Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
23

Marvins Töchter

(Marvin's Room)USA, 1996
Marvins Töchter
Bild: 3sat
  • 23 Fans 
  • Wertung0 9989noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 05.06.1997
Seit 20 Jahren kümmert sich Bessie (Diane Keaton) liebevoll um ihren kranken Vater Marvin (Hume Cronyn), der nach einem Schlaganfall ans Bett gefesselt ist. Trotz dieser großen Verantwortung empfindet Bessie ihre selbstgewählte Aufgabe als Berufung und nicht als Last. Auch ohne eigene Familie ist Bessie eine glückliche und fröhliche Frau. Im Haus herrscht eine entspannte Atmosphäre, zu der auch Marvins exzentrische Schwester Ruth (Gwen Verdon) dank ihrer oft skurrilen Einfälle nicht unwesentlich beiträgt. Als Bessie routinemäßig ihren Hausarzt Dr. Wally (Robert De Niro) aufsucht, wird sie mit einer unerwarteten Diagnose konfrontiert: Leukämie. Für eine Chance auf Heilung ist eine Knochenmarktransplantation nötig. Da als Spender nur enge Familienangehörige in Frage kommen, ruft Bessie ihre Schwester Lee (Meryl Streep) an, zu der sie seit ihrer Jugend keinen Kontakt mehr hatte. Besorgt um Bessies Schicksal macht Lee sich gemeinsam mit ihren beiden Söhnen Hank (Leonardo DiCaprio) und Charlie (Hal Scardino) auf den weiten Weg von Ohio nach Florida. Nach einer kurzen Wiedersehensfreude werden die verbalen Auseinandersetzungen immer heftiger. Doch dann gelingt es ausgerechnet dem störrischen Hank, die Bande zwischen Mutter und Tante wieder enger zu knüpfen. In der schwierigsten Situation ihres Lebens verstehen Bessie und Lee zum ersten Mal, was Liebe, Verantwortungsgefühl und Opferbereitschaft wirklich bedeuten. Die aufwühlende Geschichte wurde von Spielfilm-Debütant Jerry Zaks behutsam und mit viel warmherzigem Humor in Szene gesetzt. In den Hauptrollen glänzen vier der renommiertesten Schauspieler Hollywoods. Als entfremdetes Geschwisterpaar agieren die Oscar-Preisträgerinnen Diane Keaton ("Die Stadtneurotiker") und Meryl Streep ("Sophies Entscheidung"). Robert De Niro ("Heat") spielt den Part des leicht verschrobenen Arztes Dr. Wally und Jung-Star Leonardo DiCaprio ("Gilbert Grape") ist in der anspruchsvollen Rolle des hypersensiblen Hank zu sehen.
(ZDF)
Rubrik: Drama

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
  • Do28.02. 07:55 hMarvins Töchter
  • Mo04.03. 22:15 hMarvins Töchter
  • Do07.03. 06:55 hMarvins Töchter
  • Di19.03. 09:55 hMarvins Töchter
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 21.02.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme