Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
83

The Vicar of Dibley

GB, 1994–2000
The Vicar of Dibley
  • 83 Fans ø Alter: 45-55 Jahre
  • Serienwertung5 36345.00Stimmen: 7eigene Wertung: -

Serieninfos & News

20 Episoden (3 Staffeln)
Nachdem bereits drei Gemeinden sie abgelehnt haben, wird Geraldine Granger der kleinen Landgemeinde Dibley als neue Pastorin zugeteilt. Zunächst ist die Gemeinde skeptisch und vor allem der Gemeinderatsvorsitzende David Horton wettert gegen die neu eingeführte Ordination von Frauen. Doch der Gemeinderat beschließt, Geraldine eine Chance zu geben und tatsächlich bringt die lebenslustige Gerry neuen Schwung in die verschrobene Dorfgemeinde. Sie schafft es sogar, das bis dahin verhinderte Liebespaar Hugo und Alice miteinander zu verkuppeln. Auf die eigene große Liebe muss Geraldine allerdings etwas länger warten.
1993 wurden in der anglikanischen Kirche die ersten Frauen zu Pastorinnen geweiht. Der darauf folgende Sturm der Entrüstung und der Besuch eines, von einer Frau abgehaltenen, Gottesdienstes waren für Autor Richard Curtis Anlass genug, sich des Themas in humoristischer Weise anzunehmen. Die Serie wurde in Großbritannien ein riesiger Erfolg und widmete sich bald, vor allem in vielen Specials, auch sozialen Themen und unterstützte Hilfsprojekte.
Zu den Prominenten, die in der Serie einen Gastauftritt hatten, zählen Kylie Minougue, Sean Bean, Johnny Depp, die Herzogin von York, Model Rachel Hunter, Royal Ballet Star Darcy Bussell und Sting.
(Martina)

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Bisher keine Ausstrahlung im deutschen Fernsehen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.04.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • wuermtal (geb. 1953) schrieb am 21.01.2010:
    wuermtalmein englisch reichte nicht aus um absolut alles zu verstehen, doch ich habe fast alle Serien auf DVD gekauft und finde Dawn French umwerfend komisch. Schade, dass in Deutschland gibt diese serie nichtAntworten

Beitrag melden

  •  
  • Nici (geb. 1981) schrieb am 23.03.2008:
    NiciSchade, dass es diese Serie bisher nicht ins Deutsche Fernsehen geschafft hat. Von em was ich bisher gesehen habe, muss ich sagen, dass es sich um eine der komischten Serien handelt die ich je gesehen habe, und Dawn French ist eine super Komikerin.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Joanna (geb. 1983) schrieb am 24.07.2007:
    JoannaEine der besten britischen Serien überhaupt!Antworten

The Vicar of Dibley-Fans mögen auch