Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
37

Men & Chicken

(Mænd og høns) D/DK, 2014

  • Platz 730837 Fans  71%29% jüngerälter
  • Wertung0 107150noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

02.07.2015
Deutsche Erstausstrahlung: 15.08.2016 (Sky Cinema)
Höchstens eine Lippenspalte und der schmuddelige Gesamteindruck deuten darauf hin, dass Elias und Gabriel Brüder sind, der eine ein aufbrausender Zangsmastubator, der andere ein introvertierter Evolutionspsychologe. Die Frage nach den tatsächlichen Familienverhältnissen gewinnt an Aktualität, als der vermeintliche Vater ihnen auf einem hinterlassenen Videoband eröffnet, sie seien beide adoptiert worden.
Nun wollen es Gabriel und Elias genau wissen. Sie reisen auf eine kleine Insel, wo der tatsächliche Papa der beiden seiner Forschungsarbeit nachgehen soll. In einem abgewrackten ehemaligen Sanatorium machen sie die Bekanntschaft dreier weiterer Halbbrüder und ihrer ungewöhnlich archaischen Umgangsformen. Was es mit dem Vater auf sich hat, der sich auffällig im Hintergrund hält, ist nur eines der Geheimnisse, die Gabriel aufdeckt, auf den vor allem der verbotene Keller einen unbezwingbaren Reiz ausübt.
Seit seinem letzten Film, der herrlich kauzigen Hiob-Geschichte «Adams Äpfel», die unlängst erneut auf SRF 1 zu sehen war, ist Anders Thomas Jensen als Drehbuchautor beispielsweise für Susanne Biers oscarnominiertes Drama «After the Wedding» nicht untätig geblieben. Seine nächste eigene Regiearbeit hat der Däne zehn Jahre zu galoppierender Skurrilität reifen lassen, deren modrig-fauliger Beigeschmack höchst gewollt ist. Mit Verve kreuzt der dänische Filmemacher Familienkomödie mit Mutantenhorror und wagt dabei auch noch, relevante Fragen zu den Themen individueller Identität, Wissenschaftswahn und Familienmodelle zu stellen.
Davon zeigt sich auch die «Aargauer Zeitung» begeistert: «Jensen zeigt eine Aussenseiterfamilie am Rande des Wahnsinns und findet selbst in den absurdesten Momenten Warmherzigkeit und Poesie. 'Men & Chicken' ist ein herrlich schräger Mix aus Slapstick, Horrorfilm, und griechischer Tragödie. Mit den Stars des dänischen Kinos - und mit einem brillanten Hauptdarsteller Mads Mikkelsen, wie man ihn ganz bestimmt noch nie gesehen hat.»
(SRF)
Der dänische Regisseur und Drehbuchautor Anders Thomas Jensen hat mit "Men & Chicken" einen Film mit einer tragischen Ausgangssituation gedreht. In diesem ausgesprochen verrückten, aber dennoch humorvollen Universum werden die Protagonisten gemobbt, verprügelt, bedroht, eingesperrt und letztlich mit Fragen der Identität und Herkunft konfrontiert. Der Autodidakt Anders Thomas Jensen erhielt 1999 einen Oscar für seinen Kurzspielfilm "Wahlnacht" und hat seitdem in Zusammenarbeit mit Susanne Bier, Lone Scherfig und Søren Kragh-Jacobsen über 25 Spielfilme in verschiedenen Genres realisiert. Er schrieb das Manuskript von Susanne Biers "In einer besseren Welt" (2010), das 2011 als bester fremdsprachigen Film einen Oscar gewann.
(arte)

Men & Chicken Streams

  • Men & Chicken [dt./OV]
    99 min.
    ab € 9,99*
  • Men & Chicken [dt./OV]
    99 min.
    ab € 3,99*
  • Men & Chicken
    99 min.
    ab € 3,99*
  • Men & Chicken
    99 min.
    ab € 9,99*
  • Men & Chicken
    99 min.
    ab € 9,99*
  • Men and Chicken
    100 min.
    ab € 2,99*
  • Men & Chicken
    104 min.
    ab € 9,99*
  • Men & Chicken
    104 min.
    ab € 7,99*
  • Men & Chicken
    99 min.
    ab € 19,99*
  • Men & Chicken
    99 min.
    ab € 2,99*
  • Men & Chicken
    104 min.
    ab € 9,99*
  • Men & Chicken
    104 min.
    ab € 7,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
  • Men & Chicken
  • Men & Chicken
  • Men & Chicken
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 15.05.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Die Halbbrüder Elias (Mads Mikkelsen, li.) und Gabriel (David Dencik, re.)
    Die Halbbrüder Elias (Mads Mikkelsen, li.) und Gabriel (David Dencik, re.)
    Bild: © ZDF / © Rolf Konow/DCM
  • v.l.: Gregor (Nikolaj Lie Kaas), Josef (Nicolas Bro), Elias (Mads Mikkelsen) und Franz (Søren Malling) teilen sich das Bett und erzählen sich Gutenachtgeschichten.
    v.l.: Gregor (Nikolaj Lie Kaas), Josef (Nicolas Bro), Elias (Mads Mikkelsen) und Franz (Søren Malling) teilen sich das Bett und erzählen sich Gutenachtgeschichten.
    Bild: © ZDF / © Rolf Konow/DCM
  • Josef (Nicolas Bro, li.) und Elias (Mads Mikkelsen, re.) spielen Federball.
    Josef (Nicolas Bro, li.) und Elias (Mads Mikkelsen, re.) spielen Federball.
    Bild: © arte

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds