Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Wer hat's gesehen?" künftig mit Bettina Tietjen als Moderatorin

"Wer hat's gesehen?" künftig mit Bettina Tietjen als Moderatorin

10.05.2011 - Jutta Zniva/TV Wunschliste in Vermischtes
Zehn Ausgaben mit prominenten Quiz-Kandidaten
Bild: NDR/Uwe Ernst

Das sonntagabendliche NDR-Fernsehquiz "Wer hat's gesehen?" bekommt - fast möchte man erstaunt sagen: Schon wieder! - einen neuen "Quizmaster": Nach Eva Herman (die das Quiz von 2000 bis 2007 moderierte), Oliver Welke und zuletzt Florian Weber wird ab 22. Mai Bettina Tietjen die Sendung übernehmen und in zehn Ausgaben (Beginn jeweils 21.45 Uhr) das Fernsehwissen zahlreicher prominenter Kandidaten testen.

Die Quizkandidaten am 22.Mai sind Schlagersängerin Mary Roos, Schauspieler Oliver Mommsen und Literaturkritiker Hellmuth Karasek. Am 29.5. tritt der ehemalige Tennisprofi Michael Stich gegen die TV-Köchin Cornelia Poletto und gegen Comedian Michael Kessler an.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Die bislang bekannten "Wer hat's gesehen?"-Gäste im Juni sind Jürgen Drews, Schauspieler-Urgestein Gerhard Olschewski und Saskia Fischer (5.6.), TV-Koch Steffen Henssler, Schauspieler Horst Schroth und der alte und neue Anchorman der "Wochenshow", Ingolf Lück (12.6.), sowie Ludger Pistor, "Panorama"-Moderatorin Anja Reschke und Comedian Bernd Stelter am 19. Juni.

Der prominente Sieger kann im Finale bis zu 3000 Euro für einen guten Zweck gewinnen.


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare

  • andreas_n schrieb via tvforen.de am 25.05.2011, 11.01 Uhr:
    andreas_nmicki schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zumindest
    > bei der ersten Promi-Folge werden [B]fortlaufend
    > Fragen unter Zeitdruck[/B] gestellt und es können bis
    > zu 3000 Euro gewonnen werden.

    Ok, dann kann man es sich ansehen. Das einzige Quiz ohne Zeitdruck, das ich mir ansehen kann, ist WWM. Bei anderen geht mir das auf die Nerven. Bin also auf die erste Folge gespannt.
  • Blitzbirne schrieb via tvforen.de am 25.05.2011, 10.51 Uhr:
    BlitzbirneHat mir wesentlich besser gefallen als die Staffel mit Florian Weber !!
    Super, weiter so.
  • micki schrieb via tvforen.de am 25.05.2011, 10.31 Uhr:
    mickiEs werden wieder 3 Runden gespielt. Es gibt keine Ratewand mehr.
    Jede Frage gibt 10 Punkte. Die Kategorien sind geblieben. Nach Runde 1 scheidet ein Kandidat aus. Die 2. Runde ist wie früher: Werbung, Songs und Puzzle. Der Bessere kommt ins Finale.

    Im Finale gibt es keine Kategorien mehr. Zumindest bei der ersten Promi-Folge werden fortlaufend Fragen unter Zeitdruck gestellt und es können bis zu 3000 Euro gewonnen werden.

    Ich fand die erste Sendung mit Bettina Tietjen ganz ok. Es muss sich erst mal wieder einspielen.
  • Ingo1977 schrieb via tvforen.de am 18.05.2011, 20.12 Uhr:
    Ingo1977Also, wenn man sich die Bildergalerie zur neuen Staffel ansieht, meine ich, sie haben es doch wieder etwas abgeändert gegenüber der Florian-Weber-Staffel, oder?

