Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

James Bond 007: Der Hauch des Todes

James Bond 007: Der Hauch des Todes

(The Living Daylights)GB, 1987
James Bond 007: Der Hauch des Todes
Bild: ATV
  • 155 Fans    87% 13% ø Alter: 45-55 Jahre
  • Wertung 5 9165 5.00 Stimmen: 2 eigene Wertung: -

Filminfos

Ein sowjetischer General will überlaufen, was die russische Cellistin Kara mit einem gezielten Schuss zu verhindern versucht. Allerdings hat sie ihre Rechnung ohne James Bond gemacht. Der vermeintliche Überläufer richtet in England nur Schaden an. James Bond verhilft Kara zur Flucht und erfährt, dass der General und ein amerikanischer Waffenhändler beide Länder täuschen wollen. Erster Auftritt für Timothy Dalton als cooler Geheimagent 007. Der russische General Koskov (Jeroen Krabbé) will überlaufen. Um die Sache nach Plan abzuwickeln, wird MI6-Agent James Bond (Timothy Dalton) nach Wien geschickt, wo er nur knapp einen Anschlag auf Koskov verhindern kann. Da es sich bei dem auf den Überläufer angesetzten Scharfschützen um eine attraktive Frau handelt, zielt Bond nur auf ihr Gewehr. In England angekommen, behauptet Koskov, der russische General Pushkin (John Rhys-Davies) würde eine persönliche Vendetta gegen eine Reihe enttarnter MI6-Agenten führen, unter denen es bereits zwei Opfer gegeben habe. Bei einem weiteren, für die Briten sehr verlustreichen Anschlag wird Koskov von der Gegenseite zurückgeholt. Um ihn wieder aufzuspüren, macht Bond Koskovs Freundin ausfindig, die Cellistin Kara (Maryam d'Abo). Sie war die Frau, die kurz zuvor noch auf Koskov geschossen hatte, um seinen Wechsel zu den Briten zu verhindern. Bond merkt schnell, dass an der Sache etwas faul ist und verhilft Kara zur Flucht nach Österreich, um mehr über Koskov zu erfahren. Dieser hat sich derweil mit dem amerikanischen Waffenhändler Whitaker (Joe Don Baker) zusammengetan und versucht, sowohl Sowjets als auch Briten zu täuschen. "Die Zeit" verglich einst das Aufheben um die Suche eines neuen Bond-Darstellers mit der Spannung bei der Wahl eines neuen Papstes. 1987 wurde der damals 43-jährige Fernseh- und Theater-Schauspieler Timothy Dalton, unter anderem Mitglied der Royal Shakespeare Company, zum nächsten Bond erwählt. Mit ihm bekam die Figur des 007 in der Nachfolge des ironisch-verspielten Bond seines Vorgängers Roger Moore wieder ein ernsteres Gesicht: Daltons Geheimagent war härter angelegt, mehr Killer als Ladykiller und damit laut der Kritik näher an Ian Flemings ursprünglicher Konzeption. Als Gegenspieler steht Daltons Bond mit dem gleichaltrigen Holländer Jeroen Krabbé ("Die Entdeckung des Himmels", "Ocean's Twelve", Transporter 3", "Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika") ein internationaler Hochglanz-Schurke gegenüber. Das Bond-Girl mit dem Cello spielt Maryam d'Abo ("Catman - Mörderischer Instinkt", "Tropical Heat", "Das Bildnis des Dorian Gray"). 2002 veröffentlichte Maryam d'Abo ein populäres Buch über "Die Frauen von James Bond: Bond Girls are Forever", aus dem sich noch im selben Jahr eine DVD-Video-Dokumentation entwickelte.
(ZDF)
SRF zwei zeigt diesen Film «Zum 70. Geburtstag von Timothy Dalton».
(SRF)
Rubrik: Agentenfilm
Film einer Reihe:
  • Die Integration von Spielfilmen auf TV Wunschliste befindet sich noch im Aufbau und ist zur Zeit im offenen "Beta-Test":
  • Die Datenbank enthält in erster Linie Filme, die in den vergangenen Jahren im deutschsprachigen Fernsehen ausgestrahlt wurden oder in den nächsten Wochen zu sehen sind.
  • Noch nicht enthaltene neuere Spielfilme und Spielfilm-Klassiker können in Kürze gemeldet werden.

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.06.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum