Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

James Bond 007: Stirb an einem anderen Tag

James Bond 007: Stirb an einem anderen Tag

(Die another Day)GB/USA, 2002
James Bond 007: Stirb an einem anderen Tag
Bild: ZDF und Keith Hamshere
  • 183 Fans    83% 17% ø Alter: 45-55 Jahre
  • Wertung 5 9174 4.67 Stimmen: 3 eigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 28.11.2002
Nachdem James Bond mehrere Monate in Gefangenschaft war, hat seine Chefin M das Vertrauen in ihren Topagenten verloren. Also ist 007 bei seiner nächsten Mission auf sich allein gestellt. Und dabei muss er nicht nur einen nordkoreanischen Terroristen, sondern auch einen Verräter in den eigenen Reihen zur Strecke bringen. Zum vierten und letzten Mal ist Pierce Brosnan als Doppelnull-Agent zu sehen und präsentiert sich wieder einmal in Höchstform. In Nordkorea versucht James Bond (Pierce Brosnan), eine Transaktion zu verhindern, bei der eine große Waffenlieferung mit Blutdiamanten bezahlt werden soll. Allerdings wird seine wahre Identität enthüllt, und er gerät in Gefangenschaft. Der skrupellose General Moon (Kenneth Tsang) foltert ihn, und erst nach Monaten wird der britische Agent gegen den Terroristen Zao (Rick Yune) ausgetauscht. Da sich M (Judi Dench) nicht sicher sein kann, ob Bond in Gefangenschaft eventuell geheime Informationen verraten hat, entzieht sie ihm den Status des Doppelnull-Agenten. Also macht 007 sich daran, auf eigene Faust den Verräter, der auch ihn enttarnt hatte, ausfindig zu machen, und danach auch Zao auszuschalten. Die erste Spur führt ihn zu einer mysteriösen Klinik auf Kuba, wo ihm der Terrorist nur knapp entkommen kann. Immerhin macht der britische Charmeur dort die Bekanntschaft der reizenden NSA-Agentin Jinx (Halle Berry), die anscheinend ebenfalls auf der Jagd nach Zao ist. Als nächster gerät der überhebliche Millionär Gustav Graves (Toby Stephens) in Bonds Visier, und ein erstes Aufeinandertreffen in London endet mit einem furiosen Fechtduell. Als James der Einladung des dubiosen Geschäftsmannes nach Island folgt, überschlagen sich die Ereignisse. Und nicht nur Graves offenbart dort ein unerwartetes Geheimnis, auch seine hübsche Assistentin Miranda Frost (Rosamund Pike) hält für 007 noch eine Überraschung bereit. An der Seite der Stars Pierce Brosnan und Halle Berry war sie noch das blonde Bond-Girl in der zweiten Reihe. Inzwischen hat sich die 1979 in London geborene Schauspielerin Rosamund Pike zu einem der weiblichen Top-Stars Hollywoods gemausert. Zu verdanken hat sie diesen Karrieresprung Regisseur David Fincher, der sie 2014 mit der Hauptrolle in dem raffinierten Psychothriller "Gone Girl - Das perfekte Opfer" aus dem Pulk der ewigen Nebendarstellerinnen herausholte. Sie spielte die Rolle der undurchsichtigen Ehefrau von Ben Affleck derart überzeugend, dass es danach interessante Jobangebote hagelte. Bei ihrer Auswahl scheint sie vor allem eine Schwäche für politische und historische Stoffe gehabt zu haben. An der Seite von Jon Hamm hat sie inzwischen den Polit-Thriller "High Wire Act" abgedreht. Als Ehefrau des berüchtigten SS-Obergruppenführer Reinhard Heydrich, gespielt von Jason Clarke, ist sie nächstes Jahr in dem Historien-Thriller "HHhH" zu sehen. Fertiggestellt ist bereits das historische Rassen-Drama "A United Kingdom", in dem sie als Britin im England der 40er Jahre einen afrikanischen Prinzen heiratet und somit für jede Menge Konfliktstoff sorgt. In Vorbereitung ist außerdem das Drama "Entebbe", in dem sie an der Seite von Daniel Brühl spielt. Auch ein Western zählt zu ihren heißen Projekten. Gemeinsam mit Christian Bale stand sie vor der Kamera für den Film "Hostiles", der ebenfalls nächstes Jahr in die Kinos kommen soll.
(ZDF)
"Stirb an einem anderen Tag" ist das vierte und zugleich letzte Bond-Abenteuer mit Pierce Brosnan in der Rolle des Doppelnull-Agenten. Der Film feierte im Jahr 2002 Premiere - 40 Jahre nach "James Bond jagt Dr. No". In der Rolle der US-Agentin Jinx ist Oscar-Preisträgerin Halle Berry zu sehen. Die britische Schauspielerin Rosamund Pike feierte in "Stirb an einem anderen Tag" in der Rolle der Doppelagentin Miranda Frost ihr Kino-Debut. 2014 wurde sie für ihre Rolle in dem Thriller "Gone Girl - Das perfekte Opfer" u.a. für einen Golden Globe und einen Oscar als beste Schauspielerin nominiert. Pop-Ikone Madonna, die auch den Titelsong singt, hat in "Stirb an einem anderen Tag" einen Gastauftritt als Fechtlehrerin. "Spannendes, in aufregenden Bildern inszeniertes Actionspektakel mit humorvollen, mitunter auch anzüglichen Dialogen und guten Darstellern, das den Charme der frühen Bond-Filme wieder aufleben lässt." (film-dienst)
(RTL II)
Rubrik: Agentenfilm
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.10.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum