Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
123

Animorphs

USA, 1998–1999

  • 123 Fans  36%64% jüngerälter
  • Serienwertung0 2443noch keine Wertungeigene Wertung: -

"Animorphs"-Serienforum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Luxuna (geb. 1994) schrieb am 18.11.2007:
    Ich kenne die Animorphs mittlerweile seit einem Jahr, was nicht einmal sehr lange ist, und bin schlichtweg begeistert. Ich habe eine eigene Fansite erstellt (www.animorphs.de.tl), um andere Leute auf die Animorphs aufmerksam zu machen oder Leute, die bereits Ani-Fans sind, zu treffen. Es ist wirklich sehr schade, dass Ravensburger die Bücher nur bis Band #30 übersetzt wurden und nicht weiter. Nicht einmal die TV-Serie gibt es bei uns! Aber auch in Amerika sind sie rar geworden. Leider. Es ist wirklich u schade, die Bücher sind nämlich einfach spitze

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Manuel (geb. 1991) schrieb am 23.03.2007:
    Ich bin vor ca. 2 Jahren auf Animorphs aufmerksam gewurden, als ich den ersten Band mir für ganze 3 Euro gekauft hatte. Danach hab ich mir die andren 30 Bände in einer Stadtbücherei ausgeliehen. Bis grade wusste ich gar nicht, dass es in Amerika noch weitere 23 Bände und eine Fernsehserien gibt. Wir müsen irgendwie mehr Leute von Animorphs überzeugen (durch Werbung oder so), damit die Amerikaner merken, dass wir in Deutschland auch die Bände und Serien wollen! Denn die Bücher sind einfach nur genial

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Aximili (geb. 1989) schrieb am 17.01.2007:
    ich denke ich muss dem Apfelmann recht geben, zumindest was die deutschen bände angeht, sie wurden nach und nach aus dem verkauf genommen, ich hab meine letzten animorphsbücher vor gut 1,5jahren gekauft und da hatte ich schon probleme einige zu bekommen und nach band 30 wurde ja auch keiner mehr überstzt, wobei es bei den englischen mind. bis band 54 ging. ich würde das ganze zwar auch gerne sehen und auch wieder neue bücher auf dem markt sehen, doch leider sieht es da im moment sehr schlecht drum aus. scheinen wohl hier nicht so gut angekommen zu sein, dabei kann ich gar nicht verstehen wieso, sind doch jedes mal wieder gute stories gewesen, wo man auch mal ein bisschen für sein reales leben lernen konnte. dazu gehören zum beispiel, dass man selbst in riesiger minderheit nicht verlieren muss.
    Lasst uns weiter hoffen, dass die Morphers am Leben und bleiben und uns ihre geschichte weiterhin überliefert wird )

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Melanie (geb. 1992) schrieb am 31.12.2006:
    In Amerika wurde Animorphs aud Nickelodeon ausgestrahlt.Mit viel Glück,nimmt vielleicht der deutsche Sender nick die serie ind Programm.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Melanie (geb. 1992) schrieb am 31.12.2006:
    Ich liebe Animorphs.Ich habe alle 30 Bände.Warum kommen die anderen 24 nicht auch nach Deutschland.Das ist sooooo fies.Kaum einer kennt die Serie,was ich persönlich SEHR schade finde.Mann die Amerikaner habens mal wieder gut.Ich will auch einer sein.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Tanja (geb. 1994) schrieb am 04.12.2006:
    Ich habe erst letztes Jahr erfahren, das es ANIMORPHS gibt.
    Erst habe ich Band4 gelesen, und war hin und weg.Danach
    habe ich Band1 und weiter galesen. Ich konnte die Bänder
    in der Bücherei finden und war sehr enttäuscht, das sie bei Band 13 aufgehört und erst bei Band17 wieder angefangen
    haben haben.
    Ich fände es sehr cool, wenn ANIMORPHS im Fernsehen käme.
    Mann sollte die Kinder fragen ob sie eine Fernsehserie
    haben wollen.
    BITTE!!! WIR WOLLEN ANIMORPHS!!!!!!!!!!!!!!!!!

