Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Young Sheldon": CBS veröffentlicht weitere Trailer

18.09.2017, 12.28 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
"Big Bang Theory"-Ableger startet Ende September
Bild: CBS
"Young Sheldon": CBS veröffentlicht weitere Trailer/Bild: CBS

Mit gleich fünf neuen Trailern schwört CBS "The Big Bang Theory"-Fans auf den Start des Ablegers "Young Sheldon" ein. Am 25. September fällt direkt im Anschluss an die Mutterserie der Startschuss für die neue Serie mit Iain Armitage in der Titelrolle - ein "Preview", denn Episode zwei läuft dann wie der Rest der Serie immer donnerstags, wo es wegen der Football-Season aber erst 2. November mit der zweiten Episode weiter geht.

"Young Sheldon" ist eine Single-Camera-Comedy, wird also im Gegensatz zu "Big Bang" nicht vor Live-Publikum aufgezeichnet, sondern wie ein Film gedreht. Die Handlung setzt ein, als Sheldon Cooper neun Jahre alt ist und als Genie bereits mit sozialen Anpassungsschwierigkeiten zu kämpfen hat. Ganze sechs Klassen hat er übersprungen und so ist er in der High School deutlich jünger und kleiner als seine Mitschüler.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Daneben ist für den angehenden Jung-Wissenschaftler auch der Konflikt mit seiner religiösen Mutter Mary (Zoe Perry) vorprogrammiert und auch zu seinem eher einfach gestrickten Vater George (Lance Barber) hat er keine innige Beziehung. Trost findet der so isolierte Sheldon bei seiner eigenwilligen Großmutter Meemaw (Annie Potts), die sich von niemandem etwas vorschreiben lässt.

Auch auf Sheldon in der bereits liebgewonnenen Form müssen Zuschauer der neuen Serie nicht verzichten, schließlich spricht "Big Bang"-Star Jim Parsons das Voice-over, das die Handlung begleitet.










Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare