57 Uhr:
    Warum muss der Titel der Serie überhaupt im Betreff stehen? Hat ja nichts mit seiner Erkrankung bzw. Genesung zu tun.

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds