Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
51

Im Fadenkreuz - Allein gegen alle

(Behind Enemy Lines) USA, 2001

RTL Nederland
  • Platz 552551 Fans  75%25% jüngerälter
  • Wertung4 293004.00Stimmen: 3eigene Wertung: -

Filminfos

31.01.2002
Lt. Chris Burnett ist Navigator in einem Fliegergespann, das auf einem US-Flugzeugträger in der Adria während der heißen Phase des Balkankrieges stationiert ist. Ihm ist ständig langweilig, da er außer reinen Patroullieflügen nicht machen kann: Er will kämpfen, und da er das nicht darf, hat er bereits für das nächste Jahr seinen Austritt aus der Air Force beantragt. An Weihnachten sollen er und sein Pilot noch einen Routineflug über der neutralen Zone absolvieren, doch der endet in einer Katastrophe: In der Zone haben die Serben Waffen und Panzer aufgefahren. Es gelingt den beiden Soldaten, mit der Überwachungskamera Fotos von neu angelegten Massengräbern zu machen. Sie schrecken damit die Serben auf, die nicht mit Flügen über diesem Gebiet gerechnet haben.
Die amerikanische Maschine wird abgeschossen, der Pilot überlebt zwar ebenso wie Burnett, doch wird er von den Serben erschossen. Von nun an muss Burnett allein hinter den feindlichen Linien um sein Leben kämpfen, die Vereinten Nationen untersagen den Amerikanern, ihren Soldaten aus dem Kriegsgebiet herauszuholen. Die Situation spitzt sich zu, bis Burnetts Vorgesetzter Admiral Reigart beschließt, sich über seine Anweisungen hinwegzusetzten und Burnett zu retten ...
(RTL Zwei)
Polit-Thriller nach einer wahren Begebenheit aus dem Bosnien der frühen 90er Jahre. Die Rolle des Air Force Lt. Chris Burnett spielt Owen Wilson. Seine Karriere startete er mit kleinen Rollen in Filmen wie "Cable Guy - Die Nervensäge" mit Jim Carrey und "Anaconda" mit Jennifer Lopez. 1998 schlüpfte der gebürtige Texaner mit irischen Wurzeln an der Seite von Bruce Willis in die Rolle des Weltretters in dem Blockbuster 'Armageddon'. Ein Jahr später überzeugte er in dem Horror-Thriller "Das Geisterschloss" neben Catherine Zeta-Jones. Spätestens jetzt war er in Hollywood ein bekannter Name. Große Erfolge hatte er auch hinter der Kamera: 1998 war er als Executive Producer für die Komödie "Rushmore" verantwortlich und arbeitete mit seinem Freund Wes Anderson zusammen, den er bereits von der Filmakademie kannte. Die Zusammenarbeit funktionierte so gut, dass Owen mit ihm zusammen "Die Royal Tennenbaums" drehte. Hier fungierte er sowohl als Schauspieler als auch als Co-Autor des Oscar-nominierten Drehbuchs. 1997 bewies er einen guten Riecher als Associate Producer des preisgekrönten Films 'Besser geht's nicht' mit Jack Nicholson. Sein komödiantisches Talent stellte er in Filmen wie 'Zoolander', 'Starsky & Hutch', 'Die Tiefseetaucher', 'Meine Frau, ihre Schwiegereltern', "Marley & Ich" oder "Alles erlaubt - Eine Woche ohne Regeln" unter Beweis. Gene Hackman überzeugt als Admiral Reigart. Der Darsteller, ein Kind aus zerrütteten Familienverhältnissen, heuerte mit 16 bei den Marines an und studierte anschließend Journalismus. Erst mit über 30 Jahren widmete er sich nach einer Laufbahn als Radiomoderator der Schauspielerei - und machte eine beispiellose Karriere. Der zweifache Oscar-Gewinner ('Brennpunkt Brooklyn', 'Erbarmungslos') wirkte u.a. in so großen Erfolgen wie 'Superman', 'Mississippi Burning', 'The French Connection', 'Bonnie And Clyde', "Schnappt Shorty" oder "Der Staatsfeind Nr. 1" mit. In Gary Fleders John-Grisham-Verfilmung "Das Urteil - Jeder ist käuflich" gab er den Anwalt Rankin Fitch, der einen Waffenhändler verteidigt. Zuletzt begeisterte der Darsteller mit dem unverwechselbaren Charakterkopf als ehemaliger US-Präsident in der Komödie "Willkommen in Mooseport" an der Seite von Komiker Ray Romano.
(RTL Zwei)

Im Fadenkreuz - Allein gegen alle Streams

  • Im Fadenkreuz - Allein gegen alle
    105 min.
    ab € 3,99*
  • Im Fadenkreuz - Allein gegen alle
    101 min.
    ab € 3,99*
  • Im Fadenkreuz - Allein gegen alle
    101 min.
    ab € 3,99*
  • Im Fadenkreuz - Allein gegen alle
    106 min.
    ab € 8,99*
  • Im Fadenkreuz - Allein gegen alle
    101 min.
    ab € 3,99*
  • Im Fadenkreuz -- Allein gegen alle
    101 min.
    ab € 3,99*
  • Im Fadenkreuz - Allein gegen alle
    101 min.
    ab € 2,99*
  • Im Fadenkreuz - Allein gegen alle
    106 min.
    ab € 3,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.10.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • OWEN WILSON
    OWEN WILSON
    Bild: © 2001 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved. Lizenzbild frei
  • Abgestürzt hinter feindlichen Linien kämpft Lieutenant Burnett (Owen Wilson) um sein Leben.
    Abgestürzt hinter feindlichen Linien kämpft Lieutenant Burnett (Owen Wilson) um sein Leben.
    Bild: © 2001 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved. Lizenzbild frei
  • Der Serbe Sasha (Vladimir Mashkov) und ein Trupp serbischer Milizen verfolgt den amerikanischen Soldaten Lieutenant Chris Burnett, nachdem dieser mit einem Kameraden verheerende Aufnahmen machen konnte ...
    Der Serbe Sasha (Vladimir Mashkov) und ein Trupp serbischer Milizen verfolgt den amerikanischen Soldaten Lieutenant Chris Burnett, nachdem dieser mit einem Kameraden verheerende Aufnahmen machen konnte ...
    Bild: © 2001 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved. Lizenzbild frei

Im Fadenkreuz - Allein ...-Fans mögen auch