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Lee schrieb am 02.12.2006:
    Hallo leute!
    Ich bin der tatale Animorphs-Freak!
    Warum gibt es nicht mehr so viele Animorphs-fans???
    weil die serien hier in deutschland nicht mehr kommen, es die bücher sowieso nicht mehr im handel gibt und die cassetten sind auch schon nicht mehr! Ich spreche wohl für alle Fans, wenn ich sage: BITTE LASST ANIMORPHS WEITERLEBEN UND BRINGT WENIGSTENS DIE SERIE HIER NACH DEUTSCHALND!
    Bye bye Eure Lee

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Der Apfelmann (geb. 1989) schrieb am 29.10.2006:
    Nach meinem Wissen gibts die Bücher nicht mehr im Handel. Keine deutschen und auch keine englischen.
    Sehr traurig, aber man kann sie sich auf jeden Fall bei Amazon oder E-bay bestellen, dauert zwar etwas und ist manchmal sogar unverschähmt teuer, aber was soll man machen?
    Ich zumindest bin im Moment voll und ganz dabei meine Sammlung komplett zu bekommen, und bestelle mir tüchtig die restlichen auf Englisch...

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Jake schrieb am 27.10.2006:
    Mir geht es genau so hab inzischen auch schon alle Bücher 5 mal gelesen wenns reicht und das die das nicht fortsetzen find ich doof

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Pia (geb. 1993) schrieb am 01.10.2006:
    hi leute,
    ich bin ein animorphs-fan, leider hab ich nur die bücher bis zu nummer 21
    noch eine frage: kriegt man die bücher noch im handel oder muss man die im internet bestellen?
    bitte antwortet
    eure pia !

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Cathy (geb. 1987) schrieb am 27.09.2006:
    Ich stimme Melanie total zu. Es ist eine Frechheit. Ich meine es ist schon schlimm genug, dass sie die Serie anscheind mitten drin nicht weiterführen wollen, aber dass sie nicht mal auf Fragen zu dem Thema reagieren find ich echt schlimm. Eigentlich sollte man boykotieren und gar nichts mher von diesem Verlag kaufen!!! Ich bin auch bei Band 30 und habe ein paar der Sonderbände. Ich habe jetzt drei Jahre lang auf eine deutsche Fortsetzung gewartet, aber wie es aussieht, muss ich mir die letzten Bände wohl auf englisch kaufen.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Anja (geb. 1983) schrieb am 31.07.2006:
    Hallo Zusammen! Ich habe alle 30 deutschen Bände gelesen, und war danach so fasziniert von Animorphs, dass ich mir die restlichen 24 Bände in englisch gekauft habe, hat zwar ne Menge Nerven und Geld gekostet, da die Bücher direkt aus den USA geliefert wurden. Aber ich bin froh, dass ich es gemacht habe denn so kenne ich die ganze Geschichte der Animorphs. Wer also einsolcher Fan ist wie ich und über ausreichende Engelisch-Kenntnisse verfügt, dem würde ich raten sich die Original-Bände zu besorgen. Auf die Fersehserie freue ich mich auch, wenn sie überhaupt kommt.
    Grüße an alle Fans!!!

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Fake-san (geb. 1987) schrieb am 08.07.2006:
    Hi, wenn ihr auch so an der Serie hängt wie ich, dann kommt doch in meinen Animorphs-Zirkel im Animexx! Ich hab ihn ganz neu dort geründet und würde mich über Mitglieder die schon was über Animorphs wissen echt freuen, endlich verbündete *hihi*
    Wer es noch nicht ist (um in die Zirkel zu kommen muss man sich anmelden): www.animexx.de
    Bewerbt euch einfach! (und schreibt noch dazu, dass ihr mich von hier kennt, denn seid ihr praktisch schon drin.)
    Der Zirkel heißt übrigens: Die Visser-Lounge
    und ist meines wissens nach unter Kultur und Bildung in der Zirkelrubrik zu finden!
    Dort wird ebenfalls über das Deutschlandproblem debattiert...

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Lisa (geb. 1993) schrieb am 31.05.2006:
    Animorphs sind sooo geil ! Ich habe 30 bücher und lese die schon zum 4. mal !!! Wird die Serie eigendlich auch hier in Deutschland ausgestrahlt ??? Ih fänds super !! wer irgendwelche Infos diesbezüglich hat melde sich bitte unter meiner E-mailadresse : lisa.moon@t-online.de thnx

Regelverstoßmeldung

  •  
  • DarioFrodo (geb. 1989) schrieb am 11.05.2006:
    Ich finde es auch doof, das es nur so wenig Bücher im Deutschen gibt. Außerdem wundere ich mich, warum es so schwer ist Band 3 ranzuschaffen, ich habe es einmal für mehr als 20 Euro irgendwo gesehen. Und wenn die Serie im Deutschen Fernsehen geziegt werden würde, mann das wäre so genial. Dann muss ich mir selbst wohl weitere Bände schreiben.