    Link: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/wer_hats_gesehen/start389-epgdetail_sid-970250.html

    Na, mal abwarten, Sonntag geht's ja los.
  • red_tiger82 schrieb via tvforen.de am 14.05.2011, 00.18 Uhr:
    red_tiger82Als Hermann & Welke die Sendung machten, schaute ich ab und zu rein.
    danach hab ich nicht mehr reingeschaut ...
  • JPJ schrieb via tvforen.de am 11.05.2011, 13.16 Uhr:
    JPJandreas_n schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Helmprobst schrieb:
    > --------------------------------------------------
    >. Man soll den
    > Kandidaten minutenlang beim Denken und Überlegen
    > zu sehen können.

    ... och Nö, da guck' ich lieber den Mohrrüben beim Wachsen zu oder beschäftige mich mit der Klärung der Frage, ob das Fell eines Zebras weiß ist und schwarze Streifen hat. Oder umgekehrt.

    JPJ
  • Paula Tracy schrieb via tvforen.de am 11.05.2011, 12.54 Uhr:
    Paula TracyIch verfolge das gar nicht mehr, habe es aber auch sonst nur sehr selten gesehen. Selbst habe ich einmal teilgenommen (noch mit Eva Herman vor ... vier Jahren?). Vorher hatte ich das vielleicht einmal angesehen und danach auch noch aus Interesse, um zu sehen, wie andere sich schlagen.

    Oliver Welke fand ich als Moderator immer ein wenig zu glatt, Weber habe ich nie gesehen. Schade, dass man es nicht so gelassen hat - denn das Prinzip der Sendung war gut! Obwohl es meiner Meinung nach etwas zu sehr 80er-Jahre-lastig war, da hat man eben gemerkt, wie alt der zuständige Redakteur war.
  • mrlucky1973 schrieb via tvforen.de am 11.05.2011, 11.26 Uhr:
    mrlucky1973Mir hat die Sendung früher auch noch viel besser gefallen. Also die Zeit als Eva Herman die Sendung noch moderiert hat. Aber die Hermann muss ich nicht zurück haben. Nur das alte Konzept der Show.
  • andreas_n schrieb via tvforen.de am 11.05.2011, 10.40 Uhr:
    andreas_nHelmprobst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Seit Welke aufgehört hat und das Konzept der
    > Sendung geändert wurde hat sie mir überhaupt
    > nicht mehr gefallen. Florian Weber war zwar auch
    > sympathisch und Bettina Tietjen gefällt mir in
    > ihrer Talkshow sowie in "Strassenstars" sehr gut,
    > aber die Sendung wurde einfach langweilig seit den
    > Kandidaten die Fragen abwechselnd nacheinander
    > gestellt wurden und nicht mehr jeder bei jeder
    > Frage mitraten (oder "einloggen") durfte.

    Offenbar bevorzugen die Macher das Wer-wird-Millionär-Prinzip. Man soll den Kandidaten minutenlang beim Denken und Überlegen zu sehen können. Das war in der früheren Fassung von "Wer hat's gesehen?" nur in der letzten Runde der Fall. Mir geht das aber auf die Dauer auch auf die Nerven. Da fand ich die alte Methode besser. Da ging es Zack-Zack-Zack-Zack.
  • Helmprobst schrieb via tvforen.de am 11.05.2011, 10.26 Uhr:
    HelmprobstSeit Welke aufgehört hat und das Konzept der Sendung geändert wurde hat sie mir überhaupt nicht mehr gefallen. Florian Weber war zwar auch sympathisch und Bettina Tietjen gefällt mir in ihrer Talkshow sowie in "Strassenstars" sehr gut, aber die Sendung wurde einfach langweilig seit den Kandidaten die Fragen abwechselnd nacheinander gestellt wurden und nicht mehr jeder bei jeder Frage mitraten (oder "einloggen") durfte. Wenn das jetzt sogar nur noch mit Promis gemacht wird, wird es bestimmt noch lahmer. Schade, um die einst gute Idee...
  • Paula Tracy schrieb via tvforen.de am 10.05.2011, 22.00 Uhr:
    Paula TracyHm, gibt es keine "normalen" Kandidaten mehr? Nur noch Promis?