Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
175

Emily in Paris

USA, 2020–
 Serienticker
  • 175 Fans  46%54% jüngerälter
  • Serienwertung5 360245.00Stimmen: 5eigene Wertung: -

Serieninfos & News

bisher 10 Folgen (1 Staffel)
Für ihren Traumjob bekommt die junge Emily Cooper (Lily Collins) die Chance, bei einer französischen Marketing-Firma die "amerikanische Sicht der Dinge" mit einzubringen. Dafür muss sie allerdings aus den USA nach Paris umziehen. Und nach anfänglicher Begeisterung stellt sie schnell fest, dass der Kulturunterschied doch größer ist als gedacht.
(mm)

Emily in Paris Streams

Wo wird "Emily in Paris" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Emily in Paris" im Fernsehen?

Bisher keine deutsche TV-Ausstrahlung.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 27.11.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Michael1918 (geb. 1955) schrieb am 18.10.2020, 15.26 Uhr:
    Emily in Paris, Crash der Kulturen?
     
    Emily kommt nach Paris ist ein Hochglanzmärchen aus dem
    Hause Netfix. Im Gegensatz zu so manchen Berufskritikern sollte man die Serie
    nun wirklich nicht so ernst nehmen. Na klar es werden hier so ziemlich alle
    Klischees bedient die so über Paris im Umlauf sind. Allerdings sollten sich die
    Pariser doch bitte nicht darüber beschweren. An so manchem haben sie doch in
    den letzten Jahrzehnten kräftig mit gestrickt und auch davon provitiert. Zu
    Klischees kann man nun anmerken, dass sie oft einen wahren Kern haben. Das sich
    nun aber Pariser Journalisten über die Serie bei Netfix offiziell beschweren
    sollen, ist wirklich schwach. Ich bin immer davon ausgegangen das
    Humorlosigkeit eine Deutsche Eigenschaft (Klischee?) ist, nicht aber eine
    Französische. Der Serie hat man auch Sexismus vorgeworfen, der Vorwurf ist
    meiner Meinung nach haltlos. Sicher wird hier mit dem Thema Sex gespielt, wie
    auch mit anderen Themen gespielt wird aber zu keiner Zeit verletzend oder
    herabwürdigend. Jedenfalls habe ich den Eindruck das man hier als Mann auch
    ganz schön was abkriegt, was auch OK ist, wir können das aushalten. Emily hat
    da, wenn das männliche Gegenüber die Stränge schlägt eine passende Antwort
    parat.
     
    Hier werden sicher die mehr oder weniger "Reichen und
    Schönen" und deren Leben klischeehaft präsentiert. Die sozialen Gegensätze
    werden in Staffel 1 nicht, auch nicht am Rande behandelt. Dies mag man
    beklagen, ist hier aber auch nicht das Thema. Zu diesem Thema stehen reichlich
    Dokumentationen oder Filme/Serien bereit, die dies thematisieren. Im Übrigen
    werden dann auch hier, zumindest in Filmen/Serien, oft politisch korrekte Klischees
    artig bedient.
     
    Es ist doch einfach köstlich zu beobachten wie hier Emily
    teilweise wie Alise im Wunderland durch Paris läuft und dabei in so manches
    Fettnäpchen tritt. Hier wird spielerisch und humorig der Lernprozess den Emily
    als anfangs so taffen, etwas prüden Amerikanerin in Paris durchläuft und immer
    wieder auf Widerstände, andere Mentalitäten trifft, gezeigt. Amüsant ist es
    mitzuerleben, dass dies keine Einbahnstraße ist und ihr Umfeld gleichermaßen von
    ihr beeinflusst wird.
     
    Die Serie habe ich mit wachsendem Vergnügen und Interesse
    verfolgt. Sehr gerne würde ich den weiteren Weg von Emily in Paris und ihren
    Abenteuern in weiteren Staffeln verfolgen.

Ähnliche Serien

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds