Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Ausstieg Ende September
Bild: ARD/Anja Glitsch

Sie war raffgierig, hinterhältig, charmant und manipulativ. Kristina Dörfer spielte drei Jahre lang das junge Biest Olivia Schneider in der "Verbotenen Liebe". Doch nun verabschiedet sie sich von der Düsseldorfer Society. Ihre letzte Folge wird voraussichtlich am 23. September im Ersten ausgestrahlt.

Olivia war fast alles recht, so lange sie das bekam, was sie wollte. Ihrer eigenen Tante Charlie (Gabriele Metzger) spannte sie den Freund aus und auch ihren Cousin Oli (Jo Weil) betrog sie. Zuletzt wollte sie nicht nur ihren sozialen Aufstieg voran treiben, sondern auch Lydia Brandner (Theresa Underberg) und Sebastian von Lahnstein (Joscha Kiefer) auseinander bringen. Ausgerechnet eine Baugrube wird Olivia aber nun zum Verhängnis. Aus der kann sie nicht entrinnen, während die Betonlaster anrücken.

"Nach drei Jahren Olivia ist es jetzt auch mal Zeit für ein bisschen Kristina", so die 25-Jährige zu ihrem Ausstieg. Dörfer war vor ihrer Zeit bei "Verbotene Liebe" Mitglied in der gecasteten Band Nu Pagadi. Nun will sie nach ihrem Ausstieg wieder "erst Mal Musik machen". Privat hat sie ihr Glück am Set der ARD-Daily gefunden. Mit Schauspielkollege Joscha Kiefer ist sie seit einem Jahr zusammen. Mit ihm will sie bald nach Berlin ziehen. Die Arbeit an "Verbotene Liebe" wird sie vermissen. Die Rolle auch? "Nein. Dazu war Olivia einfach zu böse".


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • seventy schrieb via tvforen.de am 22.08.2009, 10.11 Uhr:
    seventyIn einem Forum wird eben gestritten, wenn man auch anderer Meinung ist.
  • beiderbecke schrieb via tvforen.de am 22.08.2009, 03.02 Uhr:
    beiderbeckeAch herrjeh - schon wieder eine solch schreckliche Nachricht. Welch grausame Welle überrollt uns bloß gerade?
  • mangoline1 schrieb via tvforen.de am 21.08.2009, 23.11 Uhr:
    mangoline1Es geht hier aber nicht um die Serie, sondern um eine x-beliebig auswechselbare Soapdarstellerin.
  • Kirsten schrieb via tvforen.de am 21.08.2009, 21.37 Uhr:
    KirstenDu wirst es nicht glauben aber manche Leute interessiert das wirklich! Meine Mutter zum Beispiel und ihr werde ich es auch erzählen. In einem TV-Forum wird es immer um Fernsehsendungen gehen. Auch um die, die Dich nicht interessieren.
  • mangoline1 schrieb via tvforen.de am 21.08.2009, 19.29 Uhr:
    mangoline1Wen kratzt es, ist doch eh ein ständiges Kommen und Gehen von Schauspielern bei den Soaps.