Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Veronica Mars": Starttermin für Hulu-Fortsetzung steht

13.04.2019, 13.41 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
Erster Teaser Trailer zum Revival mit Kristen Bell veröffentlicht
Kristen Bell als Veronica Mars
Bild: Warner Bros. Entertainment
"Veronica Mars": Starttermin für Hulu-Fortsetzung steht/Bild: Warner Bros. Entertainment

Zuschauer erhalten die Chance, ihren Sommer in der kalifornischen Küstenstadt Neptune zu verbringen. Hulu hat den Starttermin für die mit Spannung erwartete Fortsetzung von "Veronica Mars" bestätigt. Ab dem 26. Juli werden die neuen Folgen beim US-Streamingdienst Hulu abrufbar sein. Wie TVLine berichtet, werden sämtliche acht Episoden zeitgleich an den Start gehen. Hulu hat zudem einen kurzen Teaser Trailer veröffentlicht.

Das Revival spielt während des Spring Break ("Frühlingsferien") und wie in jedem Jahr wird Neptune von einer ganzen Armada feierwilliger Studenten heimgesucht. Als einer von ihnen ermordet wird, versuchen die Verantwortlichen, den Fall herunterzuspielen, um die dringend benötigten Tourismus-Einnahmen nicht zu gefährden. So engagieren die Eltern des Opfers schließlich Mars Investigations, die Firma von Keith Mars (Enrico Colantoni) und Veronica (Kristen Bell). Es bleibt allerdings nicht bei diesem einen Mord.

Neben Kristen Bell und Erico Colantoni könnten sich Fans auf die Rückkehr zahlreicher alter Bekannter aus der Originalserie freuen: Ryan Hansen (Dick Casablancas), Jason Dohring (Logan Echolls), Percy Daggs III. (Wallace Fennel), Francis Capra (Eli "Weevil" Navarro), David Starzyk (Dicks Vater Richard Casablancas), Max Greenfield (Leo D'Amato) und Adam Rose (Max) sind alle wieder mit von der Partie.

Neu im Ensemble sind zudem Dawnn Lewis ("College Fieber"), J. K. Simmons ("The Closer"), Kirby Howell-Baptiste ("The Good Place") und Mary McDonnell ("Major Crimes"). Serienschöpfer Rob Thomas (auch "iZombie") hat das Drehbuch zur Auftaktfolge verfasst.

Wann und wo das "Veronica Mars"-Revival auch für deutsche Nutzer zugänglich gemacht wird, ist aktuell noch unklar.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare