Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In f�r "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken k�nnen:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung f�r

  • E-Mail-Adresse
  • F�r eine vollst�ndige und rechtzeitige Benachrichtigung �bernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
19

Der schwarze Brigant

(Il segreto dello sparviero nero) I, 1961

Tele 5
  • 19 Fans  75%25%j�nger�lter
  • Wertung0 21951noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Spielfilm Italien 1961 Die Brigg "Santa Maria" ist im Karibischen Meer von Piraten gekapert worden und mit ihr der Botschafter des spanischen Königs, der ein politisch wichtiges Dokument befördert, für das sich auch die englische Krone brennend interessiert. Für die Spanier geht der Edelmann Antonio Herrera und für die Engländer der berüchtigte Pirat namens "Der schwarze Brigant" auf die Jagd nach dem begehrten Dokument. Sie sparen dabei weder an List und Taktik noch an abenteuerlichen Degenduellen und Faustkämpfen. Die Dreimastbrigg "Santa Maria" ist von Piraten in der Bucht von Jamaika gekapert worden. An Bord befand sich in geheimer Mission Don Juan Azorin (Tullio Altamura), Botschafter des spanischen Königs Philipp II., mit einem Dokument von außerordentlicher Wichtigkeit. Auch die Engländer haben von der Geschichte Wind bekommen und wollen das Dokument in ihren Besitz bringen.
Sie beauftragen damit den berüchtigten englischen Piraten namens "Der schwarze Brigant". Die Spanier wiederum wollen ihr Dokument zurückhaben und schicken den verdienten Offizier und Edelmann Capitano Carlos Herrera (Lex Barker). Sergeant Antonio Rodriguez (Livio Lorenzon) soll ihn dabei unterstützen. Nach ihrer Landung im Hafen von Puerto Bello stoßen sie auf Piraten, deren Anführer der mit allen Wassern gewaschene Wilde Jack (Walter Barnes) ist. Sie lassen sich von ihm anheuern, nicht ohne vorher eine wahre Prügelorgie überstanden zu haben. Der Wilde Jack hat tatsächlich die "Santa Maria" gekapert und hält den Botschafter gefangen, der wenig später vor den Augen von Herrera und Rodriguez gehängt wird.
Zuvor kann er ihnen noch einen vagen Hinweis auf das Versteck des Dokuments geben. Doch ehe sie danach suchen können, kapern die Piraten ein weiteres Schiff, das auf dem Weg von den Kolonien nach Spanien ist. An Bord befindet sich kostbare Fracht: Dutzende Töchter spanischer Granden. Auch Leonore (Nadia Marlowa), die Tochter von Don Pedro Mendoza (Loris Gizzi), des Gouverneurs von Melida, ist unter ihnen. Sie liebt Carlos Herrera und ist zum Glück noch vor ihrer Abreise von dessen geheimer Mission unterrichtet worden. Endlich findet Herrera gemeinsam mit Rodriguez das Dokument.
Seine Freude währt nicht lange. Leonore erklärt ihm, dass sein Partner auf keinen Fall der echte Rodriguez sei. Der gibt sich nun als "Der schwarze Brigant" zu erkennen, der das Dokument für England will. Die beiden fechten ein tollkühnes Duell, um schließlich Seite an Seite die spanischen Frauen vor chinesischen Piraten zu verteidigen. Ein farbenprächtiges, aktionsreiches Piratenspektakel, das mit einer verzwickten Beziehung der beiden sympathischen Haupthelden aufwartet. Rauflustig gespielt werden sie vom hünenhaft-schönen Lex Barker und vom charmanten Livio Lorenzon.
(mdr)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 05.08.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds