Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
183

Dr. Molly & Karl

D, 2008
Dr. Molly & Karl
Bild: Sat.1/Christoph Assmann
  • 183 Fans   44% 56%ø Alter: 45-55 Jahre
  • Serienwertung5 127374.63Stimmen: 8eigene Wertung: -

Serieninfos & News

13 Episoden (1 Staffel)
Deutsche Erstausstrahlung: 23.10.2008 (Sat.1)
Die resolute Dr. Susanne Molberg wird wegen ihrer Leibesfülle auch einfach Dr. Molly genannt – doch auf ihrem Fachgebiet, der Neurologie, ist sie eine absolute Koryphäe. Nur bei den zwischenmenschlichen Fähigkeiten hapert es sein wenig: Dr. Molly ist forsch, ungnädig und gnadenlos direkt. Um diese Defizite auszugleichen, stellt der Klinikchef Dr.
Molly eine klinische Psychologin an die Seite, die gutaussehende Dr. Carlotta Edelhardt, Karl. Doch während noch Wetten laufen, wie lange die Psychotante wohl durchhält, wird schnell klar, daß die Psychologin der Neurologin rhetorisch vollauf gewachsen ist. Ebenfalls im Frankfurter Klinikum West arbeiten der brillante Dr. Jansen, der ehrgeizige Tobias Wienandt, der Seelsorger Jack Gildenstein und die Krankenschwestern Sonnenschein und Melonenmädchen.
Hruska/Evermann 2008-2013
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 21.02.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • susan (geb. 1970) schrieb am 01.08.2014:
    susanUnd auch heute noch habe ich alle Folgen auf meiner Festplatte und schon zum wiederholten Mal geschaut. Für mich eine der besten Serien der letzten Jahre. So mega schade das sie so wenig Anklang fand für mich vollkommen unverständlich. Mord und Todschlag ist leider angesagter als intelligenter Humor mit etwas Ensthaftigkeit gekoppelt.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Angie (geb. 1962) schrieb am 29.01.2010:
    AngieHey,was wollt Ihr denn alle ?
    SAT1 muss die wertvolle Sendezeit dafür verwenden, um die sogenannten Dienstags- und Donnerstags-Knaller die ganze Woche über im Minutentakt anzukündigen.
    Da bleibt leider keine Zeit, um über gute SerienEr- und Nachfolge zu denken.
    Um überhaupt legal TV gucken zu dürfen, müssen wir für den Mist der Öffentlich-Rechtlichen bluten, indem wir GEZ zahlen und für die privaten zahlen wir mit Wiederholungen ohne Ende, Trailern ohne Ende und Nicht-Weiter-Ausstrahlungen der guten Serien. An den guten Serien verdienen die Privaten nur, wenn die auf DVD in möglichst kleinen Boxen zu hohen Preisen verkauft werden.
    Ach .... was rege ich mich auf (?) Es kommt wohl ziemlich viel blödsinniges Geschreibsel dabei heraus ....Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Vicky (geb. 1983) schrieb am 27.08.2009:
    VickyHallo, ich finde es auch eine Riesen-Sauerei das die Serie nicht zu Ende ausgestrahlt wurde. Desweiteren sollte man diese Serie weiter ausbauen, denn diese war einfach genial.
    Ich sag nur so viel ich habe Maxdome und habe mir alle Folgen die bisher ausgestrahlt wurden direkt wieder angeschaut einfach genial.......Antworten

Dr. Molly & Karl-Fans mögen auch