Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
55

Auf die harte Tour

(The Hard Way)USA, 1991

Puls 4
  • Platz 338455 Fans  75%25% jüngerälter
  • Wertung5 240604.67Stimmen: 3eigene Wertung: -

Filminfos

27.06.1991
Hollywood-Schauspieler Nick Lang möchte die Rolle in einem realistischen Polizeithriller ergattern. Zur Vorbereitung geht er bei einem echten Cop in die Lehre. Der New Yorker Polizeichef teilt ihn dem harten Ermittler John Moss zu. Moss ist schnell genervt von den flotten Sprüchen des lästigen Möchtegern-Cops. Zu allem Übel treibt ein Serienkiller in New York sein Unwesen, dem Moss das Handwerk legen soll. Der verwöhnte Schauspieler Nick Lang (Michael J. Fox) ist sehr erfolgreich mit seichten Hollywoodfilmen. Doch er will mehr und bewirbt sich für die Hauptrolle im authentischen Polizeithriller "Blood on the Asphalt". Nick braucht nun dringend Einblicke in die harte Polizeiarbeit. Der Polizeichef von New York City will dem Star nichts abschlagen und teilt ihn dem zynischen Detective John Moss (James Woods) zu. Moss kann es nicht fassen, dass ausgerechnet er mit diesem ständig quasselnden, eitlen Weichei durch die Straßen ziehen muss. Denn er ist auf der Jagd nach einem psychopathischen Serienmörder, dem Party-Crasher (Stephen Lang), der in den Klubs der Stadt für Angst und Schrecken sorgt, sich als Richter aufspielt und es vor allem auf Zuhälter und Dealer abgesehen hat. Als Moss seinen neuen Partner nicht mehr ertragen kann, stellt er ihm eine Falle und behauptet, er habe einen Menschen getötet, um ihn auf diese Weise loszuwerden. Aber der Plan geht schief, und Nick erweist sich dann doch als nützlich, als er Moss Tipps gibt, wie er die von ihm heiß geliebte Susan (Annabella Sciorra) erobern kann. Als Moss den Party-Crasher in einem Fernsehinterview beleidigt, hat er sich einen persönlichen Feind geschaffen. Der Killer entführt Susan, und die beiden ungleichen Polizisten müssen endlich zusammenarbeiten, um Susans Leben zu retten. Rasante Krimikomödie mit Michael J. Fox ("Zurück in die Zukunft") und James Woods ("Casino", "White House Down") in den Hauptrollen. Michael J. Fox findet als unbedarfter, schalkhafter Jungspund seinen optimalen Gegenpart in dem cholerischen, hartgesottenen James Woods. Action- und Abenteuer-Spezialist John Badham ("Das fliegende Auge", "Ein Vogel auf dem Drahtseil") schuf ein kleines Meisterwerk aus sprühenden Dialogen und herrlichen Gags, versteht es aber auch, mit aufwendigen Actionsequenzen zu punkten.
(ZDF)
Wie schon in seinem Thriller "Ein Vogel auf dem Drahtseil lässt Regisseur John Badham auch hier zwei grundverschiedene Charaktere aufeinanderprallen: den planlosen Hektiker Lang und den grobschlächtigen Cop Moss, der den Coolen mimt und nicht zugeben kann, dass er Hilfe braucht. Diese Konstellation sorgt dafür, dass trotz jeder Menge Tempo und Action der Humor nicht zu kurz kommt - auch wenn sich die beiden Streithähne am Ende zusammenraufen und gemeinsam ein aufsehenerregendes Showdown überstehen. Die Rolle des bärbeißigen Cops übernahm der angeblich mit einem IQ von 180 ausgestattete Schauspieler James Woods, der hier nie für möglich gehaltene Komikerqualitäten an den Tag legt. Den Emmy- und Golden-Globe-Preisträger, der einst seinen Agenten feuerte, weil er ihm Quentin Tarantinos Angebot für die Rolle des Mr. Orange in seinem Kultfilm "Reservoir Dogs" verschwiegen hatte, kennt man vor allem als "harten Jungen": Er spielte den Cop-Killer Gregory Powell in "Mord im Zwiebelfeld", den zwanghaften Gangster Jake Wise in "Gegen jede Chance" , den kaltblütigen Mörder Cleve in "Bestseller" oder den durchtriebenen Journalisten Richard Boyle in Oliver Stones Drama "Salvador". Außerdem überzeugte er in Martin Scorseses Krimi-Drama "Casino", in Sofia Coppolas vielbeachtetem Drama "The Virgin Suicides - Verlorene Jugend" und in Nick Cassavetes Thriller "John Q - Verzweifelte Wut". Michael J. Fox spielt den Hollywoodstar Nick Lang. Nach acht Jahren als TV-Schauspieler wurde er mit 23 Jahren als zeitreisender Teenager Marty McFly in "Zurück in die Zukunft" zum internationalen Leinwandstar. Filme wie "Teen Wolf - Ein Werwolf kommt selten allein", "Das Geheimnis meines Erfolges", "Doc Hollywood" und "Hallo, Mr. President" folgten. 1997 ließ er sich noch einmal auf eine größere Rolle beim Fernsehen ein und erzielte mit der Serie "Chaos City" ähnliche Erfolge wie mit "Familienbande", der Serie, die ihn berühmt machte. Wegen seiner Parkinsonschen Krankheit hat sich Michael J. Fox mittlerweile allerdings weitgehend aus dem Filmgeschäft zurückgezogen.
(RTL Zwei)

Auf die harte Tour Streams

  • Auf die harte Tour
    110 min.
    ab € 7,99*
  • Auf die harte Tour
    110 min.
    ab € 9,99*
  • Auf die harte Tour
    111 min.
    ab € 7,99*
  • Auf die harte Tour
    110 min.
    ab € 8,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
  • Auf die harte Tour
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 27.11.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Bild: © ZDF
  • "AUF DIE HARTE TOUR" - Artwork
    "AUF DIE HARTE TOUR" - Artwork
    Bild: © fot. TVN / Universal
  • Bild: © ZDF

Auf die harte Tour-Fans mögen auch

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds