Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Ermittlungen in einem Cold Case aus den 70er Jahren
Sanjeev Bhaskar (l.) und Nicola Walker (r.)
Bild: BBC
"Unforgotten": ITV-Sechsteiler verpflichtet Hauptdarsteller/Bild: BBC

ITV hat das Ensemble seines neuen Dramas "Unforgotten" bekannt gegeben (ehemals: "The Forgotten"). Wie TVWise berichtet, wurden Sanjeev Bhaskar ("The Kumars at No. 42"), Nicola Walker ("Last Tango in Halifax"), Trevor Eve ("Waking the Dead"), Bernard Hill ("The Grid"), Ruth Sheen ("Our Girl") und Tom Courtenay ("The Dresser") für den sechsteiligen Thriller verpflichtet.

"Unforgotten" handelt von der Cold Case-Ermittlung in einem Mordfall der 39 Jahre zurückliegt. 1976 wurde ein kleiner Junge getötet, ein Verbrechen, das nun von DCI Cassie Stuart (Walker) und DI Sunil 'Sunny' Khan (Bhaskar) untersucht wird. Vor allem gilt es für die Beiden noch die Hauptverdächtigen von damals erneut zu vernehmen. Dabei wird die Handlung nicht nur aus Sicht der Ermittler gezeigt, sondern spinnt den Hauptfiguren folgend ein Netz über ganz Großbritannien hinweg.

Die Idee zur Serie stammt von Chris Lang, der zuvor die Miniserie "Undeniable" kreierte und als Autor für britische Serien wie "The Tunnel - Mord kennt keine Grenzen", "Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster" und "The Bill" tätig war. Produziert wird "Unforgotten" von Mainstreet Pictures, der Produktionsfirma von Laura Mackie und Sally Haynes. Tim Bradley ("Combat Hospital") fungiert als Series Producer. Die Produktion der sechs Folgen wird noch in diesem Monat beginnen. International vertrieben wird "Unforgotten" dann schließlich durch BBC Worldwide.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare